Dokumentationskraft im Qualitätsmanagement m/w/d Universitätsklinikum Erlangen myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Bürokratie behindert die Behandlung psychisch und psychosomatisch kranker Menschen | Dokumentationskraft im Qualitätsmanagement m/w/d Universitätsklinikum Erlangen | Krankenkassen-Lobbyist geht in den Ruhestand »

 

Dokumentationskraft im Qualitätsmanagement m/w/d Universitätsklinikum Erlangen

Das Universitätsklinikum Erlangen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Dokumentationskraft im Qualitätsmanagement (m/w/d) für die Stabsabteilung Qualitätsmanagement des Klinikumsvorstandes (Stellenanzeige).

Universitätsklinikum Erlangen: Dokumentationskraft im Qualitätsmanagement (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.
Dokumentationskraft Erlangen
Mehr Informationen: www.uk-erlangen.de

Ausschreibendes Unternehmen:

Universitätsklinikum Erlangen

Ausgeschriebene Stelle:
Dokumentationskraft im Qualitätsmanagement

Arbeitsort:
DE
91054
Erlangen

Straße:
Krankenhausstraße 12
Bundesland:
BY

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Qualitätsmanagement Verwaltung


Stellenbeschreibung:

Wir bieten Ihnen:

- Einen sicheren, interessanten Arbeitsplatz in einem motivierten, aufgeschlossenen Team
- Sorgfältige und qualifizierte Einarbeitung und Unterstützung bei der neuen Herausforderung
- Einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Tätigkeitsbereich mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten
- Umfassende Angebote zur Gesundheitsförderung
- Alle Leistungen des öffentlichen Dienstes inkl. Zusatzvorsorge der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL)
- Familienfreundliches Umfeld
- Anrechnung der Berufserfahrung möglich

Modernste Medizin und Pflege - mit Sicherheit! Das Universitätsklinikum Erlangen bietet seit seiner Gründung im Jahr 1815 Medizin auf höchstem Niveau. In Diagnose und Therapie werden neueste Erkenntnisse der medizinischen Forschung sowie modernste Geräte eingesetzt. Über 8000 Mitarbeitende aus rund 50 Berufen sind für die Erfüllung der vielfältigen Aufgaben des Universitätsklinikums Erlangen notwendig und kümmern sich rund um die Uhr um unsere Patienten.

Aufgaben:

- Unterstützung der Dokumentation der externen Qualitätssicherung
- Einzelfallanalyse auffälliger Qualitätssicherungsfälle
- Plausibilitätsprüfung der QS-Dokumentation und DRG-Abrechnungsdokumentation

Ausbildung:

- Ausbildung zum medizinischen Dokumentar (m/w/d), zur medizinischen Kodierfachkraft (m/w/d), zum medizinischen Fachangestellten (m/w/d) oder zur Study Nurse (m/w/d)

Berufserfahrung

- Sie haben einen sicheren Umgang mit KIS-Systemen
- Sie sind aufgeschlossen für IT-Anwendungen
- Erfahrung in klinischer Kodierung / DRG vorteilhaft
- Erfahrung mit der externen stationären Qualitätssicherung von Krankenhäusern vorteilhaft

Fähigkeiten:

- Eine zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich
- Sie verfügen über Kommunikationsgeschick und sind ein Teamplayer

Vergütung: Vergütung nach TV-L
Online seit
2021-06-29
Online bis
2021-07-25


- - - - -



erschienen am Dienstag, 29.06.2021