Behandlungsfehler in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Behandlungsfehler im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Ergebnisse myDRG Fachportal Medizincontrolling

06.08.2020

Az. 8 U 59/17: Arzt darf auf den Befund der Fachkollegen vertrauen (Süddeutsche Zeitung).


03.08.2020

Az. 4 U 1141/19: "Wenn ich das gewusst hätte,... " (Wienke & Becker Rechtsanwälte).


01.08.2020

Gutachterkritik an Behandlungsabläufen im Kreiskrankenhaus Lörrach (Badische Zeitung).


25.07.2020

Az. S 21 KR 1837/15: Für den Ansatz von Beatmungszeiten bei heimbeatmeten Patienten auf einer Intensivstation ist die intensivmedizinische Versorgung im Einzelfall nachzuweisen. Die Behandlung auf einer Intensivstation stellt noch keine intensivmedizinische Versorgung dar (Urteilsbegründung).


22.07.2020

Uniklinikum Magdeburg: Die Zahl der bestätigten Fehldiagnosen der Pathologie steigt (Volksstimme).


21.07.2020

Weniger Anzeigen wegen Behandlungsfehlern in Berlin und Brandenburg (Niederlausitz-Aktuell).


20.07.2020

Behandlungsfehler im Spital: Dem Patientenschutz droht das Geld auszugehen (Tagesanzeiger).


15.07.2020

Az. 1 U 31/17: Keine Beschönigungen im Aufklärungsgespräch - Schadensersatz nach Irreführung über OP-Erfahrung (Wienke & Becker Rechtsanwälte).


13.07.2020

Behandlungsfehlerstatistik 2019: Fehlerquote leicht gestiegen (AOK Gesundheitspartner).


11.07.2020

Paracelsus-Klinik Marl: Wurde bei Abrechnungen von Brust-Operationen betrogen? (24Vest).


26.06.2020

MDK-Behandlungsfehler-Statistik 2019 (MDK, PDF, 2 MB).


16.06.2020

MDK-Behandlungsfehlerbegutachtung: Jahresstatistik 2019 (MDS).


10.06.2020

Spitalfehler in der Schweiz nicht systematisch erfasst (Blick).


08.06.2020

Kompendium Behandlungsfehler im Gesundheitswesen (Bundesverband Beschwerdemanagement für Gesundheitseinrichtungen).


28.05.2020

Az. S 19 KR 2103/16: Zum Verhältnis von N17.93 zu N99.0 (ICD-10-GM-2015) bei Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen (Urteilsbegründung).


26.05.2020

Az. 7 U 10/19: Arztbriefversand per Post zulässig (Roos Nelskamp Schumacher Rechtsanwälte).


20.05.2020

HNO-Klinik am Universitätsklinikum Homburg: Klima der Angst (Saarbrücker Zeitung).


19.05.2020

Pflegefachfrau angeklagt: Patient erstickt, weil Essen nicht püriert war (Schweizer Fernsehen).


19.05.2020

Mutmaßlich falsche Ärztin wegen Mordes angeklagt (Sat1).


11.05.2020

Nach falschen Befunden am Institut für Pathologie hat die Leitung des Uniklinikums Strafanzeigen gestellt (Volsstimme).


08.05.2020

Uniklinik des Saarlandes: Klinikdirektor droht die Suspendierung (Saarbrücker Zeitung).


23.04.2020

Staatsanwaltschaftliche Ermittlungen wegen Korruption gegen Ärzte im Saarland (GMX).


02.04.2020

Handlungsempfehlung zur Implementierung und Durchführung von Fallanalysen (Aktionsbündnis Patientensicherheit, PDF, 644 kB).


31.03.2020

Corona / COVID-19: Versicherungsschutz für medizinische Versorgung (Berufsverband Deutscher Anästhesisten).


27.03.2020

Rechtliche Aspekte der Qualitätssicherung - Beispiel der intravitrealen operativen Injektionstherapie (Springer).


13.03.2020

Az. 7 U 10/19: Versand von Arztbriefen und Haftungsrisiken (Christmann Law).


28.02.2020

Uniklinik Magdeburg: Tausende pathologische Befunde werden überprüft (Deutsches Ärzteblatt).


22.02.2020

An der Alb-Fils Helfenstein-Klinik Geislingen soll es durch Fehldosierung zu einem Todesfall gekommen sein (Stuttgarter Zeitung).


