Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

"Kirchliche Arbeitgeber unterscheiden sich in ihrem Umgang mit Beschäftigten kaum noch von anderen Arbeitgebern, die im Wettbewerb auch vor Lohndrückerei nicht zurückschrecken" myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« 2012 steigen die Grundversicherungs-Prämien um 2,8 Prozent | "Kirchliche Arbeitgeber unterscheiden sich in ihrem Umgang mit Beschäftigten kaum noch von anderen Arbeitgebern, die im Wettbewerb auch vor Lohndrückerei nicht zurückschrecken" | Indien: Krankenversicherung für alle - auch die Armen »

 

"Kirchliche Arbeitgeber unterscheiden sich in ihrem Umgang mit Beschäftigten kaum noch von anderen Arbeitgebern, die im Wettbewerb auch vor Lohndrückerei nicht zurückschrecken"

"Kirchliche Arbeitgeber unterscheiden sich in ihrem Umgang mit Beschäftigten kaum noch von anderen Arbeitgebern, die im Wettbewerb auch vor Lohndrückerei nicht zurückschrecken" (Tagesspiegel).

Quelle: Tagesspiegel, 25.09.2011 Im Streit um das Streikrecht verschärft Verdi die Aktionen gegen die evangelische Diakonie Berlin - Die Kirchen im Kapitalismus verändern sich. Jedenfalls die kirchlichen Wohlfahrtsverbände Caritas (katholisch)...
- - - - - - - - - -



erschienen am Montag, 26.09.2011
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×