Krankenhausbehandlung in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Krankenhausbehandlung im my DRG Archiv und in Blog Artikeln finden

 

Ergebnisse myDRG Fachportal Medizincontrolling

26.02.2021

Krankenhäuser der Hauptstadtregion haben 2019 nahezu anderthalb Millionen Menschen vollstationär versorgt (Statistik Berlin-Brandenburg).


26.02.2021

Faktenblatt: Kostenübernahme für die stationäre Behandlung im Rahmen der COVID-19-Pandemie (SwissDRG).


25.02.2021

Hospitals' Diversity of Diagnosis Groups and Associated Costs of Care (Pediatrics).


24.02.2021

Wichtige Erkenntnisse zur COVID-19-Versorgung in den Krankenhäusern (Sozialministerium Rheinland-Pfalz).


24.02.2021

Der Fallzahlrückgang in den Kliniken werde nicht temporär sein (Deutsches Ärzteblatt).


24.02.2021

Krankenhäuser brauchen jetzt Planungssicherheit für 2021 (DEKV).


23.02.2021

S3-Leitlinie Empfehlungen zur stationären Therapie von Patienten mit COVID-19 (AWMF, PDF, 4,2 MB).


19.02.2021

Weniger Patienten wegen Corona im Krankenhaus als bislang angenommen (Frankfurt Live).


18.02.2021

Die Bedeutung der Informationstechnologie (IT) bei der stationären interdisziplinären Diabetesbetreuung im Verbund der Katholischen Kliniken Düsseldorf (Springer).


17.02.2021

Krankenhausaufenthalte von Hamburgern 2019 (Statistik Nord).


17.02.2021

Krankenhausaufenthalte von Schleswig-Holsteinern 2019 (Statistik Nord).


17.02.2021

Hessens öffentliche Kliniken in Not (Frankfurter Rundschau).


16.02.2021

Sozialgericht Leipzig: Neueingänge zu Vergütungsstreitigkeiten für Krankenhausbehandlungen sanken um 34 Prozent (Leipziger Volkszeitung).


15.02.2021

DAK Kinder- und Jugendreport 2021 (Download, PDF, 351 kB).


13.02.2021

Az. L 4 KR 226/18: Die Kodierung des OPS 8-980 statt des OPS 8-98f (Aufwendige Intensivmedizinische Komplexbehandlung) stellt keinen augenfälligen Kodierfehler dar (Urteilsbegründung).


12.02.2021

Entlassmanagement: N3 anstatt N1 bei Arzneimittelverordnung geht in die Verlängerung (Apotheke Adhoc).


11.02.2021

Az. L 1 KR 106/19: Für die Mitbehandlung einer begleitenden depressiven Episode eines suchttherapierten Patienten war die teilstationäre Anbindung ausreichend (Urteilsbegründung).


10.02.2021

NRW: Herzinsuffizienz 2019 häufigster Grund für Krankenhausaufenthalte (IT.NRW).


10.02.2021

Im Wahlprogramm der Sozialdemokraten wird mehr ambulante Versorgung in Kliniken gefordert (Ärztezeitung).


10.02.2021

Rechtzeitigkeit der Aufklärung bei ambulanten Eingriffen (Wienke & Becker Rechtsanwälte).


09.02.2021

Az. B 1 KR 16/20: Für die Kodierbarkeit der aufwendigen intensivmedizinischen Komplexbehandlung (hier: OPS 8-98f.40) bedarf es der 24-stündigen Verfügbarkeit der Akut-PTCA mit interventionellem Kardiologen im eigenen Hause (Urteilsbegründung).


08.02.2021

"Relativ große Zahl deutscher Bürger" würde in Tschechien Betten blockieren (Frankenpost).


08.02.2021

Auch eine Frage der Architektur: Die modulare Klinik (Der Freitag).


06.02.2021

Geringere Sterblichkeit, weniger Wiedereintritte - Ernährungstherapie bei Patienten zeigt Wirkung (Aargauer Zeitung).


05.02.2021

Ambulante vs. stationäre Behandlung in der zentralen Notaufnahme (Springer).


05.02.2021

Landesbasisfallwert für Sachsen-Anhalt i.H.v. 3.738,74 Euro - Beitragszahler der Krankenkassen in Sachsen-Anhalt stellen 2,3 Milliarden Euro für Krankenhausbehandlungen bereit (Pressemitteilung).


05.02.2021

Weniger Krankenhausbehandlungen von Jugendlichen nach Alkoholkonsum (Statistikamt Baden-Württemberg).


04.02.2021

Kosten der NRW Krankenhäuser im Jahr 2019 auf 27,1 Milliarden Euro gestiegen (IT.NRW).


03.02.2021

Az. S 83 KR 5351/19: Die Kodierung (B-Kode) eines verursachenden Keimes sei dann nicht obligat anzugeben, wenn der Keim bereits im Titel des Primärkodes hinreichend benannt werde (Urteilsbegründung).