12.02.2020

Verdacht der Fehldiagnose in 27 Fällen gegen Pathologen (Saarbrücker Zeitung).


03.02.2020

Krankenhaus müsse zur eigenen Entlastung Desinfektions- und Reinigungspläne vorlegen, ebenso Bestimmungen des Hygieneplans und einschlägige Hausanordnungen (Online Urteile).


29.01.2020

Uniklinik Ulm: Krankenschwester soll Neugeborenen Morphin gegeben haben (Schwäbische Zeitung).


24.01.2020

Formalia zur Dokumentation (Medical Tribune).


30.12.2019

Elektroskalpell entzündet Desinfektionsmittel (Focus).


26.11.2019

Az. VI ZR 71/17: Dokumentationsmangel nicht automatisch ausreichend für Wahrscheinlichkeit eines Behandlungsfehlers (Ärztezeitung).


22.11.2019

Explantierte Medizinprodukte stehen im Eigentum des Patienten (DGOU).


06.11.2019

Bandscheiben-Skandal: Korruptionsvorwurf zurückgewiesen (Spiegel).


19.10.2019

Fixierter Parkinson-Patient: Lahn-Dill-Kliniken räumen formelle und rechtliche Versäumnisse ein (Mittelhessen).


01.10.2019

Az. VI ZR 119/18: Hypothetische Einwilligung bei intraoperativer Entscheidung für totale Hysterektomie (Wienke & Becker Rechtsanwälte).


24.09.2019

Behandlungsfehler: Auch der Chefarzt kann den Gorilla übersehen (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


20.09.2019

Regionale Kliniken-Holding will Risiko für Patienten verringern (Stuttgarter Zeitung).


12.09.2019

Krankenhäuser vor fehlerhaften Patho-Befunden gewarnt (Deutsches Ärzteblatt).


09.09.2019

Am Klinikum Saarbrücken sollen Operationen auf der Basis von Fehldiagnosen durch einen Pathologen durchgeführt worden sein (SOL).


20.05.2019

Im Klinikum Solingen fehle es an einer angemessenen Fehler- und Informationskultur (Solinger Tageblatt).


17.05.2019

MDK-Behandlungsfehler-Begutachtung: Anstrengungen für Patientensicherheit verstärken (Pressemitteilung).


15.05.2019

Zytostatikum wurde falsch appliziert (Freie Presse).


06.05.2019

Marien-Krankenhaus Lübeck: Abgeordnete habe Geburtshilfe gerettet (Lübecker Nachrichten).


30.04.2019

Taiwanesische Kliniken verpflichten sich zum Kampf gegen vermeidbare Schäden und Todesfälle bei Patienten (Businesswire).


23.04.2019

Arztbriefe oft unverständlich (T-Online).


11.04.2019

Az. 8 U 219/16: 20%iges Risiko gelte bei ärztlicher Risiko-Aufklärung nicht verharmlosend noch als vereinzelt (Christmann-Law).


21.03.2019

Nur sorgfältige Dokumentation und Erfassung der intraoperativen Lagerungsmethode kann vom Vorwurf eines operativ bedingten Lagerungsschadens entlasten (Kanzlei Wiencke & Becker).


16.03.2019

Patientenverwechlung: Statt Fischgräte wurde Dickdarm entfernt (RT News).


31.01.2019

Compliance-Management in deutschen Krankenhäusern (PPP-Rechtsanwälte).


18.01.2019

Az. 5 U 29/17: Fortbestand einer OP-Einwilligung ist bei zeitlicher Vorverlegung des Eingriffes kurzfristig zu überprüfen (Beck Aktuell).


18.12.2018

Ausgewählte Bachelor- und Masterarbeiten aus dem Themenbereich der Patientensicherheit (Institut Prof. Dr. Becker).


26.11.2018

Großbritannien: Krankenhauspersonal verwechselt Reinigungsmittel mit Kochsalzlösung (RT News).


26.11.2018

Am Agaplesion-Klinikum Schaumburg in Obernkirchen soll erneut ein Patient am falschen Bein operiert worden sein (NDR).


26.11.2018

Zeitung berichtet, dass ein Sachverständigen-Gutachten der Helios-Klinik Leisnig die intensivmedizinische Behandlungskompetenz abgesprochen habe (Dresdner Neueste Nachrichten).


