Krankenhauscontrolling 2023 für Kodierfachkräft & Medizincontroller in der Klinik

Führungs- & Fachpersonal in der Gesundheitsbranche





27.01.2023 Kodierfachkräfte (m/w/d) Contilia GmbH Essen
27.01.2023 Medizinische Kodierfachkraft (w/d/m) Kreiskrankenhaus Bergstraße GmbH Heppenheim
25.01.2023 Mitarbeiter*in in der Qualitätssicherung (m/w/d) Gesundheit Nordhessen Holding AG Kassel
24.01.2023 Medizinische*r Fachangestellte*r f.d. ambulante Abrechnung (w/m/d) Universitätsmedizin Göttingen
24.01.2023 Leitung des Geschäftsbereichs Finanz- und Leistungscontrolling (m/w/d) Klinikum Fulda gAG
23.01.2023 Kauffrau / Kaufmann im Gesundheitswesen Krankenhaus Buchholz und Winsen gGmbH
23.01.2023 Medizincontroller / Kodierfachkraft (m/w/d) DR. FONTHEIM GmbH & Co. KG
23.01.2023 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) ARCUS Kliniken Pforzheim
23.01.2023 Medizincontroller (m/w/d) Kliniken Landkreis Heidenheim gGmbH
23.01.2023 Mitarbeiter Controlling (m/w/i) Hochtaunus-Kliniken gGmbH Bad Homburg
20.01.2023 Kodierfachkraft (m/w/d) Katholisches Klinikum Bochum gGmbH
19.01.2023 Rechnungsprüfer m/w/d RehaCare GmbH Magdeburg
19.01.2023 Ärztliche Leitung f.d. Abteilung Medizincontrolling (m/w/d) Universitätsklinikum Gießen und Marburg GmbH
19.01.2023 Junior Controller / Mitarbeiter/-in im Controlling (m/w/d) kbo-Inn-Salzach-Klinikum gGmbH
19.01.2023 Mitarbeiter medizinisches Erörterungsverfahren (w/m/d) bkk melitta hmr
18.01.2023 Mitarbeiter Kodierung / MDK-Erlössicherung (w/m/d) GFO Zentrale Dienste
18.01.2023 Medizincontroller (m/w/d) Universitätsklinikum Heidelberg
18.01.2023 Medizinischer Dokumentationsassistent / Kodierfachkraft (w/d/m) Jüdisches Krankenhaus Berlin
17.01.2023 DRG Kodierfachkraft / DRG Fallmanager (w/d/m) BIG direkt gesund Dortmund oder Aachen
13.01.2023 Kodierfachkraft (m/w/d) BG Unfallklinik Frankfurt am Main gGmbH
13.01.2023 Abteilungsleitung Medizininformatik (m/w/d) Universitätsklinikum Heidelberg
13.01.2023 Pflegedienstleitung (m/w/d) Cradle Personalberatung Frankfurt
13.01.2023 Mitarbeiter Kaufmännisches Controlling (m/w/d) Stiftung Mathias-Spital Rheine
13.01.2023 Medizinischer Kodierassistent / Dokumentationsassistent m/w/d Katholisches Klinikum Koblenz Montabaur
13.01.2023 Referent der Geschäftsführung w/d/m Klinikum Hochrhein GmbH Waldshut Tiengen
12.01.2023 Zentrale Qualitätsmanagement-Beauftragte/n Pflege (m/w/d) Badischer Landesverein für Innere Mission
12.01.2023 Mitarbeiter im Medizincontrolling (m/w/d) St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung gGmbH
11.01.2023 Medizinische Kodierfachkraft (w/m/d) Universitätsmedizin Mainz
11.01.2023 Leiter Controlling m/w/d St.-Antonius-Hospital Eschweiler gGmbH
10.01.2023 Leitung medizinische Qualitätssicherung (w/m/d) Universitätsmedizin Göttingen
10.01.2023 Sachgebietsleitung Kodierung (m/w/d) Klinikum Ingolstadt GmbH
10.01.2023 Mitarbeiter MD-Management / Fallmanagement (m/w/d) SLK-Kliniken Heilbronn GmbH
09.01.2023 Kodierfachkräfte (w/m/d) Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE)
09.01.2023 Ärztin / Arzt im Medizincontrolling (w/m/d) Universitätsklinikum Freiburg
09.01.2023 Referent der Geschäftsführung (m/w/d) medius Kliniken gGmbH
07.01.2023 Kodierfachkraft (w/m/d) Ilmtalklinik GmbH Pfaffenhofen
06.01.2023 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Katholische Hospitalvereinigung Ostwestfalen Franziskus Hospital in Bielefeld
06.01.2023 Adoption Specialist für 3M SMARTE KI (m/w/d) OINK Media GmbH
04.01.2023 IT-Spezialist *in im Bereich der Patientenabrechnung LVR-Klinik Köln Landschaftsverband Rheinland
03.01.2023 Kodierassistent (w/m/d) Luisenhospital Aachen
02.01.2023 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Martin Luther Krankenhaus Berlin
31.12.2022 Klinische Kodierfachkraft w/d/m Pius Hospital Oldenburg
31.12.2022 Leitung Zentralcontrolling (w/m/d) Kreisspitalstiftung Weißenhorn
29.12.2022 Medizincontroller (m/w/d) Marienhospital Stuttgart
27.12.2022 Sachbearbeiter Abrechnungsmanagement (m/w/d) BKK Gildemeister Seidensticker
27.12.2022 Kodierfachkraft / Fallbegleitung (w/m/d) AGAPLESION Bethesda Krankenhaus Wuppertal gGmbH
26.12.2022 Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau
23.12.2022 Kodierassistent /-in Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg
23.12.2022 Medizinische Kodierfachkraft (w/d/m) Data to Decision AG Hamburg D-to-D
22.12.2022 Leitung Medizincontrolling (m/w/d) St.-Clemens-Hospital Geldern
22.12.2022 Fachkraft Medizincontrolling (m/w/d) Schwerpunkt MD-Management Vitos Südhessen
21.12.2022 Sachbearbeitung Qualitätssicherung (m/w/d) Gemeinde-Unfallversicherungsverband Hannover
20.12.2022 Klinische Kodierfachkraft PEPP (m/w/d) Ameos West Standort Osnabrück
20.12.2022 Leitung Medizincontrolling (w/m/d) Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE)
20.12.2022 Klinische Kodierkraft (w/m/d) Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift
17.12.2022 Leitung Medizincontrolling (w/m/d) in München AIMS International Germany GmbH
15.12.2022 Medizinische Kodierfachkraft (w/m/d) Sana Klinikum Hameln-Pyrmont
14.12.2022 Leiter :in Finanzbuchhaltung für freigemeinnützigen Klinikträger (m/w/d) Evangelische Kliniken Rheinland gGmbH Bergisch Gladbach
13.12.2022 Medizinische Kodierfachkraft (w/m/d) Universitätsklinikum Tübingen
12.12.2022 Tumordokumentar als Teamleitung (w/d/m) Klinikum rechts der Isar München
12.12.2022 DRG-Rechnungsprüfer /in (w/m/d) Berufsgenossenschaft Holz und Metall
09.12.2022 Kodierfachkraft (w/m/d) Katholische Stiftung Marienhospital Aachen
08.12.2022 Manager Klinikcluster Leistungen und Erlöse (m/w/d) HCL Health Care Leaders Personalberatung im Gesundheitswesen
07.12.2022 Mitarbeiter für die medizinische Dokumentation (m/w/d) Rotkreuzklinikum München gGmbH
06.12.2022 Medizinische Dokumentationsassistenz / Kodierfachkraft (w/m/d) Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE)
06.12.2022 Dokumentationsassistent (m/w/d) Vitos Weil-Lahn gGmbH
06.12.2022 Medizinische Dokumentationsassistenz (w/m/d) Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden
06.12.2022 Leitung Patientenmanagement (m/w/d) Rems-Murr-Kliniken gGmbH Winnenden
06.12.2022 DRG-Manager / Kodierfachkraft (w/m/d) Klinikum Ernst von Bergmann gGmbH
05.12.2022 Fallbegleiter (m/w/d) Klinikum Hanau GmbH
02.12.2022 Leitung Medizincontrolling (w/m/d) Klinikum Herford AöR
30.11.2022 DRG Kodierfachkraft / DRG Fallmanager (w/m/d) BIG direkt gesund Dortmund oder Aachen
30.11.2022 Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w/d) Helios Verwaltung Ost GmbH Zerbst
29.11.2022 Kodierfachkraft (w/m/d) St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung gGmbH Gießen
29.11.2022 Abteilungsleitung Strategische Analyse und Leistungskataloge (w/m/d) Universitätsklinikum Heidelberg


