Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Neuer Hochschulvertrag mit der Charité sieht Erhöhung der Grundfinanzierung um jährlich 3,5 Prozent vor myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Az. B 3 KS 3/15 R: Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern wird von der Künstlersozialkasse wegen vermuteter Abgabepflicht heimgesucht | Neuer Hochschulvertrag mit der Charité sieht Erhöhung der Grundfinanzierung um jährlich 3,5 Prozent vor | Krankenhaus-Strukturfonds: Konzentration sei Trumpf und demnächst steuerfinanziert »

 

Neuer Hochschulvertrag mit der Charité sieht Erhöhung der Grundfinanzierung um jährlich 3,5 Prozent vor

Neuer Hochschulvertrag mit der Charité sieht Erhöhung der Grundfinanzierung um jährlich 3,5 Prozent vor (Ärztezeitung).

Die Charité soll von Berlin einen neuen Vertrag bekommen. Er soll der Uniklinik mehr Planungssicherheit bringen. Eine Erhöhung der Grundfinanzierung um jährlich 3,5 Prozent sieht der Hochschulvertrag des Landes Berlin...
- - - - -



erschienen am Freitag, 22.09.2017
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×