Städtische Krankenhäuser Nettetal und Mönchengladbach wollen kooperieren myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Stationsäquivalente Behandlung in psychiatrischen Kliniken: Gewünscht, herausfordernd, machbar | Städtische Krankenhäuser Nettetal und Mönchengladbach wollen kooperieren | Das Krankenhaus St. Elisabeth in Heidelberg hat einen neuen Träger »

 

Städtische Krankenhäuser Nettetal und Mönchengladbach wollen kooperieren

Städtische Krankenhäuser Nettetal und Mönchengladbach wollen kooperieren (RP-Online).

Die städtischen Krankenhäuser in Nettetal und Mönchengladbach wollen enger zusammenarbeiten. Eine Absichtserklärung wurde jetzt unterzeichnet. Welche Bereiche von der Kooperation betroffen sind. Die Geschäftsführer Jörg Schneider (l.) und Thorsten Celary...
- - - - -



erschienen am Mittwoch, 30.06.2021