01.02.2021

Krankenhäuser in Hamburg 2019: Mehr als ein Drittel der Patientinnen und Patienten kommt aus anderen Bundesländern (Statistik Nord).


29.01.2021

In Thüringer Krankenhäusern im Jahr 2019 rund 587 000 vollstationär behandelte Patienten (Thüringer Statistisches Landesamt).


28.01.2021

2,14 Millionen Patienten 2019 stationär in Krankenhäusern behandelt (Statistisches Landesamt Baden-Württemberg).


27.01.2021

Az. L 24 KA 40/16: Vergütung der Notfallbehandlung im Krankenhaus (Medizinrecht Saarland).


27.01.2021

Az. L 16 KR 216/20: AOP-Kategorie-2-Leistung (hier: Schiel-OP) kann bei medizinisch hinreichend fundierter Begründung (hier: drohende postoperative Schmerzen) stationär durchführ- und abrechenbar sein (Urteilsbegründung).


22.01.2021

21,41 Millionen Berechnungs- und Belegungstage in bayerischen Krankenhäusern im Jahr 2019 - Durchschnittliche Verweildauer pro Patient betrug 7,1 Tage (Statistik Bayern).


22.01.2021

3,09 Millionen Patientinnen und Patienten aus der vollstationären Krankenhausbehandlung in Bayern im Jahr 2019 entlassen (Statistik Bayern).


12.01.2021

Patienten in Hamburger Krankenhäusern 2019 (Statistikamt Nord).


12.01.2021

Patienten in schleswig-holsteinischen Krankenhäusern 2019 (Statistikamt Nord).


11.01.2021

4. Änderungsvereinbarung zum Rahmenvertrag Entlassmanagement (GKV-Spitzenverband, PDF, 185 kB).


08.01.2021

Az. L 4 KR 985/19: Die Einleitung eines Prüfverfahrens vor Rechnungserhalt durch die Krankenkasse ist rechtsmissbräuchlich und löst den Zahlungsanspruch für eine Aufwandspauschale aus (Urteilsbegründung).


08.01.2021

Neuer Praxisleitfaden zum Überleitungsmanagement. Dargestellt am Beispiel der Kurzzeitpflege (Bundesgesundheitsministerium, PDF, 845 kB).


07.01.2021

Krankenhausgeburten in Hamburg 2019 - 31% Sectiones (Statistikamt Nord).


07.01.2021

Krankenhausgeburten in Schleswig-Holstein 2019 - 31% Sectiones (Statistikamt Nord).


07.01.2021

AOK-Bericht: Fehlverhalten im Gesundheitswesen (Download, PDF, 370 kB).


06.01.2021

BCG-Studie: Zahl der Klinik-Behandlungen wird erst 2022 wieder das Niveau vor der Coronakrise erreichen (Handelsblatt).


05.01.2021

Az. S 60 KR 2374/19: Die unter die G-BA-Qualitätssicherungs-Richtlinien fallenden Voraussetzungen sind nicht äquivalent den Strukturmerkmalen des OPS und sind nicht der sechswöchigen Frist des § 275 Absatz 1c Satz 2 SGB V entzogen (Urteilsbegründung).


05.01.2021

Einige Behandlungen können genauso gut ambulant stattfinden (Die Welt).


04.01.2021

Lungenembolie: Mit Triage-Tools die Hospitalisierungspflicht beurteilen (Medical Tribune).


04.01.2021

Az. S 21 KR 303/19: Krankenkasse kann schlichtes Nichtbezahlen nicht mit einem dem Krankenhaus unbekannten Ruhen des Leistungsanspruches des Versicherten begründen (Urteilsbegründung).


30.12.2020

Elektive Krankenhauseinweisungen (KV Sachsen).


28.12.2020

Mehr vollstationäre Behandlungen in rheinland-pfälzischen Krankenhäusern (Statistikamt Rheinland-Pfalz).


22.12.2020

Krankenhäuser in Schleswig-Holstein 2019 - Zahl der behandelten Patienten um 1,6 Prozent gestiegen (Statistikamt Nord).


22.12.2020

Krankenhäuser in Hamburg 2019 - Zahl der Patienten leicht gestiegen (Statistikamt Nord).


18.12.2020

Az. L 11 KR 2249/20: Krankenkasse ist von Aufrechnungen bei rückwirkend geltender zweijähriger Verjährungsfrist ausgeschlossen (Urteilsbegründung).


17.12.2020

Brexit: Erläuterungen zur stationären Versorgung und Abrechnung von im Vereinigten Königreich versicherten Patienten (DVKA, 244 kB).


16.12.2020

Az. L 1 KR 132/18: Kürzung einer psychiatrischen Krankenhausabrechnung wegen Fehlbelegung im Umfang von 107 Tagen (Urteilsbegründung).


