"Darf's ein wenig mehr sein?" Blutarmut durch Blutabnahme als jüngstes Beispiel der Fehlversorgung durch Überversorgung myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Az. B3-106/11 Unternehmen: Rhön-Klinikum / unimed Abrechnungsservice / RK Klinik Betriebs GmbH | "Darf's ein wenig mehr sein?" Blutarmut durch Blutabnahme als jüngstes Beispiel der Fehlversorgung durch Überversorgung | Das AQUA Institut für angewandte Qualitätsförderung und Forschung im Gesundheitswesen, Göttingen sucht ab sofort eine/n Ärztin / Arzt »

 

"Darf's ein wenig mehr sein?" Blutarmut durch Blutabnahme als jüngstes Beispiel der Fehlversorgung durch Überversorgung

"Darf's ein wenig mehr sein?" Blutarmut durch Blutabnahme als jüngstes Beispiel der Fehlversorgung durch Überversorgung (Forum Gesundheitspolitik).

Quelle: Forum Gesundheitspolitik, 09.08.2011 Der Blutverlust bei der Blutabnahme für diagnostische Zwecke ist bei Patienten, die wegen eines akuten Herzinfarkts stationär behandelt werden, mit einem im Krankenhaus erworbenen Mangel an...
- - - - - - -



erschienen am Dienstag, 09.08.2011