Frühgeborene in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Frühgeborene im my DRG Archiv und in Blog Artikeln finden

 

Ergebnisse myDRG Fachportal Medizincontrolling

08.05.2021

Sorgen am Klinikum Bremen Nord (Weser-Kurier).


05.05.2021

Frau bringt Neunlinge zur Welt (NTV).


16.04.2021

Qualitätssicherungs-Richtlinie Früh- und Reifgeborene: Veröffentlichung der übergreifenden Berichtsteile der Berichte zum Klärenden Dialog der Lenkungsgremien 2020 sowie einer Kommentierung (Gemeinsamer Bundesausschuss).


15.04.2021

Qualitätssicherungs-Richtlinie Früh- und Reifgeborene: Änderung der Anlage 4 und 6 (Gemeinsamer Bundesausschuss).


10.04.2021

Bremens Gesundheit Nord plant Zentralisierung von Klinik-Abteilungen (buten un binnen).


09.04.2021

Gesundheitssystem: Kinderheilkunde unterfinanziert (NDR).


08.04.2021

Weniger Frühchen in Mecklenburg-Vorpommern - weniger Einnahmen für Kliniken (NDR).


25.03.2021

Frühgeborene: Neue Mindestmengen führen zu Leistungsverlagerung (Deutsches Ärzteblatt).


22.03.2021

Qualitätssicherungs-Richtlinie Früh- und Reifgeborene: Freigabe des Berichts gemäß § 6 Absatz 5 Anlage 4 der QFR-RL zum Erfassungsjahr 2018 zur Veröffentlichung (Gemeinsamer Bundesausschuss).


18.02.2021

Qualitätssicherungs-Richtlinie Früh- und Reifgeborene: Änderung der Anlage 4 und 6 (Gemeinsamer Bundesausschuss).


26.01.2021

Mindestmengenregelungen: Versorgung von Früh- und Reifgeborenen mit einem Aufnahmegewicht von < 1.250 Gramm (Nr. 8 der Anlage) (Gemeinsamer Bundesausschuss).


16.01.2021

G-BA erhöht Mindestmengen in mehreren Bereichen (AOK Gesundheitspartner).


21.12.2020

Mindestmengen: Neue Vorgaben für Frühgeborene < 1.250 g Geburtsgewicht (GKinD).


21.12.2020

Vereinheitlichung der Personalanforderungen in der Pflege (Deutsches Ärzteblatt).


17.12.2020

Neue Mindestmengen gelten bei Eingriffen an der Speiseröhre und bei der Versorgung von untergewichtigen Frühgeborenen - Vorgabe bei Nierentransplantation bestätigt (Gemeinsamer Bundesausschuss).


25.11.2020

Qualitätssicherungs-Richtlinie Früh- und Reifgeborene: IQTIG-Bericht zu den Ergebnissen der Strukturabfrage zum Erfassungsjahr 2019 - Änderung der Beauftragung (Gemeinsamer Bundesausschuss).


25.11.2020

Qualitätssicherungs-Richtlinie Früh- und Reifgeborene: Veräffentlichung des Modells zur Risikoadjustierung 2020 (Gemeinsamer Bundesausschuss).


16.11.2020

TK: Weniger Frühgeborene 2020 (Pressemitteilung).


16.11.2020

Krankenhausbehandlungen in Hamburg 2018: 1.863 Kinder kamen zu früh oder waren untergewichtig (Statistik Nord).


16.11.2020

Krankenhausbehandlungen in Schleswig-Holstein 2018: 1.824 zu früh geborene oder untergewichtige Säuglinge (Statistik Nord).


05.11.2020

Aktualisierung der Mindestmengen-Transparenzkarte der AOK: 1.075 Kliniken dürfen im kommenden Jahr 2021 Mindestmengen-relevante Behandlungen durchführen (AOK).


24.10.2020

Geplante Mindestmengen-Regelung: Berliner Chefärzte kritisieren Frühgeborenen-Studie (Radio Berlin-Brandenburg).