22.11.2018

Medikationsfehler: Krankenhäuser im Kreis Göppingen verlieren Vertrauen und Patienten (Stuttgarter Nachrichten).


12.11.2018

PpSG: Abwanderung von Pflegepersonal aus Einrichtungen der stationären Rehabilitation befürchtet (Pressemitteilung).


07.11.2018

Strafverfolger dürfen in der Schweiz auf Daten des Fehlermeldesystems CIRS zugreifen... (20Min).


27.10.2018

Helios-Klinik Erlenbach-Miltenberg: Zahlreiche Fragen nach der Qualität der medizinischen Betreuung (Main-Echo).


26.10.2018

Helios stellt anonymisierte Einzelfälle aus der zentralen Haftpflichtbearbeitung vor (Helios Aktuell).


24.10.2018

Neues Krankenhausgesetz in Niedersachsen: Einsatz von Stationsapothekern soll Patientensicherheit erhöhen (Deutsches Ärzteblatt).


30.08.2018

Landeskrankenhilfe V.V.a.G. lehne Übermaßvergütung bei medizinischer Indikation zur IMRT-Bestrahlung i.R. einer radioonkologischen Behandlung von Prostatakarzinomen ab (Medizinrecht Saarland).


20.08.2018

Patientensicherheit braucht mehr Transparenz über Fehler (MDS).


17.08.2018

Zum Weißbuch Patientensicherheit: Patientensicherheit ist Leitschnur des Handelns (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


13.08.2018

Gericht: Universitätsklinikum München-Großhadern muss Krankenakte aushändigen (Süddeutsche Zeitung).


09.08.2018

Gutachter untersucht Bauchspeicheldrüsenoperationen im Klinikum Oldenburg wegen möglicher Behandlungsfehler (Die Welt).


07.08.2018

Klinikum München Großhadern: Patientenakte unter Verschluss? (Süddeutsche).


01.08.2018

Diagnosefehler in der Notaufnahme (Deutsches Ärzteblatt).


11.07.2018

Az. 12 U 37/17: Haftung des Krankenhauses bei Missachtung der anerkannten fachlichen Präventionsstandards bei einem Dekubitus-Hochrisikopatienten (Christmann-Law).


30.06.2018

Verleumdungsanzeige des Klinikvorstandes habe jetzt zu Ermittlungen der Staatsanwaltschaft gegen das Klinikum Oldenburg geführt (NDR).


13.06.2018

Monitor Patientenberatung 2017 - Gesundheitssystem muss noch patientenorientierter werden: Kommunikationsdefizite und Rechtsdurchsetzung im Fokus (Unabhängige Patientenberatung Deutschland, PDF, 5,4 MB).


06.06.2018

Jahresstatistik 2017 - Behandlungsfehler-Begutachtung der Medizinischen Dienste der Krankenversicherung (MDK) (Download, PDF, 1,2 MB).


06.06.2018

DKG zur Veröffentlichung der Behandlungsfehlerstatistik des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK) - Kliniken betreiben gezielte Fehlervermeidung (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


28.05.2018

Analyse der Behandlungsqualität mittels ICD‑11 - Differenzierte Kodierung von Behandlungsfehlern (Springer).


26.05.2018

Patientendaten aus dem Spital Lachen an Dritte weitergereicht (Luzerner Zeitung).


11.05.2018

Gesetzliche Krankenkassen fordern Vetorecht bei der Klinikauswahl ihrer Versicherten (Focus).


05.04.2018

Vorstellung der Behandlungsfehlerstatistik für das Jahr 2017 (Bundesärztekammer).


01.04.2018

Niedersachsen: Mehr als drei Viertel der Behandlungsfehler-Verdachtsfälle bei Krankenhausbehandlung (Volksstimme).


23.02.2018

Az. 7 U 202/16: Dokumentation von internen Abläufen ist nicht Teil der Patientenakte und somit auch nicht zur Einsicht herauszugeben (Merkur).


21.02.2018

Az. 26 U 76/17: OLG Hamm zu besonderen Aufklärungspflichten bei Anwendung von Neuland-Methoden (Pressemitteilung).


19.02.2018

Monatelang zehnfach überdosierte Fentanyl-Lösung verwendet (ORF).


03.02.2018

Deutsche Stiftung Patientenschutz erwartet nun geringeren Spardruck bei der Pflege im Krankenhaus (Stuttgarter Nachrichten).


