Uniklinikum Freiburg mit neuem Vorstandsmitglied myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Wirksamkeit einer Wahlleistungsvereinbarung mit 24 Wahlärzten | Uniklinikum Freiburg mit neuem Vorstandsmitglied | Haßberg-Kliniken: Todesanzeige nach (Teil-)Schließung des Krankenhauses Ebern »

 

Uniklinikum Freiburg mit neuem Vorstandsmitglied

Uniklinikum Freiburg mit neuem Vorstandsmitglied (Pressemitteilung).

Prof. Dr. Lutz Hein (57) ist Mitte April in der Fakultätsratssitzung zum neuen hauptamtlichen Dekan der Medizinischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg gewählt worden. Gleichzeitig wird er damit ein Mitglied des...

Prof. Dr. Lutz Hein (57) ist Mitte April in der Fakultätsratssitzung zum neuen hauptamtlichen Dekan der Medizinischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg gewählt worden. Gleichzeitig wird er damit ein Mitglied des Vorstands des Universitätsklinikums Freiburg.
Der aus Lübeck stammende Mediziner und Pharmakologe tritt sein Amt zum 1. Juni an. Seit 2004 hatte er den Lehrstuhl II des Instituts für Experimentelle und Klinische Pharmakologie und Toxikologie
der Uni Freiburg inne. Prof. Hein ist in zahlreichen wissenschaftlichen Gremien
aktiv. Er ist unter anderem Mitglied im SFB-Senatsausschuss der Deutschen
Forschungsgemeinschaft (DFG), der Arzneimittelkommission der Bundesärztekammer
und in der Nationalen Akademie der Wissenschaften – Leopoldina.

Quelle: Pressemitteilung, 27.05.2021

- - - - -



erschienen am Donnerstag, 27.05.2021