person_search

Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d) - Langenfeld

Scan QR-Code 92963 Die GFO Zentrale Dienste, Troisdorf sucht zum nächstmöglichen Termin einen Qualitätsmanagementbeauftragten (m/w/d) (Stellenanzeige).

GFO Zentrale Dienste: Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.gfo-online.de



Ausschreibendes Unternehmen:
GFO Zentrale Dienste

Ausgeschriebene Stelle:
Qualitätsmanagementbeauftragter

Bewerbungsanschrift:
Mülheimer Str. 11

53840
Troisdorf

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: Vergütung nach AVR Caritas

Kategorisierung:
29-2072.00 Qualitätsmanagement Verwaltung


Aufgaben:

Weiterentwicklung unseres klinischen Qualitätsmanagementsystems
Optimierung von klinischen Prozessen
interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsgruppen
Vorbereitung, Durchführung und Nachbearbeitung von internen und externen Audits
Umsetzung struktureller Zielvorgaben
Projektmanagement
Weiterentwicklung der Kompetenzzentren (Endoprothetik, Onkologie)
Betreuung und Weiterentwicklung des Dokumentenmanagements
Beschwerdemanagement, Ideenmanagement, Kundenbefragungen
Erstellung von Protokollen, Entscheidungsvorlagen, strategischen Konzepten