06.01.2018

Az. 7 U 221/16: Keine Haftung für Belegarzttätigkeit ohne Anerkennung (Christmann-Law).


04.01.2018

Az. 7 U 90/15: Operateur muss für vorgesehenen Eingriff adäquat instrumentiert sein (Christmann-Law).


18.12.2017

Helios-Klinikum Salzgitter: Ermittlungen wegen möglichen Behandlungsfehlers (RegionalSalzgitter).


04.12.2017

Studie zu Fehlern bei der Leichenschau (Frankfurter Neue Presse).


04.12.2017

Personalmangel am Rande zur Körperverletzung (Ruhrnachrichten).


02.12.2017

St.-Vincenz-Krankenhaus Limburg fordert Gutachten über angebliche Hygiene-Mängel in eigener Sterilisationsabteilung an (Nassauische Neue Presse).


06.11.2017

Kommunikation genau so wichtig wie funktionierende Geräte (Deutschlandfunk).


27.10.2017

Klare Kommunikation im Klinikalltag (Funk Stiftung).


25.10.2017

Projekt: St. Marienkrankenhaus in Ratingen will etwaige Behandlungsfehler offen ansprechen (RP-Online).


21.10.2017

Niere statt Milz entfernt: Es gebe kein Register für Eingriffsverwechslungen (Weser-Kurier).


16.10.2017

Bremer Krankenhaus soll Niere statt Milz entfernt haben (Focus).


31.05.2017

MDS-Zahlen bestätigen: Behandlungsfehler seltene Ereignisse (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


23.05.2017

Az. 26 U 88/16: Hohes Schmerzensgeld nach ärztlichen Behandlungsfehlern bei Geburtshilfe (Pressemitteilung OLG Hamm).


18.04.2017

Marketing: Privatklinik bewerbe Krebstherapie mit verstorbenen Patienten (NDR).


12.04.2017

Zahl der Behandlungsfehler in deutschen Krankenhäusern weiterhin sehr gering (Versicherungswirtschaft Heute).


23.03.2017

Vorstellung der Behandlungsfehlerstatistik für das Jahr 2016 (Bundesärztekammer, PDF, 141 kB).


23.03.2017

Klinikum Oldenburg: Staatsanwaltschaftliche Ermittlungen gegen Chefarzt wegen möglicher Behandlungsfehler? (NWZ-Online).


15.02.2017

Az. VI ZR 239/15: Bei Behandlungsfehler-Vorwurf hemmt bereits der Antrag auf Schlichtung die Verjährung (Ärzekammer Westfalen-Lippe).


30.12.2016

Diskussion um Einführung einer Strafbarkeit von Klinikträgern (Deutsches Ärzteblatt).


17.12.2016

Az. 26 U 37/14: Erstes Krankenhaus haftet auch für groben Behandlungsfehler einer weiteren Klinik (Oberlandesgericht Hamm).


17.12.2016

Az. VI ZR 634/15: Dem Krankenhaus kann die Darlegungslast hinsichtlich der Einhaltung der Hygienebestimmungen auferlegt werden (Anwalt).


12.12.2016

Aktuelle Entwicklung im Leopoldina-Krankenhaus Schweinfurt Thema im Stadtrat: SPD-Fraktion will Krankenhausgeschäftsführer befragen (InundUmSW).


08.12.2016

Reinigungs- und Hygienemängel im Krankenhaus (Deutsches Ärzteblatt).


23.11.2016

Tessiner Klinikverband EOC: Drei Patienten mit Hepatitis C infiziert (Landbote).


02.11.2016

Gas entzündet sich durch Laserstrahl und löst Brand im OP aus (Heute).


13.10.2016

Schweiz: Jeder zehnte Patient werde fehlerhaft behandelt (Schweiz Magazin).


12.10.2016

Lesetipp: Was bedeutet Qualität in der Medizin? (Tagesspiegel).


18.07.2016

Az. VI ZR 67/15: Unterlassene Behandlung kann auch dann ein Behandlungsfehler sein, wenn ihr Unterlassen zum Zeitpunkt der Behandlung lediglich medizinischen Standards zuwiderläuft (Anwalt).


29.06.2016

Az. 24 S 4/16: Einsichtsrecht der Krankenkasse in Behandlungsunterlagen eines verstorbenen Patienten (Christmann-Law).


28.06.2016

Az. 26 U 116/14: Falschbehandlung auch nicht auf ausdrücklichen Patientenwunsch (Focus).