16.12.2020

Personalgestellungen im Krankenhaus aus umsatzsteuerlicher Sicht (BDO Legal).


14.12.2020

Zukunft der akutstationären Rheumatologie in Deutschland - Stellungnahme der DGRh- und VRA-Vorstände zur Krankenhausplanung NRW 2019 für den Leistungsbereich Rheumatologie (Springer).


14.12.2020

Öffentlicher Jahresbericht Cardiac Arrest Center erstmals erschienen: Fokus auf der klinischen Weiterversorgung von Patienten nach Herz-Kreislauf-Stillstand (Pressemitteilung, PDF, 12,8 MB).


10.12.2020

Bundesrat fordert weitergehende Reglungen: Sicherstellungszuschlag nicht ausreichend für stationäre Kinder- und Jugendmedizin (GKinD).


09.12.2020

Checkliste Entlassmanagement: Aus der Klinik nach Hause - Überleitungspflege, Brückenpflege, häusliche Unterstützung (DKFZ).


09.12.2020

Az. L 5 KR 13/19: Das Krankenhaus ist nicht von einer Rechnungskorrektur außerhalb eines MDK-Prüfverfahrens ausgeschlossen (Urteilsbegründung).


09.12.2020

Trends in Diagnosis Related Groups for Inpatient Admissions and Associated Changes in Payment From 2012 to 2016 (JAMA).


05.12.2020

The Barthel index as an indicator of hospital outcomes: A retrospective cross‐sectional study with healthcare data from older people (Wiley).


04.12.2020

Deutscher Engagementpreis für Rostocker Kliniknannys (NDR).


04.12.2020

Az. S 68 KR 1356/18: § 7 Abs. 2 Satz 3 und 4 PrüfvV enthalte eine materiell-rechtliche Ausschlussfrist, die das Krankenhaus von der Vorlage weiterer Unterlagen ausschließe (Urteilsbegründung).


03.12.2020

Verweigerung der stationären Aufnahme: Keine Aufnahmepflicht im Krankenhaus bei Ablehnung eines Corona-Tests (Solidaris).


02.12.2020

Az. L 1 KR 65/19: Nach der DKR 1001 in den Fassungen vor 2013 ist CPAP-Beatmung bei Neugeborenen und Säuglingen nicht für die Zählung von Beatmungsstunden berücksichtigungsfähig (Urteilsbegründung).


02.12.2020

Az. L 16 KR 395/16: § 7 Abs. 2 Satz 3 und 4 PrüfvV 2014 enthalte keine Regelung einer materiellen Ausschlussfrist (Urteilsbegründung).


01.12.2020

Az. S 5 KR 1859/20: Die Abklärung des Verdachts auf primäre Fehlbelegung gehört nach § 4 S. 2 PrüfvV 2016 ausdrücklich zu den MDK-pflichtigen Prüfanlässen (Urteilsbegründung).


01.12.2020

Az. L 1 KR 52/20: LSG Hamburg zu den Strukturvoraussetzungen des OPS 8-98f.- (Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung) (Urteilsbegründung).


01.12.2020

Az. S 5 KR 219/20: Eine adäquate Flüssigkeitszufuhr sei keine Voraussetzung für die Kodierung eines akuten Nierenversagens (N17.91 ICD 2015) (Urteilsbegründung).


25.11.2020

Qualitätsmonitor 2020: Über ein Viertel weniger Herzinfarktpatienten im ersten Lockdown (Pressemitteilung, PDF, 21 MB).


24.11.2020

Stationsäquivalente Behandlung: Eine neue Versorgungsform auch in der Gerontopsychiatrie (Springer).


20.11.2020

Stationäre Spitalkosten steigen auch 2019 nicht weiter an (Bundesamt f. Statistik).


18.11.2020

Richtlinie Methoden Krankenhausbehandlung: Bronchoskopische Lungenvolumenreduktion mittels Thermoablation beim schweren Lungenemphysem (Gemeinsamer Bundesausschuss).


18.11.2020

Richtlinie Methoden Krankenhausbehandlung: Interstitielle LDR-Brachytherapie beim lokal begrenzten Prostatakarzinom mit niedrigem Risikoprofil (Gemeinsamer Bundesausschuss).


17.11.2020

AOK-Gesundheitsatlas Asthma zeigt große regionale Unterschiede in Schleswig-Holstein (Pressemitteilung).


16.11.2020

Krankenhausbehandlungen in Hamburg 2018: 1.863 Kinder kamen zu früh oder waren untergewichtig (Statistik Nord).


16.11.2020

Krankenhausbehandlungen in Schleswig-Holstein 2018: 1.824 zu früh geborene oder untergewichtige Säuglinge (Statistik Nord).


