Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Kantonsspital Aarau zahlt Mitarbeitern 1000 Franken, wenn sie Personal bringen myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Bundesverband Geriatrie befürwortet die Einführung von "Geriatrischen Institutsambulanzen" | Kantonsspital Aarau zahlt Mitarbeitern 1000 Franken, wenn sie Personal bringen | Weihbischof Grave: Technisierung der Medizin habe die Herrschaft angetreten »

 

Kantonsspital Aarau zahlt Mitarbeitern 1000 Franken, wenn sie Personal bringen

Kantonsspital Aarau zahlt Mitarbeitern 1000 Franken, wenn sie Personal bringen (Aargauer Zeitung).

Quelle: Aargauer Zeitung, 19.05.2012 Das Kantonsspital Aarau setzt auf eine unkonventionelle Massnahme, um die derzeit 72 offenen Stellen zu besetzen: Die eigenen Mitarbeiter erhalten bis zu 1000 Franken, wenn sie...
- - - - - -



erschienen am Samstag, 19.05.2012
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×