Ausbildung:

abgeschlossenes Studium oder absolvierte Ausbildung im Gesundheitswesen mit entsprechender Zusatzqualifikation

Berufserfahrung

Erfahrungen in der Durchführung von Projekten sowie im Qualitäts- und Risikomanagement, idealerweise im Krankenhaus
Lösungsorientierung und innovatives Denken

Fähigkeiten:

eigenständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
Freude am Umgang mit Menschen
Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
souveränes Auftreten im Dialog mit unseren Leistungsträgern im Krankenhaus
soziale Kompetenz und Organisationsgeschick
Identifikation mit unseren franziskanischen Werten wie Offenheit, Toleranz und Vielfalt

Online seit
2022-11-08
Gültig bis
2022-12-07
person_search

Mitarbeiter*in für das Medizincontrolling m/w/d Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH

Scan QR-Code 92962 Die Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Mitarbeiterin / Mitarbeiter für das Medizincontrolling (m/w/d) im Geschäftsbereich Erlösmanagement und Controlling (Stellenanzeige).

Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH: Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.klinikum-karlsruhe.com



Ausschreibendes Unternehmen:
Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Mitarbeiter für das Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Moltkestraße 90

76133
Karlsruhe

Bundesland:
BW
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: Vergütung nach TVöD-K

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

DV-technische Aufarbeitung DRG-relevanter Daten (Berichte, Ad-hoc Analysen etc.)
Mitwirkung bei der Planung, Analyse und Steuerung des medizinischen Leistungsspektrums
Beteiligung am operativen und strategischen Leistungs- und Erlöscontrolling
Schulung, Beratung und Betreuung medizinischer Fachbereiche in Fragen zur Leistungssteuerung, Kodierung, DRG-Systematik und Dokumentation
Mitarbeit beim Management von MD(K)-Anfragen bis hin zur juristischen Klärung
Beteiligung bei der Vorbereitung der Budgetverhandlungen
Beteiligung an der Aufarbeitung von Daten zur externen und internen Qualitätssicherung
Enge Zusammenarbeit mit dem Betriebswirtschaftlichen Controlling und der Abrechnung

Ausbildung:

Berufserfahrung

eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Medizincontrolling mit dem Schwerpunkt MD(K)-Management
einen sicheren Umgang mit dem DRG-System (gute Kenntnisse der Deutschen Kodier-Richtlinien sowie der Klassifikationen der Diagnosen und medizinischen Prozeduren
Kenntnisse der Programme Agfa Orbis, eisTIK/KMS, SAP sind von Vorteil

Fähigkeiten:

sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
eine hohe soziale Kompetenz, gute Argumentationsfähigkeit und sicheres Auftreten

Online seit
2022-11-08
Gültig bis
2022-12-07
person_search

Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Martin Luther Krankenhaus Berlin

Scan QR-Code 92949 Das Martin Luther Krankenhaus Berlin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

Martin Luther Krankenhaus: Klinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.jsd.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Martin Luther Krankenhaus

Ausgeschriebene Stelle:
Klinische Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Caspar-Theyß-Straße 27-31

14193
Berlin

Bundesland:
BE
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Wochenstunden:
38,5

Vergütung: Tarif nach AVR DWBO mit Grundgehalt zwischen 40.039 und 46.361 Euro im Jahr

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

Sie arbeiten bei uns in einem engagierten und erfahrenen Team, bestehend aus Fallbegleiter *innen und Ärzt*innen, das sich gegenseitig unterstützt und auf Augenhöhe kommuniziert.
In regelmäßigen Teamsitzungen tauschen wir uns zu komplexen Kodierfragen und aktuellen rechtlichen Fragestellungen aus.
Als Fallbegleitung stehen Sie in engem Austausch mit unserem medizinischen Personal und stellen somit einen zeitnahen und korrekten Fallabschluss sicher.
Sie kodieren fallbegleitend auf Grundlage der Dokumentation in unserer digitalen Patientenakte sämtliche Diagnosen unserer stationären Patient*innen.
Die operative und interventionelle Kodierung unserer klinisch tätigen Ärzt*innen wird durch Sie auf Vollständigkeit und Einhaltung der Kodierrichtlinien geprüft.
Anfragen von Krankenkassen und Prüfungen durch den Medizinischen Dienst unterstützen Sie mit Ihrer Fachkompetenz.
Durch Ihre Rückmeldungen tragen Sie zur Verbesserung der Dokumentation bei

Ausbildung:

Sie sind staatlich anerkannte/r Gesundheits- und Krankenpfleger *in, Pflegefachkraft, Pflegefachfrau oder Pflegefachmann
Sie bringen eine Zusatzqualifizierung im Bereich der Kodierung mit.