13.11.2020

Az. L 11 KR 2111/19: Krankenkasse muss transplantationsvorbereitende stationäre Krankenhausbehandlung einschließlich der Plasmapherese (OPS 2013 8-820.01, ZE 36.02) vergüten (Urteilsbgründung).


13.11.2020

Az. L 9 KR 270/16: Dokumentationserfordernis bei Abrechnung der Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] (hier: 8-897.11 OPS 2012) (Urteilsbegründung).


12.11.2020

IPReG: neue Abschläge, neues Zusatzentgelt (Intensivpflege- und Rehabilitationsstärkungsgesetz GKV-IPReG) (Medizinrecht RA Mohr).


12.11.2020

Deutscher Herzbericht 2020 (Download, PDF, 3,9 MB).


11.11.2020

Az. S 13 KR 244/20: Die 4-Wochen-Frist entspreche einer materiell-rechtlichen Ausschlussfrist (hier: Kodierung 8-890 Intensivmedizinische Komplexbehandlung und 6-002.p2 (2016) (Urteilsbegründung).


11.11.2020

Ländliche Regionen benachteiligt - Weg in Klinik dauert häufig bis zu 30 Minuten (Dritter Bericht der Bundesregierung zur Entwicklung der ländlichen Räume 2020, PDF, 5 MB).


10.11.2020

In-Hospital Mortality and Complication Rates According to Health Insurance Data in Patients Undergoing Hyperthermic Intraperitoneal Chemotherapy for Peritoneal Surface Malignancies in Germany (Springer).


09.11.2020

Länderanteil bei Schwangerschaftsabbruch gem. § 24b SGB V (InEK).


09.11.2020

Do discontinuities in marginal reimbursement affect inpatient psychiatric care in Germany? (Springer).


09.11.2020

Az. L 1 KR 240/18: Krankenkasse muss Kosten für den Transport von Eigenblutkonserven nicht erstatten (Urteilsbegründung).


09.11.2020

Az. L 1 KR 113/19: Die ergebnisorientierte OPS-Gruppe 5-392 sei in Bezug auf das Anlegen eines arteriovenösen Shuntes abschließend (Eine Shuntvene stelle eine Abweichung vom Normalzustand einer Vene dar) (Urteilsbegründung).


06.11.2020

Az. L 1 KR 53/20: Eine Shuntvene bleibe eine Vene, werde nicht zu einem sonstigen Gefäß und sei i.R. einer Shuntrevision mit dem OPS 5-397.a2 statt 5-397.x zu kodieren (Urteilsbegründung).


05.11.2020

2019 knapp 19 Millionen stationäre Behandlungen (Deutschlandfunk).


04.11.2020

Az. B 1 KR 8/20 R: Eine Rückverlegung nach §§ 1 Abs. 1 Satz 2, 3 Abs. 3 FPV findet auch dann Anwendung, wenn der Patient von dem zweiten Krankenhaus, in das der Patient verlegt wurde, nach Hause entlassen wurde und innerhalb von 24 Stunden wieder in das erste Krankenhaus aufgenommen wurde (Medizinrecht RA Mohr).


04.11.2020

Krankenhaus-Operationen 2019: 38 % der vollstationär behandelten Personen operiert - 3,6 Millionen Operationen an Patientinnen und Patienten ab 60 Jahren (Destatis).


04.11.2020

Aufnahmegrund nachträglich ändern? (Medcontroller).


04.11.2020

Az. B 1 KR 8/20 R: Eine Rückverlegung nach §§ 1 Abs. 1 Satz 2, 3 Abs. 3 FPV findet auch dann Anwendung, wenn der Patient von dem zweiten Krankenhaus, in das der Patient verlegt wurde, nach Hause entlassen wurde (Medizinrecht RA Mohr).


04.11.2020

Bugsiert Niedersachsen die Helios Wesermarsch-Klinik Nordenham ins Abseits? (Nord24).


03.11.2020

Veröffentlichung gemäß § 26a Absatz 1 KHG - "Corona-Prämie" (InEK, PDF, 660 kB).


03.11.2020

Überlastung der Notfallkrankenhäuser droht (DGINA).


02.11.2020

Neue Untersuchungs- und Behandlungsmethoden (Quaas & Partner).


31.10.2020

Economic burden of bronchiectasis in Germany (European Respiratory Journal).


30.10.2020

Az. L 9 KR 462/17: Rückwirkende Änderung jahrelanger Erstattungspraxis von Krankenkassen ist treuewidrig (Medizinrecht Saarland).


30.10.2020

Az. S 2 KR 1333/19: Anspruch auf Kostenerstattung für Apherese-Thrombozyten-Konzentrate (ATK) (Medizinrecht Saarland).


30.10.2020

Krankenhaus Weißwasser: Kinderstation vorübergehend geschlossen (Lausitzer Rundschau).


