Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Fachanhörung Reha- und Intensivpflege-Stärkungsgesetz (RISG): Versorgung von Intensivpflege- und Beatmungspatienten werde besser myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Krankenhäuser vor fehlerhaften Patho-Befunden gewarnt | Fachanhörung Reha- und Intensivpflege-Stärkungsgesetz (RISG): Versorgung von Intensivpflege- und Beatmungspatienten werde besser | Deutsche Krankenhausgesellschaft nehme Verantwortung in der Selbstverwaltung nicht wahr »

 

Fachanhörung Reha- und Intensivpflege-Stärkungsgesetz (RISG): Versorgung von Intensivpflege- und Beatmungspatienten werde besser

Fachanhörung Reha- und Intensivpflege-Stärkungsgesetz (RISG): Versorgung von Intensivpflege- und Beatmungspatienten werde besser (VdEK).

Anlässlich der Fachanhörung des Reha-Intensivpflege-Stärkungsgesetzes (RISG) im Bundesministerium für Gesundheit (BMG) erklärt die Vorstandsvorsitzende des Verbandes der Ersatzkassen e. V. (vdek) Ulrike Elsner: „Wir begrüßen es ausdrücklich, dass mit dem...
- - - - - - - -



erschienen am Donnerstag, 12.09.2019
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×