Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Klinikum Region Hannover mit positivem Fazit zum Einsatz des Messenger-Dienstes Siilo myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« AMEOS schließt Refinanzierung ab | Klinikum Region Hannover mit positivem Fazit zum Einsatz des Messenger-Dienstes Siilo | Az. B 1 KR 21/14 R: BSG bekräftigt die Mindest-Altersgrenze von 60 Jahren bei der Geriatrischen frührehabilitativen Komplexbehandlung 8-550 »

 

Klinikum Region Hannover mit positivem Fazit zum Einsatz des Messenger-Dienstes Siilo

Klinikum Region Hannover mit positivem Fazit zum Einsatz des Messenger-Dienstes Siilo (Pressemitteilung).

Ob Dienstübergabe, virtuelle Übergabevisiten an Wochenenden oder Feiertagen, die Kommunikation mit niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten, über Berufsgrenzen im Gesundheitswesen hinweg oder der schnelle Austausch von Patientendaten – ein Jahr lang...

Ob Dienstübergabe, virtuelle Übergabevisiten an Wochenenden oder Feiertagen, die Kommunikation mit niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten, über Berufsgrenzen im Gesundheitswesen hinweg oder der schnelle Austausch von Patientendaten – ein Jahr lang nutzt das KRH den
Messenger im Gesundheitsbereich: Siilo – Eine Erfolgsbilanz.

Zuerst einmal die nackten Fakten: Startete das KRH im Februar 2020 mit 216
angemeldeten Mitarbeiter*innen, also bei insgesamt 8000 Beschäftigten 2,7
Prozent, so liegt die Zahl im Februar 2021 bei 1210 KRH Mitarbeiterinnen und
Mitarbeitern – 15 Prozent. „Das Klinikum Region Hannover ist einer unserer
Poweruser, wenn nicht sogar unser Vorzeigemodell“, sagt Maike Bruns,
Network-Growth-Lead bei Siilo Deutschland. „Mir gefällt der Ansatz der Kollegen
in Hannover, alle Möglichkeiten von Siilo zu nutzen, ob es in großen oder
kleinen Gruppenchats ist, für die interne Kommunikation von Corona Zahlen oder
News bis hin zum gezielten Marketing bei Einweisern.“
[...]


Quelle: Pressemitteilung, 18.02.2021

- - - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Donnerstag, 18.02.2021
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×