21.10.2020

Positiver Effekt von Mindestmengen aber ohne 75 Prozent der Leistungsanbieter!? Das Beispiel der Frühchenversorgung (Forum Gesundheitspolitik).


19.10.2020

Mindestmengen: Frühgeborene haben höhere Überlebenschance in Kliniken mit mehr als 50 Fällen (RBB24).


02.10.2020

Az. B 1 KR 36/19 B: Kein Vergütungsanspruch bei Versorgung eines Frühgeborenen der 29+0 SSW außerhalb eines Perinatalzentrums Level 1 nach NICU-Vereinbarung (Urteilsbegründung).


16.09.2020

Konflikt im Spital Bülach (Tagesanzeiger).


05.08.2020

L 1 KR 309/19: Atemunterstützung mit nasalem CPAP bei einem Frühgeborenen kann nicht in die Berechnung der Beatmungsstunden einfließen (Urteilsbegründung).


05.08.2020

Az. S 15 KR 639/15: Die CPAP-Atemunterstützung ist bei der maschinellen Beatmung bei Neugeborenen und Säuglingen eingeordnet und begründe den Ansatz von Beatmungsstunden (Urteilsbegründung).


03.08.2020

Mindestmengen G-BA: Sündenfall TAVI (Verband Leitender Krankenhausärzte).


31.07.2020

Prophylaktische Antibiose bei Neugeborenen (Medcontroller).


29.07.2020

Dortmund liegt bei Sectiones deutlich über dem NRW-Durchschnitt (Ruhrnachrichten).


29.07.2020

Sich kannibalisierende Rettungshubschrauber (Märkische Oderzeitung).


27.07.2020

Westpfalz-Klinikum Kaiserslautern weitet die Suche nach der MRSA-Quelle aus (Pressemintteilung).


21.07.2020

KDE 107 Dermektomie, Gewichtsabnahme, Plastische Chirurgie (InEK, PDF, 45 kb).
KDE 149 Nebenniere, Punktion, transgastral, endosonographisch (InEK, PDF, 136 kB).
KDE 150 Leistenhoden, Nierenkolik (InEK, PDF, 209 kB).
KDE 174 Hypothermie (InEK, PDF, 48 kB).
KDE 262 Frühgeborene, Neugeboreneninfektion, Behandlung, prophylaktische (InEK, PDF, 47 kB).
KDE 326 Rektusscheidenhämatom, Antikoagulanzien, Hämorrhagische Diathese (InEK, PDF, 49 kB).
KDE 344 Reanimation, operative (InEK, PDF, 44 kB).
KDE 454 Cholestase (InEK, PDF, 44 kB).
KDE 533 Klappenvitien, Aortenstenose, Mitralinsuffizienz (InEK, PDF, 43 kB).


16.07.2020

Qualitätssicherungs-Richtlinie Früh- und Reifgeborene: Freigabe des Abschlussberichts des IQTIG zum Auswertungs- und Berichtskonzept zur Strukturabfrage gem. QFR-RL zur Veröffentlichung (Gemeinsamer Bundesausschuss, PDF, 1,2 MB).


14.07.2020

S2k-Leitlinie Augenärztliche Screening-Untersuchung bei Frühgeborenen (AWMF, PDF, 1,5 MB).


11.07.2020

Thüringen konnte dank seines Präventionsprogramms die Zahl der Frühgeborenen weiter senken (Ostthüringer Zeitung).


03.07.2020

Einem Leiter des Medizincontrollings werde Betrug bei ehemaligem Arbeitgeber vorgeworfen (Nordbayern).


02.07.2020

Helios Klinikum Niederberg darf nun doch weiter Frühchen versorgen (WAZ).


29.06.2020

S2k-Leitlinie Frühgeborene an der Grenze der Lebensfähigkeit (AWMF, PDF, 820 kB).