21.06.2016

Krankenhaus Dortmund: Blutkonserve verwechselt (WDR).


09.06.2016

Fehlerhafte Bandscheiben-Prothesen am Klinikum Leer: Vorwurf der falschen Patientenaufklärung (Ostfriesen-Zeitung).


07.06.2016

Chaos und Willkür: Die Rolle medizinischer Gutachter an Gerichten (Focus).


13.05.2016

Jahresstatistik 2015 der Behandlungsfehler-Begutachtung (Medizinische Dienste der Krankenversicherung (MDK)).


05.05.2016

Studie: Ärztefehler sind dritthäufigste Todesursache in den USA (British Medical Journal).


03.05.2016

Az. 6t A 2679/13. T: Landesberufsgericht für Heilberufe Münster zur Verpflichtung eines Arztes, zeithahe einen detaillierten Operationsbericht zu erstellen (Justiz NRW).


22.04.2016

Krankenhaus Papenburg weist überzogene Kritik zurück (Neue Osnabrücker Zeitung).


19.04.2016

Zeitmangel: Kritik am Abrechnungssystem (Bayerischer Rundfunk).


22.03.2016

Krankenhäuser: Versicherer gegen Schäden von Behandlungsfehlern schwierig zu finden (Schwäbische Zeitung).


18.03.2016

Staatsanwalt ermittelt im Krankenhaus Cloppenburg (NWZ-Online).


16.03.2016

Behandlungsfehler: Statistische Erhebung der Gutachterkommissionen und Schlichtungsstellen für das Statistikjahr 2015 (Bundesärztekammer).


02.03.2016

ZDF-Dokumentation: Krankenhäuser weisen Falschbehauptungen zurück (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


23.02.2016

Az. 243 C 18009/14: Einer Forderung auf Einsicht in Behandlungsunterlagen sei erst entsprochen, wenn sämtliche Dokumente herausgegeben wurden (Unternehmen Heute).


18.02.2016

Großbritannien: Haarsträubende und schwere Fehler englischer Ärzte (Kleine Zeitung).


13.02.2016

Offene Fehlerkultur kann Leben retten (20Min).


19.01.2016

Cave bei vorzeitiger Entlassung gegen ärztlichen Rat: Mehr Haftung - weniger Geld (German Medical Science).


19.01.2016

Fatales Verwechseln von Spritzen (Die Presse).


12.01.2016

Uniklinik Mainz: Nach Freistellung des Direktors der Neurochirurgie ermittelt die Staatsanwaltschaft (Allgemeine Zeitung).


08.12.2015

Medizinische Hochschule Hannover: Ultraschall-Bilder eines Totgeborenen sollen gelöscht worden sein (Focus).


27.11.2015

Bei Behandlungsfehlern durch systematische Überlastung der Angestellten oder Organisationsmängel könne das Krankenhausmanagement haftbar gemacht werden (Spiegel).


23.11.2015

Jahresbericht 2015 der Ärztekammer Nordrhein (Download, PDF, 6 MB).


09.11.2015

Bundesamt für Gesundheit kritisiert ungenügenden Leistungsausweis der Tarifpartner (Aargauer Zeitung).


06.10.2015

Anbieter von Haftpflicht-Policen stellen hohe Anforderungen an die Krankenhäuser (Ärztezeitung).


06.10.2015

Az.3 U 28/15: Hygienemangel durch an Türklinke kontaminierte Handschuhe (Pressemitteilung).


17.09.2015

Einführung eines klinischen Risikomanagements findet zunehmend Verbreitung (Institut für Patientensicherheit der Uniklinik Bonn).


25.08.2015

Kleine Anfrage zur Kritik am Vergabeverfahren der Unabhängigen Patientenberatung (Bundestag).


22.08.2015

St. Ansgar-Krankenhaus Höxter: Ermittlungen gehen weiter (Radio Hochstift).


18.08.2015

Kanton Zürich macht den Akutspitälern klare Auflagen, wie sie Fehler intern registrieren müssen (Neue Zürcher Zeitung).


05.08.2015

Patient verklagt vier Krankenhäuser wegen gemutmaßter Falschdiagnose (Badische Zeitung).


16.07.2015

Neues Zentrum für Medikamentensicherheit in Leipzig (Mitteldeutscher Rundfunk).