Berufserfahrung

Idealerweise haben Sie Erfahrung in der Kodierung der Fachbereiche Kardiologie und/oder Innere Medizin.
Sie haben fundierte Kenntnisse des Fallpauschalensystems und der Deutschen Kodierrichtlinien (DKR).

Fähigkeiten:

Sie können sowohl eigenständig, als auch gut im Team zusammenarbeiten und besitzen ein hohes Maß an Sozialkompetenz.
Auch in Stresssituationen verlieren Sie nicht Ihren Humor.

Online seit
2022-11-07
Gültig bis
2022-12-06
person_search

Controller m/w/d St.-Antonius-Hospital Eschweiler gGmbH

Scan QR-Code 92419 Die St.-Antonius-Hospital Eschweiler gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n ControllerIn (m/w/d) (Stellenanzeige).

St.-Antonius-Hospital Eschweiler gGmbH: Controller/in (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.sah-eschweiler.de



Ausschreibendes Unternehmen:
St.-Antonius-Hospital gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Controller

Bewerbungsanschrift:
Dechant-Deckers-Str. 8

52249
Eschweiler

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: Vergütung nach AVR Caritas

Kategorisierung:
29-2072.00 Controlling Verwaltung


Aufgaben:

Strategisches und operatives Erlös- und Kostencontrolling
Pflegecontrolling (inkl. PPUGV)
Erstellen von monatlichen Berichten
DRG-Kalkulation und Ergebnisrechnung
Entwicklung Ambulanzbereiche (ASV, MVZ)
Mitwirkung bei Jahresabschlussarbeiten (Erlösverprobung, Überliegerbewertung etc.)
Vorbereitung der Entgeltverhandlung
Krankenhausstatistik

Ausbildung:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaft / Gesundheitsökonomie möglichst mit den Schwerpunkten Controlling / Medizincontrolling

Berufserfahrung

Idealerweise können Sie bereits erste berufliche Erfahrungen im Gesundheits- und Sozialwesen vorweisen
Sie besitzen fundierte EDV-Kenntnisse (MS Office. SAP, Business Intelligence HCe)

Fähigkeiten:

Sie verfügen über ein schnelles Auffassungsvermögen und sind teamfähig, arbeiten aber auch gerne eigenverantwortlich
Sie sind Kommunikationsstark und wissen Ihre analytischen Fähigkeiten einzusetzen

Online seit
2022-11-05
Gültig bis
2022-12-04
person_search

Mitarbeiter Medizincontrolling (gn) Universitätsklinikum Münster

Scan QR-Code 92897 Das Universitätsklinikum Münster sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter Medizincontrolling (gn) (Stellenanzeige).

Universitätsklinikum Münster: Mitarbeiter Medizincontrolling (gn)

Stellenangebot im PDF-Format.
UKM Mitarbeiter Medizincontrolling
Mehr Informationen: www.ukm.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Universitätsklinikum Münster

Ausgeschriebene Stelle:
Mitarbeiter Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Albert-Schweitzer-Campus 1

48149
Münster

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Wochenstunden:
38,5

Vergütung: Vergütung nach TV-L

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

Operatives MDK-Management für ausgewählte Kliniken
Erstellung von Daten- und Leistungsanalysen für verschiedene Fragestellungen
Mitarbeit bei der Steuerung und Optimierung des Dokumentations- und Abrechnungsprozesses am UKM
Beratung und Schulung der klinisch tätigen Kollegen zu Kodierungs- und DRG-Fragen

Ausbildung:

Ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin
Alternativ: Abgeschlossenes Studium im Bereich Pflege und Gesundheit bzw. Gesundheitswissenschaften/-management, möglichst nach mehrjähriger praktischer Berufserfahrung als Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpfleger

Berufserfahrung

Sie sind begeisterungsfähig und haben großes Interesse an medizinökonomischen Fragestellungen
Erfahrung im Medizincontrolling ist hilfreich, aber keine Bedingung

Fähigkeiten:

Mit sicherem und souveränem Auftreten überzeugen Sie unsere internen und externen Partner
Gerne sind Sie bereit, sich kooperativ und initiativ in unser Team einzubringen

Online seit
2022-11-04
Gültig bis
2022-12-03
person_search

Mitarbeiter Controlling / Geschäftsführungsassistenz (m/w/d) Elisabeth Krankenhaus GmbH Recklinghausen

Scan QR-Code 92892 Die Elisabeth Krankenhaus GmbH Recklinghausen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter Controlling / Geschäftsführungsassistenz (m/w/d) (Stellenanzeige).

Elisabeth Krankenhaus GmbH: Mitarbeiter Controlling / Geschäftsführungsassistenz (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.ekonline.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Elisabeth Krankenhaus GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Mitarbeiter Controlling

Bewerbungsanschrift:
Röntgenstraße 10

45661
Recklinghausen

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Wochenstunden:
mind. 30 Std.