28.10.2020

Az. L 4 KR 437/19: Die in der PrüfvV festgelegte Fünfmonatsfrist für die nachträgliche (Abrechnungs-)Datensatzkorrektur im MDK-Prüfverfahren schließt diese Korrektur im Abrechnungsverfahren nicht aus (Urteilsbegründung).


28.10.2020

Az. L 5 KR 738/16: Krankenkasse erstreitet Erstattung von in 71 Krankhausbehandlungsfällen an die Beklagte gezahlten Aufwandspauschalen (Urteilsbegründung).


27.10.2020

Az. L 10 KR 655/20: Krankenkasse muss Kosten für das Zusatzentgelt 147 (Gabe von Apherese-Thrombozytenkonzentraten (ATK)) bei medizinischer Erfordernis übernehmen (Parallelentscheidung) (Urteilsbegründung).


27.10.2020

Az. S 14 KR 560/19: Komplexcode OPS 8-550 (geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung) erfordert nicht, dass die Klinik eine jederzeitige Anwesenheit eines Vertreters des Facharztes und des der qualifizierten Pflegekraft vorhalten muss (Christmann Law).


27.10.2020

Whitepaper Künstliche Intelligenz im Krankenhaus (Fraunhofer IAIS).


27.10.2020

Az. L 8 KR 41/19: Mitwirkungspflicht nach der PrüfvV 2015 ist nicht durch Ankündigung einer widersprüchlichen Prüfart erloschen (Urteilsbegründung).


26.10.2020

Effekte der SARS-CoV-2 Pandemie auf die stationäre Versorgung im ersten Halbjahr 2020. Eine Analyse der §21 Routinedaten an 421 Kliniken der Initiative Qualitätsmedizin (IQM) (IQM).


23.10.2020

So sieht die Zukunft der Krankenhäuser aus (Ärztezeitung).


19.10.2020

Az. S 2 KR 369/20: Die medizinisch erforderliche Gabe von Apherese-Thrombozytenkonzentraten (ATK) ist als Zusatzentgelt 147 zu vergüten (Parallelentscheidung) (Urteilsbegründung).


19.10.2020

Az. S 2 KR 1333/19: Krankenkasse muss Zusatzentgelte für medizinisch erforderliche Gabe von Apherese-Thrombozytenkonzentraten (ATK) zahlen (Urteilsbegründung).


19.10.2020

Stationäre Behandlung von Covid-19 kostet über 10.000 Euro (Berliner Zeitung).


15.10.2020

Az. S 74 KR 1768/17: Inhalte und Teilnehmer an der Teambesprechnung (8-550 frührehabilitative geriatrische Komplexbehandlung) müssen aus der Dokumentation als qualifizierte konkrete Handlungsanleitung klar ersichtlich hervorgehen (Urteilsbegründung).


15.10.2020

Impact of DRGs-based inpatient service management on the performance of regional inpatient services in Shanghai, China: an interrupted time series study, 2013-2019 (BMC).


14.10.2020

Krankenhauseinweisungen in Schleswig-Holstein: Kreislauferkrankungen weiterhin häufigste Ursache (AOK).


14.10.2020

DKG zu steigenden Infektionszahlen und den Auswirkungen auf die Kliniken: Krankenhäuser brauchen Corona-Flexibilität (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


13.10.2020

Erwerbstätige Covid-19-Patienten mit Krankenhausbehandlung: Lange Fehlzeiten auch im Anschluss an den Klinikaufenthalt (WidO).


13.10.2020

Telemedizinische Schlaganfallversorgung: Warum besonders Patienten in ländlichen Regionen profitieren (Deutsche Schlaganfallgesellschaft).


13.10.2020

Kennzahlen zur stationären Versorgung von Covid-19-Patienten in kleineren und mittleren Krankenhäusern (Monitor Versorgungsforschung, PDF, 102 kB).


13.10.2020

Versorgung im ländlichen Raum: Neue Wege in Stendaler Kindermedizin (MDR).


13.10.2020

Az. L 11 KR 1639/20 B: Auswirkung eines Teilanerkenntnisses auf den Streitwert im sozialgerichtlichen Verfahren (Vergütung einer Krankenhausbehandlung) (Urteilsbgründung).


12.10.2020

3,7 Prozent weniger stationäre Krankenhausbehandlungen aufgrund psychischer und Verhaltensstörungen im Jahr 2018 (IT.NRW).


08.10.2020

Eine höhere Letalität und lange Beatmungsdauer unterscheiden COVID-19 von schwer verlaufenden Atemwegsinfektionen in Grippewellen (Robert-Koch-Institut, PDF, 3 MB).


07.10.2020

Az. L 9 KR 462/17: Keine Rückforderung einer nach MDK-Gutachten geleisteten Zahlung wegen im Hinblick auf eine geänderte BSG-Rechtsprechung (8-550) (Urteilsbegründung).