15.06.2015

Behandlungsfehler-Statistik der Gutachterkommissionen und Schlichtungsstellen 2014 (Bundesärztekammer, PDF, 44 kB).


29.05.2015

Nichtumsetzung eines Compliance Management-Systems könne für das Krankenhausmanagement gefährlich werden (Ärztezeitung).


29.05.2015

Evangelisches Krankenhaus Bielefeld: Toxikologisches Gutachten könnte auf Behandlungsfehler hindeuten (Mindener Tageblatt).


20.05.2015

Jahresstatistik 2014: Behandlungsfehler-Begutachtung der MDK-Gemeinschaft (MDS, PDF, 1,3 MB).


20.05.2015

Krankenkassen berichten über Behandlungsfehler (Abendzeitung).


18.05.2015

Az. 26 U 125/13: OLG Hamm zur Beweislast für Hygienemängel bei mehreren MRSA-Infektionen - Hygienedefizit erst bei etwa 10 gleichzeitig auftretenden Infektionen anzunehmen (Pressemitteilung, PDF, 27 kB).


12.05.2015

Verbesserung der Patientensicherheit im OP bedarf kontinuierlicher Anstrengung (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


05.05.2015

Asklepios-Klinikum Hamburg-St. Georg: Vorwurf mehrerer Fehlbestrahlungen von Krebspatienten habe sich laut Gutachten bestätigt (Uetersener Nachrichten).


21.04.2015

Krankenhausbehandlung: Endlich Montag! (DocCheck).


16.04.2015

Studie des Aktionsbündnisses Patientensicherheit zu vergessenen Operationsmaterialen im Körper von Patienten (Mitteldeutsche Zeitung).


25.02.2015

Patientensicherheit: Krankenhäuser denken über anonyme Meldesysteme nach (Kreiszeitung).


25.02.2015

Stellenwert von Behandlungsfehlern in der Medizin (DocCheck).


24.02.2015

Asklepios-Klinik St. Georg stellt Strafanzeige gegen Unbekannt nach Veröffentlichung des Prüfberichtes, der sensible Daten enthalte (Hamburger Abendblatt).


11.02.2015

Hamburger Gesundheitssenatorin unter Druck (Hamburger Abendblatt).


09.02.2015

Bestrahlungsfehler im AK St. Georg: Hamburgs Gesundheitsbehörde soll untätig geblieben sein (Hamburger Morgenpost).


15.12.2014

Infektionsschutzgesetz schütze allein die Krankenhäuser (Der Westen).


28.11.2014

Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM): Neues Forschungsprojekt "Medikationsfehler als Ursache für Krankenhauseinweisungen" (Pressemitteilung).


20.11.2014

Studie Qualität 2030 - Umfassende Strategie für das Gesundheitswesen (Healthreminder).


11.11.2014

Mit der Qualität der medizinischen Behandlung in der Schweiz hapere es gewaltig (MoneyCab).


07.11.2014

Strukturiertes Übergabe-Protokoll im Schichtbetrieb des Krankenhauses kann Häufigkeit von Behandlungsfehlern senken (Deutsches Ärzteblatt).


14.10.2014

GKV-Versorgungsstärkungsgesetz enthält auch Finanzrisiken (vdek).


01.10.2014

Falsche Abrechnungen (Tagesspiegel).


28.08.2014

Klinikum Bayreuth setzt bei Neuausrichtung auf mehr Personal (inFranken).


12.08.2014

Klinikum Bayreuth stellt Geschäftsführer frei (Nordbayerischer Kurier).


12.08.2014

Krisensitzung im Klinikum Bayreuth (Augsburger Allgemeine).


06.08.2014

Gründe für Missstände am Klinikum Bayreuth seien "eine Medizin ohne wirksame Qualitätskontrolle", bei der wirtschaftliche Aspekte Vorrang hätten, sowie "strenge Führung nach kaufmännischen Gesichtspunkten" (Main-Post).


06.08.2014

Klinikum Bayreuth sei besser als sein Ruf (Bayerischer Rundfunk).


06.08.2014

Unterfinanzierung - Personalknappheit - Arbeitsverdichtung im Krankenhaus (Bayerische Landesärztekammer).


01.07.2014

Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD): Versicherte misstrauen ihren Krankenkassen (Deutsches Ärzteblatt).


23.06.2014

Vom Behandlungsdruck zum Behandlungsfehler (Bundesärztekammer).


