Konjunkturforschungsstelle (KOF): "Tiefere Medikamentenpreise dämpfen die Gesundheitskosten" mydrg.de

« Charité veröffentlicht Ergebnisqualität bei 48 Krankheiten | Konjunkturforschungsstelle (KOF): "Tiefere Medikamentenpreise dämpfen die Gesundheitskosten" | Unerwünschte Nebenwirkungen: Die ungarische Pharmabranche droht dem Staat »