Diakonie-Krankenhaus Flensburg: Vorstände äußern sich zu Sonderzahlungen myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Kein Ermittlungsverfahren gegen bisherigen Geschäftsführer der Salus Altmark Holding | Diakonie-Krankenhaus Flensburg: Vorstände äußern sich zu Sonderzahlungen | IKK e.V.: Digitale Transformation des Gesundheitswesens konsequent vorantreiben! »

 

Diakonie-Krankenhaus Flensburg: Vorstände äußern sich zu Sonderzahlungen

Diakonie-Krankenhaus Flensburg: Vorstände äußern sich zu Sonderzahlungen (SHZ).

Im Gespräch mit shz.de äußerten sich die Diako-Chefs zu den Vorwürfen der Mitarbeiter: (von links) Rektor Dirk Outzen, der kaufmännische Vorstand Martin Wilde und Geschäftsführer Ingo Tüchsen. Mitarbeiter erheben schwere...
- - - - - - -



erschienen am Montag, 05.07.2021