Abteilungsleitung der Leistungsabrechnung m/w/d Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH mydrg.de

« G-DRG-Updates 2022/2023 | Abteilungsleitung der Leistungsabrechnung m/w/d Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH | Studie zeigt erstmals kausale Effekte des DRG-Systems auf die Versorgung »





person_search

Abteilungsleitung der Leistungsabrechnung m/w/d Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH

Scan QR-Code 92050 Die Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH sucht ab sofort eine Abteilungsleitung der Leistungsabrechnung (m/w/d) im Geschäftsbereich Erlösmanagement und Controlling (Stellenanzeige).

Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH: Abteilungsleitung der Leistungsabrechnung (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.klinikum-karlsruhe.com

Ausschreibendes Unternehmen:
Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Abteilungsleitung der Leistungsabrechnung

Bewerbungsanschrift:
Moltkestraße 90

76133
Karlsruhe



Bundesland:
BW
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Wochenstunden:
39

Vergütung: Vergütung nach TVöD-K

Kategorisierung:
29-2072.00 Leistungsabrechnung Verwaltung


Aufgaben:

Neben den vielfältigen Leitungsaufgaben kümmern Sie sich um abrechnungsrelevante IT-Projekte und arbeiten in abteilungsübergreifenden Projekten mit.
Sie initiieren und verantworten eigenverantwortlich erforderliche Veränderungen bei sich ändernden gesetzlichen oder hausinternen Rahmenbedingungen
Sie sind Hauptansprechpartner*in für Geschäftsführung, Geschäftsbereichs- und sonstige Leitungen und stehen mit Ihrer Fachexpertise zu Abrechnungsfragen und Ihrem strategischen Denken unterstützend zur Verfügung.

Ausbildung:

Sie haben ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung plus Weiterbildungen

Berufserfahrung

Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in der Krankenhausabrechnung und Mitarbeiterführung.
Sie besitzen ein fundiertes Wissen der rechtlichen Grundlagen (KHG, BPflV, KHEntgG, FPV, SGB V, EBM, GOÄ usw.) und ein vertieftes Wissen zu rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen im Krankenhaus und entwickeln Ihr Wissen kontinuierlich weiter.
Sie beherrschen die gängigen Office-Anwendungen und haben die Bereitschaft, sich in die EDV-Verfahren wie z. B. SAP/IS-H, Dedalus/Orbis und KMS/eisTIK einzuarbeiten.

Fähigkeiten:

Zu Ihren besonderen Qualitäten gehören eine selbstständige und ergebnisorientierte Vorgehensweise. Sie arbeiten gerne im Team und bringen gute Kommunikationsfähigkeiten und Durchsetzungsvermögen mit. Sie haben Lust auf ein freundliches und innovatives Team aus engagierten Kolleg*innen und freuen sich auf die Weiterentwicklung Ihrer Abteilung.
Sie verfügen über ein überzeugendes, sicheres Auftreten, unternehmerisches Denken und Gestaltungswille und leben einen offenen und partizipativen Führungsstil.
Wirtschaftliches Denken und Handeln sowie Dienstleistungsorientierung, Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein runden Ihr Profil ab.

Online seit
2022-09-14
Gültig bis
2022-10-13


Anzeige: ID GmbH
Anzeige