Vergütung: Vergütung nach AVR Caritas

Kategorisierung:
29-2072.00 Controlling Verwaltung


Aufgaben:

Erstellung von regelmäßigen Reports, Analysen, Statistiken und Kalkulationen
Unterstützung der Geschäftsführung im Tagesgeschäft bei organisatorischen und administrativen Aufgaben
Mitwirkung bei Ablaufanalyse und Prozessoptimierung
Vorbereitung von Datenlieferungen gemäß gesetzlicher Anforderungen
Unterstützung bei der Erstellung der Budgetunterlagen und des Wirtschaftsplans
Übernahme neuer und Unterstützung vorhandener Projekte (z.Bsp. InEK)
Weitere unterstützende Tätigkeiten im Controlling und für die Geschäftsführung

Ausbildung:

Ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling / Rechnungswesen oder eine vergleichbare Qualifikation

Berufserfahrung

Konzeptionelles und analytisches Denkvermögen
Affinität und erste Erfahrungen im beschriebenen Aufgabenbereich
Gute Kenntnisse der medizinischen und betriebswirtschaftlichen Abläufe eines Akutkrankenhauses
Gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel, gerne Kenntnisse des Agfa-Orbis-KIS und von BW-Anwendungen

Fähigkeiten:

Eigeninitiative, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit sowie Durchsetzungs- und Konfliktfähigkeit
Identifikation und Loyalität mit den Zielen eines konfessionellen Krankenhausträgers

Online seit
2022-11-04
Gültig bis
2022-12-03
person_search

Klinische Kodierfachkräfte m/w/d elbamed GmbH Hamburg, Nürnberg, Berlin

Scan QR-Code 89755 Die elbamed GmbH, Hamburg sucht für die Geschäftsstellen Berlin, Hamburg sowie Nürnberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt Klinische Kodierfachkräfte (m/w/d) (Stellenanzeige).

elbamed GmbH Hamburg: Klinische Kodierfachkräfte (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.elbamed.de



Ausschreibendes Unternehmen:
elbamed GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Klinische Kodierfachkräfte

Bewerbungsanschrift:
Großmoorring 4

21079
Hamburg

Bundesland:
HH
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: leistungsgerechte Vergütung

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

Ausbildung:

Berufserfahrung

- Umfassende Kenntnisse über das DRG- und/oder PEPP-System und Abrechnungsfragen im Krankenhaus
- Erfahrung in der DRG- und/oder PEPP-Kodierung
- Exzellente Kenntnisse über medizinische Behandlungsabläufe
- Hervorragendes medizinisches Fachwissen
- Sichere EDV-Kenntnisse (Office-Produkte, Krankenhausinformaonssysteme)

Fähigkeiten:

- Selbstständige und kundenorienerte Arbeitsweise

Online seit
2022-11-04
Gültig bis
2022-12-03
person_search

Sachbearbeiter*in Medizincontrolling (m/w/d) Universitätsmedizin Mainz

Scan QR-Code 92414 Die Universitätsmedizin Mainz sucht ab sofort einen Sachbearbeiter Medizincontrolling (m/w/d) für die Stabsstelle Medizincontrolling (Stellenanzeige).

Universitätsmedizin Mainz: Sachbearbeiter Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.unimedizin-mainz.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Universitätsmedizin Mainz

Ausgeschriebene Stelle:
Sachbearbeiter Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Langenbeckstraße 1

55131
Mainz

Bundesland:
RP
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Vergütung gemäß Haustarifvertrag bis EG 8

Kategorisierung:
29-2072.00 Sachbearbeitung Verwaltung


Aufgaben:

Koordination und Dokumentation aller Rückfragen der Kostenträger zu unseren stationären Rechnungen
Kommunikation mit unseren Kodierfachkräften zur Klärung von Fragen aus dem MD-Management
Selbstständige Bearbeitung von Beanstandungen und Informationsgesuchen der Kostenträger
Beibringen von Patientenakten und deren Übermittlung an den MD / die Kostenträger
Durchführung von Erörterungen mit den Kassen gemäß der Prüfverfahrensverordnung (PrüfvV)
Unterstützung von Begehungen des MD

Ausbildung:

Ausbildung als Kaufmann*frau (m/w/d) im Gesundheitswesen, Medizinische*r Dokumentar*in (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation

Berufserfahrung

Kenntnisse der Struktur einer Behandlungsdokumentation im Krankenhaus
Kenntnisse der klinischen Abläufe
Gute IT-Anwenderkenntnisse
Kenntnisse des DRG-Systems sowie der PrüfvV

Fähigkeiten:

Online seit
2022-11-04
Gültig bis
2022-12-03
person_search

Assistent der Geschäftsführung m/w/d Klinikum Hochrhein GmbH Waldshut Tiengen

Scan QR-Code 92418 Die Klinikum Hochrhein GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistent der Geschäftsführung (m/w/d) (Stellenanzeige).

