Das Paderborner St. Vincenz-Krankenhaus muss hohen Schadenersatz für einen Behandlungsfehler zahlen myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Säuglingssterblichkeit in NRW geht weiter zurück | Das Paderborner St. Vincenz-Krankenhaus muss hohen Schadenersatz für einen Behandlungsfehler zahlen | Landkreis Stendal: Neues Konzept für Klinik Havelberg »

 

Das Paderborner St. Vincenz-Krankenhaus muss hohen Schadenersatz für einen Behandlungsfehler zahlen

Das Paderborner St. Vincenz-Krankenhaus muss hohen Schadenersatz für einen Behandlungsfehler zahlen (Radio Hochstift).

Das Paderborner St. Vincenz-Krankenhaus muss der Familie eines Mädchens wegen grober Behandlungsfehler 1,2 Millionen Euro Schadenersatz zahlen. Das hat das Landgericht Paderborn entschieden und die geforderte Summe sogar noch erhöht....
- - - - - -



erschienen am Dienstag, 22.06.2021