Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Westküstenklinikum Heide: Frühgeborenen-Station nach Serratia-Keim geschlossen myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Millionenschaden: Spital-Informatiker betrügt mit Festplatten-Handel | Westküstenklinikum Heide: Frühgeborenen-Station nach Serratia-Keim geschlossen | Parteien in Sachsen-Anhalt ringen um Konzepte für Krankenhaus-Rettungen »

 

Westküstenklinikum Heide: Frühgeborenen-Station nach Serratia-Keim geschlossen

Westküstenklinikum Heide: Frühgeborenen-Station nach Serratia-Keim geschlossen (NDR).

Das Westküstenklinikum (WKK) in Heide im Kreis Dithmarschen hat seine Frühchen-Intensivstation für Neuaufnahmen vorübergehend geschlossen. Grund ist nach Angaben eines Krankenhaus-Sprechers ein Magen-Darm-Keim, der auf der Station entdeckt wurde. Man...
- - - - - - - - -



erschienen am Samstag, 01.02.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×