Klinikum Hochrhein GmbH: Assistent der Geschäftsführung (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.klinikum-hochrhein.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Klinikum Hochrhein GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Assistent der Geschäftsführung

Bewerbungsanschrift:
Kaiserstraße 93-101

79761
Waldshut-Tiengen

Bundesland:
BW
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: Vergütung nach TVöD-K

Kategorisierung:
29-2072.00 Management Verwaltung


Aufgaben:

Sie sind Teil des Teams um die Geschäftsführung.
Sie erarbeiten eigenständig Konzepte, verantworten und begleiten strategische Projekte der Geschäftsführung bis zur Umsetzung.
Zudem bereiten Sie die Gremiensitzung der Gesellschaften und der politischen Trägergremien vor, die sie auch begleiten.
Sie arbeiten eng und vertrauensvoll in der Bauprojektsteuerung in den Projektgremien mit und unterstützen die Geschäftsführung bei übergreifenden Projekten in der Region.

Ausbildung:

Sie verfügen über ein Studium der Betriebswirtschaftslehre oder einer gesundheitsspezifischen Ausrichtung.
Vorzugsweise haben Sie im Rahmen eines Trainee-Programms bereits einen guten praktischen Überblick erhalten.

Berufserfahrung

Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen in der Steuerung von Kliniken, dem Controlling, dem Projektmanagement oder anderen Führungsbereichen eines Krankenhauses oder eines MVZs.
Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse der Microsoft Office Palette.

Fähigkeiten:

Sie haben ein ausgeprägtes Organisationstalent, kommunizieren zielgerichtet, sind empathisch und loyal und haben Lust auf Zukunftsthemen.

Online seit
2022-11-04
Gültig bis
2022-12-03
person_search

Referent Stationäre Versorgung Krankenhausstrategie / Budgetverhandlung (m/w/d) hkk Krankenkasse Bremen

Scan QR-Code 92877 Die hkk Krankenkasse, Bremen sucht ab 01.01.2023 einen Referent Stationäre Versorgung (m/w/d) Krankenhausstrategie / Budgetverhandlung (Stellenanzeige).

hkk Krankenkasse: Referent Stationäre Versorgung (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.hkk.de



Ausschreibendes Unternehmen:
hkk Krankenkasse

Ausgeschriebene Stelle:
Referent Stationäre Versorgung

Bewerbungsanschrift:
Martinistraße 26

28195
Bremen

Bundesland:
HB
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Wochenstunden:
38,5

Vergütung: Bezahlung nach Tarifvertrag

Kategorisierung:
29-2072.00 Verwaltung


Aufgaben:

Analyse und Interpretation des Gesetzesrahmens und seiner Änderungen im Hinblick auf das stationäre Leistungsgeschehen sowie dessen Auswirkungen auf die hkk
Bewertung von Entwicklungen in der Versorgungslandschaft und beim Wettbewerb sowie Ableitung von Aktivitäten zu deren Beein????ussung im Interesse der hkk und ihrer Versicherten (m/w/d)
Selbstständige Durchführung von Budget- und Entgeltverhandlungen inkl. Vor- und Nachbereitung
Verknüpfung des Verhandlung-Know-hows mit strategischen und operativen Fragestellungen zu Prozessen der Krankenhausplanung und der Wirtschaftlichkeitsprüfungen nach §275c, §275d SGB V
Aktive und eigeninitiative Wahrnehmung der Ansprechpartnerfunktion für Verträge zu integrierten Versorgungsformen im stationären Bereich
Erarbeitung und Durchführung von Schulungen zu Themen des Krankenhaus????nanzierungsrechts sowie Vertretung der hkk in internen und externen Fachgremien

Ausbildung:

Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt im Gesundheitswesen, Gesundheitsökonomie, Krankenhauscontrolling o. ä. oder vergleichbare, in mehrjähriger relevanter Erfahrung erworbene Qualifikation

Berufserfahrung

Erfahrung im Bereich der Vertrags- bzw. Budgetverhandlungen und Krankenhausabrechnungsprozesse
Fachwissen im Krankenhausfinanzierungsrecht und Erfahrung in Budget- und Entgeltverhandlungen bzw. die Bereitschaft, diese Kompetenzen zu erwerben

Fähigkeiten:

Ausgeprägte Analysefähigkeit, Organisationsgeschick, versierter Umgang mit MS Office und die Bereitschaft, sich in neue (Controlling)-Softwareprogramme einzuarbeiten
Großes Interesse an der Übernahme einer anspruchsvollen und vielfältigen Spezialistenposition

Online seit
2022-11-03
Gültig bis
2022-12-02
person_search

Teamleitung Abrechnungsmanagement für Krankenhausleistungen (m/w/d) hkk Krankenkasse Bremen

Scan QR-Code 92876 Die hkk Krankenkasse, Bremen sucht ab sofort eine Teamleitung Abrechnungsmanagement für Krankenhausleistungen (m/w/d) (Stellenanzeige).

hkk Krankenkasse: Teamleitung Abrechnungsmanagement (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.hkk.de



Ausschreibendes Unternehmen:
hkk Krankenkasse

Ausgeschriebene Stelle:
Teamleitung Abrechnungsmanagement

Bewerbungsanschrift:
Martinistraße 26

28195
Bremen

Bundesland:
HB
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Wochenstunden:
38,5