02.10.2020

Ambulant vor stationär: So wird ein Leitsatz der deutschen Gesundheitspolitik zum zahnlosen Papiertiger - Zur Veröffentlichung des Orientierungswertes für Krankenhauskosten (ZI).


29.09.2020

Az. S 4 KR 169/18: Die Umsetzung eines MDK-Gutachtens mit Vergütungs-Nachforderung ist den Vorschriften der PrüfvV nicht entgegen stehend (Urteilsbegründung).


28.09.2020

Prüfquoten: Häufige Fragen und Antworten (MDK Nordrhein, PDF, 34 kB).


28.09.2020

103.103 Krankenhausaufnahmen wegen Krankheiten des Kreislaufsystems 2018 (Statistikamt Sachsen-Anhalt).


28.09.2020

Wirtschaftlichkeitsgebot in der PKV - Ambulant vor stationär gilt auch für Privatversicherte (Medizinrecht Saarland).


26.09.2020

Bachelor-Arbeiten zur Thematik der Patientensicherheit:
Der Beitrag der Pflegevisite zur Patientensicherheit (Institut Prof. Dr. Becker (I-PDB), PDF, 123 kB).
Fördert die Anwendung des Manchester Triage Systems in einer Zentralen Notaufnahme eines Akut-Krankenhauses die Patientensicherheit? (I-PDB, PDF, 177 kB).
Das Personal als beitragender Faktor zur Patientensicherheit im Kreißsaal (I-PDB, PDF, 201 kB).
Die Rolle der beitragenden Faktoren in der Arzneimitteltherapiesicherheit im somatischen Akutkrankenhaus (I-PDB, PDF, 189 kB).
Welche Faktoren beeinflussen die Sicherheit der Arzneimitteltherapie in einem ambulanten Pflegedienst? (I-PDB, PDF, 144 kB).
Kann ein Rapid-Response-System zur Verbesserung der Ergebnisqualität im gemischten Patientenkollektiv in der somatischen vollstationären Versorgung erwachsener Patienten beitragen? (I-PDB, PDF, 312 kB).
Zur Bedeutung von Human Factors für die Patientensicherheit im Geburtsprozess im Kreißsaal (I-PDB, PDF, 214 kB).
Beitragende Faktoren zur Notsectio aus der Perspektive der Patientensicherheit (I-PDB, PDF, 114 kB).


26.09.2020

Krankenhaus-Essen: Gute Qualität fördert die Heilung (NDR).


24.09.2020

Umsatzsteuerliche Beurteilung der Erhebung von Kosten- und Leistungsdaten nach § 17b KHG (BDO Legal).


23.09.2020

Az. C-777/18: Kostenübernahme bei dringendem medizinischen Eingriff im EU-Ausland ohne Vorabgenehmigung der Krankenkasse (Beck-Aktuell).


23.09.2020

Az. L 1 KR 97/19: Eine Shuntvene bleibe eine normale Vene und werde entgegen der DIMDI-Ansicht nicht zu einem sonstigen Gefäß (OPS 5-397.a1 ggü. 5-397.x) (Urteilsbegründung).


22.09.2020

Richtlinie Methoden Krankenhausbehandlung: Interstitielle LDR-Brachytherapie beim lokal begrenzten Prostatakarzinom mit niedrigem Risikoprofil (Gemeinsamer Bundesausschuss).


21.09.2020

Warum Kliniken Covid-Intensivbetten kürzen (ZDF).


21.09.2020

Daten 2019 zum Gesundheitswesen: Krankenhaus (VdEK).


19.09.2020

Geplante Umstrukturierung an den Alb-Fils-Kliniken im Überblick (Südwest-Presse).


18.09.2020

Entlassmanagement - Zwischenbericht zur Überarbeitung der AQUA-Konzeptskizze (Download, PDF, 2,3 MB).


18.09.2020

Az. L 9 KR 523/17: Geht keine definitionsgemäße Harnwegsinfektion aus der Dokumentation hervor, fehlt auch die Voraussetzung für die Kodierung von T83.5 als Nebendiagnose (Urteilsbegründung).


18.09.2020

Richtlinie Methoden Krankenhausbehandlung: Bronchoskopische Lungenvolumenreduktion mittels Thermoablation beim schweren Lungenemphysem (Gemeinsamer Bundesausschuss).


17.09.2020

Ambulant vor stationär gilt auch in der PKV (Ärztezeitung).


16.09.2020

Association of Intra-arrest Transport vs Continued On-Scene Resuscitation With Survival to Hospital Discharge Among Patients With Out-of-Hospital Cardiac Arrest (JAMA).


15.09.2020

Az. S 15 KR 2143/18: Bei der intensivmedizinischen Komplexbehandlung 2015 kann die Behandlungsleitung mittels Rufbereitschaft delegiert werden (Urteilsbegründung).


