Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

S2k-Leitlinie Einsatz von Exoskeletten im beruflichen Kontext zur Primär-, Sekundär-, und Tertiärprävention von arbeitsassoziierten muskuloskelettalen Beschwerden myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Evangelisches Krankenhaus Göttingen erhält Förderung in Höhe von 9,1 Millionen Euro | S2k-Leitlinie Einsatz von Exoskeletten im beruflichen Kontext zur Primär-, Sekundär-, und Tertiärprävention von arbeitsassoziierten muskuloskelettalen Beschwerden | AOK: 30 Prozent der Krankenhausfälle mit ambulantem Potenzial »

 

S2k-Leitlinie Einsatz von Exoskeletten im beruflichen Kontext zur Primär-, Sekundär-, und Tertiärprävention von arbeitsassoziierten muskuloskelettalen Beschwerden

S2k-Leitlinie Einsatz von Exoskeletten im beruflichen Kontext zur Primär-, Sekundär-, und Tertiärprävention von arbeitsassoziierten muskuloskelettalen Beschwerden (AWMF, PDF, 1,7 MB).

S2k-Leitlinie Einsatz von Exoskeletten im beruflichen Kontext zur Primär-, Sekundär-, und Tertiärprävention von arbeitsassoziierten muskuloskelettalen Beschwerden (AWMF, PDF, 1,7 MB)....
- - -



erschienen am Mittwoch, 15.07.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×