Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Umfangreiche Warnstreiks im öffentlichen Dienst geplant Gewerkschaften rufen Klinik-Angestellte, Lehrer und Polizisten in Ausstand myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Liechtenstein: Neue Rechnungskopie wird gut angenommen | Umfangreiche Warnstreiks im öffentlichen Dienst geplant Gewerkschaften rufen Klinik-Angestellte, Lehrer und Polizisten in Ausstand | Korrekturbedarf bei der Umsetzung der EuGH-Rechtsprechung zur grenzüberschreitenden Gesundheitsversorgung »

 

Umfangreiche Warnstreiks im öffentlichen Dienst geplant Gewerkschaften rufen Klinik-Angestellte, Lehrer und Polizisten in Ausstand

Umfangreiche Warnstreiks im öffentlichen Dienst geplant Gewerkschaften rufen Klinik-Angestellte, Lehrer und Polizisten in Ausstand (Yahoo).

Quelle: Yahoo, 30.01.2009 Potsdam. Im festgefahrenen Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes der Bundesländer soll es kommende Woche überall in Deutschland Warnstreiks geben. Die Gewerkschaft ver.di kündigte am Freitag Arbeitsniederlegungen in Unikliniken,...
- -



erschienen am Samstag, 31.01.2009
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×