15.09.2020

Az. S 15 KR 1684/18: Die Behandlungsleitung i.S. der intensivmedizinischen Komplexbehandlung ist i.R. der Rufbereitschaft delegierungsfähig (Urteilsbegründung).


14.09.2020

Az. L 9 KR 152/17: Ein knöcherner Defekt liegt bereits vor, wenn eine Veränderung des Knochens bei inzipienter pathologischer Fraktur besteht oder bei eingetretener Unterbrechung der Knochenrinde (modulare Endoprothese) (Urteilsbegründung).


10.09.2020

Entschließung des Bundesrates zur Herausnahme der Kinder- und Jugendmedizin sowie Kinderchirurgie aus dem Fallpauschalensystem in der Krankenhausfinanzierung (Bundesrat).


09.09.2020

Az. L 16 KR 929/16: Die für eine MDK-Prüfung notwendigen Unterlagen müssen hinreichend konkret benannt werden (Urteilsbegründung).


09.09.2020

Az L 5 KR 154/19: Eine Reanimation im Schockraum stellt eine stationäre Behandlung dar, auch bei Versterben des Patienten nach wenigen Minuten (Medizinrecht RA Mohr).


07.09.2020

Az. L 5 KR 273/17: Keine Gewöhnung als Voraussetzung bei der Berechnung von Beatmungsstunden (KHM Medizinrecht).


04.09.2020

Az. L 1 KR 25/18: Ein Mindestalter von 60 Jahren sei für den OPS 8-550.- keine Abrechnungsvoraussetzung (KHM Medizinrecht).


04.09.2020

Az. B 1 KR 22/18 R: Vergütungsanspruch eines Krankenhauses für Behandlung mit Rituximab - wann liegt eine lebensbedrohliche Erkrankung vor? (KHM Medizinrecht).


03.09.2020

2018 wurden 5,4 Prozent weniger Jugendliche aus NRW aufgrund akuter Alkoholvergiftung stationär behandelt als im Jahr zuvor (IT.NRW).


01.09.2020

Az. S 38 KR 219/18: Keine wirksame Aufrechnung bei fehlerhaftem Fehlbelegungszeitraums und Ausschluss von der rechnungskürzenden Abünderung (Urteilsbegründung).


01.09.2020

Sonderanalyse der DAK-Gesundheit: Stationäre Notfall-Aufnahmen fast wieder auf Vorjahresniveau (Pressemitteilung).


28.08.2020

Eckdaten der Krankenhauspatientinnen und -patienten (Destatis).


28.08.2020

Abschlussbericht zur Überprüfung der Auswirkungen der Regelungen in den §§ 21 bis 23 auf die wirtschaftliche Lage der Krankenhäuser durch den Beirat gemäß § 24 Krankenhausfinanzierungsgesetz (Bundesgesundheitsministerium, PDF, 120 kB).


25.08.2020

Az. L 10 KR 276/19: Krankenhaus muss Wirtschaftlichkeit zwischen Beurlaubung und Fallsplitting abwägen (Urteilsbegründung).


25.08.2020

Krankenhaus-Rettungsschirm werde offenbar nicht verlängert (Hase-Post).


24.08.2020

Quick diagnosis units: predictors of time to diagnosis and costs (Wolters Kluwer Health).


21.08.2020

Rund 589.000 vollstationär behandelte Patienten in Thüringer Krankenhäusern im Jahr 2018 (Statistikamt Thüringen).


18.08.2020

Entlassmanagement insbesondere wichtig in Zeiten von Corona (Ärzteverbund Südwestfalen).


17.08.2020

Was das Kliniksterben für die Kindermedizin bedeutet (Freie Presse).


14.08.2020

Bundesverfassungsgericht: Regierung muss Triage nicht regeln (Tagesschau).


14.08.2020

BARMER-Arzneimittelreport 2020 - Sektorenübergreifende Arzneimitteltherapie (Download, PDF, 1 MB).


14.08.2020

Informationslücken bei Ärzten und Patienten über Medikamente (Stern).


12.08.2020

Hitzewelle 2015 verursachte 96 Krankenhausbehandlungen (Statistikamt Sachsen-Anhalt).


11.08.2020

Az. S 9 KR 1494/16: Krankenkasse muss die Kosten für tagesklinische Behandlung bei depressiver Episode und erücksichtigten Suchtverhaltens übernehmen (Urteilsbegründung).


11.08.2020

Entlassmanagement in der Kinder- und Jugendpsychiatrie - Erwartungen und Realitäten aus Sicht der Eltern (Springer).


11.08.2020

Örtliche Zuständigkeit bei ambulanter Behandlung (Medizinrecht Saarland).


11.08.2020

Az. S 60 KR 566/19: "Strukturgutachten" einer Einzelfallprüfung (8-98f Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung, Merkmal ständige ärztliche Anwesenheit) ist nicht präjudizierend für weitere beliebige Behandlungsfälle (Urteilsbegründung).


