Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Kassen wollen bei ambulanten OPs die Schiedsamtsvorgabe torpedieren myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Druck auf unsaubere Kliniken in Irland steigt - Krankenhäuser müssen Infektionszahlen veröffentlichen | Kassen wollen bei ambulanten OPs die Schiedsamtsvorgabe torpedieren | Ärzte sehen Medizinisches Versorgungszentrum als Bedrohung »

 

Kassen wollen bei ambulanten OPs die Schiedsamtsvorgabe torpedieren

Kassen wollen bei ambulanten OPs die Schiedsamtsvorgabe torpedieren. Per Klage versuchen Kassen, eine generelle extrabudgetäre Vergütung zu verhindern (Ärztezeitung).

Quelle: Ärztezeitung, 20.02.2007 KÖLN. Die ambulanten Operateure müssen sich weiter in Geduld üben. Die Krankenkassen wollen verhindern, dass sie für stationsersetzende ambulante Operationen ohne Mengenbegrenzung feste Punktwerte außerhalb der Budgets...
-



erschienen am Dienstag, 20.02.2007
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×