Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Schweiz: Immer mehr Deutsche sind in den letzten Jahren in die Schweiz gezogen und haben die Italiener als größte Ausländergruppe abgelöst. Nicht alle Eidgenossen sind darüber glücklich myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Stellungnahme zur Umstrukturierung der Krankenhäuser im Landkreis Rottweil: Politiker äußern sich | Schweiz: Immer mehr Deutsche sind in den letzten Jahren in die Schweiz gezogen und haben die Italiener als größte Ausländergruppe abgelöst. Nicht alle Eidgenossen sind darüber glücklich | Verluste beim Klinikum Main-Spessart: Erst war's ein Loch - jetzt sind's zwei »

 

Schweiz: Immer mehr Deutsche sind in den letzten Jahren in die Schweiz gezogen und haben die Italiener als größte Ausländergruppe abgelöst. Nicht alle Eidgenossen sind darüber glücklich

Schweiz: Immer mehr Deutsche sind in den letzten Jahren in die Schweiz gezogen und haben die Italiener als größte Ausländergruppe abgelöst. Nicht alle Eidgenossen sind darüber glücklich (Südkurier).

Quelle: Südkurier, 03.02.2009 Immer mehr Deutsche sind in den letzten Jahren in die Schweiz gezogen und haben die Italiener als größte Ausländergruppe abgelöst. Nicht alle Eidgenossen sind darüber glücklich. Der...
- - -



erschienen am Dienstag, 03.02.2009
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×