Vergütung: Bezahlung nach Tarifvertrag

Kategorisierung:
29-2072.00 Abrechnungsmanagement Verwaltung


Aufgaben:

Disziplinarische und fachlich-inhaltliche Leitung des Teams Abrechnungsmanagement mit über zehn Mitarbeitenden
Analyse gesetzlicher und fachlicher Anforderungen sowie strategische Weiterentwicklung des Abrechnungsmanagements in Abstimmung mit dem Abteilungsleiter und Teamleitungskollegen und -kolleginnen
Organisation, Durchführung und Sicherstellung korrekter Abrechnungs- und einhergehender Begleitprozesse in der stationären Versorgung
Optimierung und Weiterentwicklung der Arbeitsprozesse innerhalb des Teams
Teilnahme und Mitwirkung in Projekt- und Arbeitsgruppen sowie Vertretung der hkk in Gremien und Verbänden
Personalführung und persönliche sowie fachliche Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeitenden
Zieldefinition und -verfolgung im Rahmen der Zielvereinbarungen

Ausbildung:

Erfolgreich abgeschlossenes fachspezifisches oder gesundheitswissenschaftliches Studium bzw. eine vergleichbare Qualifikation wie bspw. Krankenkassenfachwirt in Verbindung mit einschlägiger Erfahrung im genannten Bereich

Berufserfahrung

Fundierte Kenntnisse des Datenträgeraustausches zwischen Krankenkassen und Krankenhäusern und im Bereich der Finanzbuchhaltung einer Krankenkasse
Versierter Umgang mit MS Office und 21cng sowie idealerweise mit der Software Kolumbus
Ausgeprägtes analytisches, betriebswirtschaftliches und konzeptionelles Denkvermögen, gepaart mit einer hohen Auffassungsgabe und Ergebnisorientierung

Fähigkeiten:

Bereitschaft und Fähigkeit, das eigene Führungsverhalten den Erfordernissen unterschiedlicher Situationen anzupassen
Kommunikationstalent sowie Erfolgs- und Dienstleistungsorientierung mit Überzeugungskraft, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick

Online seit
2022-11-03
Gültig bis
2022-12-02
person_search

Kodierfachkraft (m/w/d) Ilmtalklinik GmbH Pfaffenhofen

Scan QR-Code 92867 Die Ilmtalklinik GmbH Pfaffenhofen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

Ilmtalklinik GmbH: Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.ilmtalkliniken.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Ilmtalklinik GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Krankenhausstraße 70

85276
Pfaffenhofen an der Ilm

Bundesland:
BY
DE

Beschäftigungstyp:
Teilzeit
Wochenstunden:
30

Vergütung: Bezahlung nach TVöD-K

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

Fallbegleitende Kodierung von stationären Krankenhausfällen inkl. Verweildauersteuerung
Schulung von Ärzten und Pflege zur Dokumentation und Kodierung
Überprüfung von Kodierung und Dokumentation auf sachliche Richtigkeit und Vollständigkeit
Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Dokumentationsprozesse
Unterstützung bei der Einführung der digitalen Patientenakte
Zusammenarbeit mit dem Medizin-Controlling

Ausbildung:

- Medizinische Ausbildung
- Idealerweise abgeschlossene Ausbildung als Kodierfachkraft

Berufserfahrung

- Praktische Berufserfahrung im Bereich Kodierung wäre wünschenswert
- Erfahrung im Umgang mit KIS-Systemen (idealerweise Nexus)
- Sicherer Umgang mit Microsoft-Office-Anwendungen

Fähigkeiten:

- Selbstständige, präzise und zuverlässige Arbeitsweise
- Eigeninitiative, Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit
- Teamfähigkeit
- Hohe Kommunikationsbereitschaft- und fähigkeit
- Organisationstalent und Verhandlungsgeschick

Online seit
2022-11-02
Gültig bis
2022-12-01
person_search

Stellvertretende Leitung Medizincontrolling w/m/d St.-Antonius-Hospital Eschweiler gGmbH

Scan QR-Code 92169 Die St.-Antonius-Hospital Eschweiler gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stellvertretende Leitung Medizincontrolling (w/m/d) (Stellenanzeige).