10.08.2020

Specialized Staff for the Care of People with Parkinson's Disease in Germany: An Overview (Journal of Clical Medicine).


08.08.2020

Krankenhausinzidenz, stationäre Versorgung und Outcome der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit und arteriellen Thrombose / Embolie in Deutschland von 2005 bis 2018 (Springer).


07.08.2020

Az. B 1 KR 13/19 R: Was ist ein Reha-Notfall-Krankenhaus? (BPG Münster).


07.08.2020

Deutsche Kliniken weisen Patienten aus Luxemburg ab (Luxemburger Wort).


07.08.2020

Verfahrenskosten nach Vergleich in der Hauptsache (Quaas & Partner).


06.08.2020

Finanzierung der Kinder- und Jugendmedizin: Intensiv- und Notfallmediziner fordern Entkoppelung von Erwachsenenmedizin (DIVI).


05.08.2020

Stationäre Versorgungskosten, kostenverursachende Faktoren und potenzielle Vergütungsprobleme bei Verletzungen und Frakturen im Rahmen epileptischer Anfälle (Springer).


04.08.2020

Schwache Auslastung: Kein Normalbetrieb in Saar-Kliniken (Saarbrücker Zeitung).


04.08.2020

Es ist Aufgabe der Politik, die Fallpauschalen zu überdenken (Kreiszeitung).


03.08.2020

Az. 4 U 1141/19: "Wenn ich das gewusst hätte,... " (Wienke & Becker Rechtsanwälte).


03.08.2020

Az. L 5 KR 101/19: Krankenkasse muss für Notfallbehandlung bei unklarem Versicherungsstautus aufkommen (Urteilsbegründung).


03.08.2020

Post-Acute Use of Opioids and Psychotropics in Patients after Hip Fracture: Unintended Consequences of Implementing Diagnosis-Related Grouping Payment (Springer).


30.07.2020

Effiziente Struktur des deutschen Krankenhaussektors - ist eine Bereichsausnahme im GWB erforderlich? (Monopolkommission, PDF, 320 kB).


30.07.2020

Az. L 9 KR 172/20 B ER: Bei Beeinträchtigung der Wahlfreiheit von GKV-Patienten bei stationärer Behandlung oder Verkürzung des Versorgungsauftrages eines Krankenhauses darf ein Krankenhaus-Kooperationsvertrag gekündigt werden (Urteilsbegründung).


30.07.2020

Etwa ein Fünftel der stationär behandelten Covid-19-Patienten ist verstorben - Erste deutschlandweite Analyse auf Basis abgeschlossener Krankenhausfälle (AOK Bundesverband).


25.07.2020

Az. S 21 KR 1837/15: Für den Ansatz von Beatmungszeiten bei heimbeatmeten Patienten auf einer Intensivstation ist die intensivmedizinische Versorgung im Einzelfall nachzuweisen. Die Behandlung auf einer Intensivstation stellt noch keine intensivmedizinische Versorgung dar (Urteilsbegründung).


25.07.2020

Quick diagnosis units: predictors of time to diagnosis and costs (Wolters Kluwer).


23.07.2020

Ambulant oder Stationär? Das Bundessozialgericht wird erneut über die Abgrenzung entscheiden (BDO Legal).


22.07.2020

Az. S 5 KR 1364/14: Zur Berechnungsfähigkeit einer Leistung nach § 116b SGB V (hochspezialisierte Leistung) ggü. nachstationärer Behandlung nach § 115a SGB V (Urteilsbegründung).


21.07.2020

Az. S 54 KR 370/14: Bei teilstationärer Krankenhausbehandlung nach Dialysestandard (hier: Version 2006) liegt keine die Krankenhausabrechnung verändernde primäre Fehlbelegung vor (Urteilsbegründung).


20.07.2020

IQTIG-Konzeptstudie zum Thema Sepsis veröffentlicht (IQTIG, PDF, 3 MB).


18.07.2020

Ein Behandlungsfall in einem Thüringer Krankenhaus kostete 2018 durchschnittlich 4.429 Euro (Statistikamt Thüringen).


17.07.2020

Az. B 1 KR 22/19 R: Ein Krankenhausaufenthalt der gleichen Hauptdiagnosegruppe sei nach FPV 2015 auch bei Unterbrechung der Fallabfolge zusammenzuführen (Terminbericht Nr. 28/20).


17.07.2020

Stationäre Versorgung: Hohe Fallzahlrückgänge in Hessen während des Lockdowns (AOK Hessen).


17.07.2020

Beauftragung IQTIG: Entwicklung eines Qualitätssicherungsverfahrens Diagnostik, Therapie und Nachsorge der Sepsis (Gemeinsamer Bundesausschuss).