Das kommunale Südstadtklinikum Rostock hat 2020 einen Überschuss von knapp 6,8 Millionen Euro erwirtschaftet myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Die Ammerland-Klinik Westerstede investiert 180 Millionen Euro | Das kommunale Südstadtklinikum Rostock hat 2020 einen Überschuss von knapp 6,8 Millionen Euro erwirtschaftet | S3-Leitlinie Definition, Pathophysiologie, Diagnostik und Therapie der intestinalen Motilitätsstörung »

 

Das kommunale Südstadtklinikum Rostock hat 2020 einen Überschuss von knapp 6,8 Millionen Euro erwirtschaftet

Das kommunale Südstadtklinikum Rostock hat 2020 einen Überschuss von knapp 6,8 Millionen Euro erwirtschaftet (GMX).

Das kommunale Rostocker Südstadtklinikum hat in dem von der Corona-Pandemie geprägten Jahr 2020 einen Überschuss von 6,78 Millionen Euro erwirtschaftet. Im Jahr davor habe der Überschuss noch bei 8,56 Millionen...
- - - - -



erschienen am Mittwoch, 07.07.2021