17.06.2014

Neue Leiterin am Bonner Institut für Patientensicherheit (Bonner Generalanzeiger).


20.05.2014

Az. 26 U 115/11: OLG Hamm: Über 580.000 Euro Schadensersatz nach grob fehlerhafter Hüftoperation einer an einer Gerinnungsstörung leidenden Patientin (Justiz NRW).


19.05.2014

Montgomery: Staatshaftung für Behandlungsfehler in der Geburtshilfe (Focus).


16.05.2014

Klinikum Wolfenbüttel: War Zeitdruck Ursache für Medikationsfehler? (NDR).


12.05.2014

Geburtshilfe: Juristen erobern den Kreißsaal (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


08.05.2014

Mehr Beschwerden wegen vermuteter, bei gleichzeitigem Rückgang tatsächlicher Behandlungsfehler (AOK-Gesundheitspartner).


06.05.2014

Statistik über Behandlungsfehlerbegutachtungen des Medizinischen Dienstes: AOK auf unverantwortlichem Konfrontationskurs (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


01.04.2014

Az. 26 U 62/13: Keine Haftung eines Urologen für Verwendung von Flutamid (Roos Nelskamp Schumacher & Partner).


25.03.2014

Debatte um Klinikqualität und die Situation der Krankenhäuser (Ärztezeitung).


22.03.2014

Az. VI ZR 340/13: Beweislastverteilung im Arzthaftungsprozess - Medizinrecht: Sachverständigengutachten in der Beweiswürdigung (Roos Nelskamp Schumacher & Partner, Fachanwälte).


12.03.2014

Lesetipp: Behandlungsqualität lässt sich nur schwer aus Routine- oder Versicherungsdaten errechnen (Ostthüringer Zeitung).


08.03.2014

Az. VI ZR 78/13: Krankenhaus haftet für Fehler eines Konsiliararztes (Roos Nelskamp Schumacher & Partner, Fachanwälte).


07.03.2014

Gesamte Geburtshilfe bedroht (Deutsches Ärzteblatt).


15.02.2014

Az. 7 U 163/12: Aufklärung durch Medizinstudenten im praktischen Jahr (Roos Nelskamp Schumacher & Partner, Fachanwälte).


24.01.2014

Fragwürdige Zahlen des AOK-Krankenhausreportes 2014 (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


23.01.2014

Polemische Panikmache der Krankenkassen ist kein konstruktiver Beitrag zur Fehlervermeidung (Hartmannbund).


21.01.2014

Lesetipp: Krankenhäuser als Todesfalle? (Aktuelle Sozialpolitik).


21.01.2014

AOK-Krankenhausreport mit dem Schwerpunkt Patientensicherheit (T-Online).


21.01.2014

Negativkampagne der AOK zeichnet Zerrbild und verunsichert Patienten unnötig (Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen).


24.12.2013

Lesetipp: Krankenhaus-Haftpflichtversicherung: Kliniken setzen verstärkt auf hohe Selbstbehalte - Deutliche Erhöhung der Fallpauschalen in vulnerablen Bereichen eine Lösung? (Ärztezeitung).


15.10.2013

Videohinweis: Profit statt Patientenwohl? Bericht über Privatisierungen von Krankenhäusern (ARD).


27.09.2013

Projekt Clearing: Schnittstellenprobleme + Konflikte
Gesucht: Pilotkrankenhaus! Praxisstudie will Chancen, Kosten-Nutzen-Verhältnis sowie praktikable Vorgehensweise und Organisation eines systematischen Clearings interner Schnittstellenprobleme und Konflikte ermitteln (Zum Fachartikel).


19.09.2013

Uniklinik des Saarlandes: Verdacht des gewerbsmäßigen Betrugs und der Körperverletzung in der Neurochirurgie (Saarbrücker Zeitung).


31.08.2013

Az. 5 U 92/12: Grob fehlerhafte Medikamentenabgabe: Beweislastverteilungsgrundsätze des Arzthaftungsrechts auch auf Apotheker anwendbar (Roos Nelskamp Schumacher & Partner, Fachanwälte).


16.08.2013

Haftpflichtversicherer für Kliniken ziehen sich aus unrentablem Geschäft zurück (NDR).


15.08.2013

Nach Tod eines Babys jetzt etwaige Organisationsversäumnisse im Krankenhaus auf dem Prüfstand (Die Welt).