VdK fordert dauerhaft höheren Zuschuss des Bundes zum Gesundheitsfonds myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Ministerieller Spruch zum Impftempo bei Hausärzten | VdK fordert dauerhaft höheren Zuschuss des Bundes zum Gesundheitsfonds | QS WI: Einrichtungs- und fallbezogene Dokumentation wieder aktiv »

 

VdK fordert dauerhaft höheren Zuschuss des Bundes zum Gesundheitsfonds

VdK fordert dauerhaft höheren Zuschuss des Bundes zum Gesundheitsfonds (Pressemitteilung).

Bundeszuschüsse reichen nicht für notwendige versicherungsfremde Leistungen wie das Mutterschaftsgeld. Betrag zwischen 40 und 45 Milliarden Euro ist vermutlich notwendig. Der Sozialverband VdK fordert, den Bundeszuschuss für den Gesundheitsfonds, der...
- - - - - - -



erschienen am Freitag, 19.11.2021