Datenschutzbehörde und Krankenkassen streiten über E-Patientenakte myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Abschlussbericht des Bundeskartellamtes zur Sektoruntersuchung Akutkrankenhäuser | Datenschutzbehörde und Krankenkassen streiten über E-Patientenakte | Heftige Reaktionen auf geplanten Verkauf der Diakonie in Neunkirchen »

 

Datenschutzbehörde und Krankenkassen streiten über E-Patientenakte

Datenschutzbehörde und Krankenkassen streiten über E-Patientenakte (Potsdamer Neueste Nachrichten).

Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber hat vier große gesetzliche Krankenkassen angewiesen, die neue elektronische Patientenakte (ePA) um zusätzliche Datenschutzfunktionen zu erweitern. Vier Krankenkassen wurden angewiesen, die neue elektronische Patientenakte um zusätzliche...
- - - - -



erschienen am Freitag, 10.09.2021