St.-Antonius-Hospital Eschweiler gGmbH: Stellvertretende Leitung Medizincontrolling (w/m/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.sah-eschweiler.de



Ausschreibendes Unternehmen:
St.-Antonius-Hospital gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Leitung Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Dechant-Deckers-Str. 8

52249
Eschweiler

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: Vergütung nach AVR Caritas

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

eigenständige Bearbeitung und Fallabschluss bei MDK-Anfragen in Begehungen, bei schriftlichen Verfahren sowie in Falldialogen
Fallabschluss in der Kodierung mit Prüfung von komplexen internistischen, onkologischen, intensivmedizinischen und operativen Fällen
Unterstützung des ärztlichen und pflegerischen Dienstes bei der Fallsteuerung sowie der medizinischen Dokumentation
Ansprechpartner in komplexen Abrechnungsfragen
Auswertungen und Analyse von Benchmarkdaten

Ausbildung:

Sie verfügen über eine abgeschlossene klinische Ausbildung ggf. mit Zusatzqualifikation.
abgeschlossene Weiterbildung zur Klinischen Kodierfachkraft oder zum Medizinischen Dokumentationsassistenten

Berufserfahrung

Sie verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung im Medizincontrolling
mehrjährige Berufserfahrung und Kenntnisse in konservativen und operativen Fächern
sehr gute Kenntnisse des DRG-Systems, der FPV, der PrüfvV sowie der für das Medizincontrolling relevanten Themen
fundierte Kenntnisse in der Krankenhausabrechnung
sicherer Umgang mit Krankenhausinformationssystemen und MS-Office

Fähigkeiten:

Sie arbeiten selbstständig und eigenverantwortlich
Kommunikations- und Teamfähigkeit

Online seit
2022-10-31
Gültig bis
2022-11-30
person_search

Medizinische Kodierfachkraft (w/m/d) Universitätsmedizin Mainz

Scan QR-Code 92318 Die Universitätsmedizin Mainz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) für die Stabsstelle Medizincontrolling (Stellenanzeige).

Universitätsmedizin Mainz: Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.unimedizin-mainz.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Universitätsmedizin Mainz

Ausgeschriebene Stelle:
Medizinische Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Langenbeckstraße 1

55131
Mainz

Bundesland:
RP
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: Vergütung gemäß Haustarifvertrag bis EG 9B

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

Primärkodierung von Diagnose und Prozeduren unter Beachtung der aktuellen Kodierrichtlinien und Kodierempfehlungen und Fallfreigabe zur Abrechnung
Beratung insbesondere von Ärzten und Pflegepersonal bzgl. der kodierrelevanten Dokumentationsqualität
Bearbeitung von Rückfragen von Kostenträgern
Plausibilitätsprüfung bzgl. Dokumentation und erbrachter Leistungen
Mitwirkung beim Management der Prüfungen des Medizinischen Dienstes (MD) und der Krankenkassen (Abrechnungen, Kodierung und Verweildauerberatung und -prüfungen)
Kommunikation an die klinischen Berufsgruppen zur Dokumentationsqualität und zu den Ergebnissen der MD-Prüfungen inkl. Verbesserungsvorschlägen

Ausbildung:

Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d) oder vergleichbares
Abgeschlossene Weiterbildung als medizinische Kodierfachkraft ist von Vorteil

Berufserfahrung

Kenntnisse und Erfahrungen in der Dokumentation relevanter Befunde und Prozeduren
Gute Kenntnisse der klinischen Abläufe
Gute IT-Anwenderkenntnisse bzw. Bereitschaft, diese zu erlernen
Kenntnisse des DRG-Systems und der Kodierrichtlinien

Fähigkeiten:

Online seit
2022-10-29
Gültig bis
2022-11-25
person_search

Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) Universitätsmedizin Mainz

Scan QR-Code 92317 Die Universitätsmedizin Mainz sucht ab sofort eine Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) für die Stabsstelle Medizincontrolling (Stellenanzeige).

Universitätsmedizin Mainz: Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.unimedizin-mainz.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Universitätsmedizin Mainz

Ausgeschriebene Stelle:
Medizinische Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Langenbeckstraße 1

55131
Mainz

Bundesland:
RP
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: Vergütung gemäß Haustarifvertrag bis EG 9B

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

Primärkodierung von Diagnose und Prozeduren unter Beachtung der aktuellen Kodierrichtlinien und Kodierempfehlungen und Fallfreigabe zur Abrechnung
Beratung insbesondere von Ärzten und Pflegepersonal bzgl. der kodierrelevanten Dokumentationsqualität
Bearbeitung von Rückfragen von Kostenträgern
Plausibilitätsprüfung bzgl. Dokumentation und erbrachter Leistungen
Mitwirkung beim Management der Prüfungen des Medizinischen Dienstes (MD) und der Krankenkassen (Abrechnungen, Kodierung und Verweildauerberatung und -prüfungen)
Kommunikation an die klinischen Berufsgruppen zur Dokumentationsqualität und zu den Ergebnissen der MD-Prüfungen inkl. Verbesserungsvorschlägen

Ausbildung:

Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung
Abgeschlossene Weiterbildung als medizinische Kodierfachkraft

Berufserfahrung

Kenntnisse und Erfahrungen in der Dokumentation relevanter Befunde und Prozeduren
Gute Kenntnisse der klinischen Abläufe
Gute IT-Anwenderkenntnisse
Kenntnisse des DRG-Systems und der Kodierrichtlinien sowie für die Kodierung der Intensivmedizin

Fähigkeiten:

Online seit
2022-10-29
Gültig bis
2022-11-25
Anzeige: ID GmbH
Anzeige