Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Neuer Vertrag zum ambulanten Operieren in Westfalen-Lippe myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Gifhorn soll ein neues Krankenhaus bekommen | Neuer Vertrag zum ambulanten Operieren in Westfalen-Lippe | Wegberger Krankenhaus-Skandal: Kritik an Ermittlern »

 

Neuer Vertrag zum ambulanten Operieren in Westfalen-Lippe

Neuer Vertrag zum ambulanten Operieren in Westfalen-Lippe (KVWL).

Quelle: KVWL, 29.06.2007 Vergütungsregelung für ambulante Operationen nach § 115b SGB V Die langwierigen Verhandlungen sind endlich erfolgreich abgeschlossen. Zum 01.07.2007 tritt der neue Vergütungsvertrag für ambulante Operationen einschließlich Narkosen...
- - -



erschienen am Samstag, 30.06.2007
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×