Sana soll für 100 Millionen die Mehrheit am Klinikum Duisburg übernehmen können mydrg.de

« Az. 26 U 13/14: Keine Krankenhaus-Haftung bei eigenständigem Toilettengang mit Sturz | Sana soll für 100 Millionen die Mehrheit am Klinikum Duisburg übernehmen können | Nach Fallpauschalen-Rechnungsstau: Groupe Mutuel wieder mit schwarzen Zahlen »