Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Gespräche mit dem Träger Alexianer Misericordia zum St.-Walburga-Krankenhaus Meschede: Kommunalpolitiker wollen keine Kreisstadt ohne Kreißsaal myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Medizinische Hochschule Hannover kann Defizit deutlich senken - Trendwende sei geschafft | Gespräche mit dem Träger Alexianer Misericordia zum St.-Walburga-Krankenhaus Meschede: Kommunalpolitiker wollen keine Kreisstadt ohne Kreißsaal | DEKV mahnt bessere Abbildung des Mehraufwandes für Demenzpatienten im DRG-System an »

 

Gespräche mit dem Träger Alexianer Misericordia zum St.-Walburga-Krankenhaus Meschede: Kommunalpolitiker wollen keine Kreisstadt ohne Kreißsaal

Gespräche mit dem Träger Alexianer Misericordia zum St.-Walburga-Krankenhaus Meschede: Kommunalpolitiker wollen keine Kreisstadt ohne Kreißsaal (Der Westen).

Quelle: Der Westen, 15.09.2016 Meschede. Auf Listen und im Internet werden Unterschriften für den Erhalt der Geburtshilfe in Meschede gesammelt. Bürgermeister Christoph Weber fuhr gestern direkt zum Träger nach Münster....
- - - - - - - - -



erschienen am Freitag, 16.09.2016
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×