27.06.2020

S2k-Leitlinie Therapie idiopathischer Apnoen, Bradykardien und Hypoxämien bei Fräh- und Reifgeborenen (AWMF, PDF, 860 kB).


25.06.2020

Versorgungsforschung in der Pädiatrie (Springer).


12.06.2020

Schließung der Frühchen-Station am Helios-Klinikum Niederberg sei keine Überraschung (RP-Online).


09.06.2020

Pflegeschlüssel für Frühgeborene - Qualitätssicherungs-Richtlinie Früh- und Reifgeborene (QFR-RL) (GKV-Spitzenverband).


05.06.2020

Wettkampf in der Frühchen-Medizin? (Augsburger Allgemeine).


20.05.2020

Bestürzung über Schließungspläne für die Neonatologie am Klinikum Niederberg (Westfalenpost).


14.05.2020

Helios Klinikum Niederberg: Frühchenversorgung fällt Neustrukturierung zum Opfer (Westdeutsche Zeitung).


21.04.2020

Qualitätssicherungs-Richtlinie Früh- und Reifgeborene: Veröffentlichung des zusammenfassenden Berichts zum Validierungsverfahren 2019 (Gemeinsamer Bundesausschuss).


07.04.2020

Staatsanwaltschaft Hof ermittelt gegen das Klinikum Bayreuth wegen Krankenhausabrechnungen (Radio Mainwelle).


14.03.2020

Mindestmengen für Operationen werden großflächig ignoriert (Springer).


05.03.2020

Klinikum Fulda: Kinderklinik meistert den Kostendruck noch (Fuldaer Zeitung).


26.02.2020

G-BA aktuell Nr. 2/2020 (Gemeinsamer Bundesausschuss).


14.02.2020

Az. L 5 KR 3874/17: Die prophylaktische Antibiose bei Verdacht auf Neugeborenen-Sepsis berechtigt zur Kodierung der Nebendiagnose Z29.21 (Urteilsbegründung).


14.02.2020

Krankenhauses Mariahilf Hamburg Harburg: Verlust des Status eines Level-2-Perinatalzentrums beruhe auf behebbaren formalen Defiziten (Harburg Aktuell).


04.02.2020

Was das Geno-Defizit für das Klinikum Bremen-Nord bedeutet (Weser-Report).


04.02.2020

U-Haft gegen Krankenschwester wegen kranker Frühchen aufgehoben (Apotheke Adhoc).


03.02.2020

Uniklinik Hamburg Eppendorf UKE will Geburtshilfe vergrößern (Hamburger Abendblatt).


01.02.2020

Westküstenklinikum Heide: Frühgeborenen-Station nach Serratia-Keim geschlossen (NDR).


31.01.2020

Geburtsklinik Mariahilf Hamburg-Harburg erfülle die hohen Fachklinik-Standards für Frühgeburten ab der 29. Woche nicht mehr (Morgenpost).


30.01.2020

Klinikum Bremen-Nord: Personalaufwuchs trotz des Geno-Defizites geplant (Weser-Kurier).


29.01.2020

Uniklinik Ulm: Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des versuchten Totschlags (Pressemitteilung).


29.01.2020

Uniklinik Ulm: Krankenschwester soll Neugeborenen Morphin gegeben haben (Schwäbische Zeitung).


29.01.2020

Hamburg kündigt zusätzliche Kapazitäten in der Geburtshilfe und der Versorgung von Neugeborenen an (Focus).


17.01.2020

Qualitätssicherungs-​Richtlinie Früh- und Reifgeborene: Veröffentlichung einer Kommentierung zu den Berichten der Lenkungsgremien über den klärenden Dialog vom 31. Juli 2019 (Gemeinsamer Bundesausschuss).


02.01.2020

IQTIG startet jährliche Abfrage zur strukturellen und personellen Ausstattung von Perinatalzentren (Pressemitteilung).


02.01.2020

Qualitätssicherungs-Richtlinie Früh- und Reifgeborene: Änderungen in §§ 1, 7, 8, 10 und 11 sowie in Anlage 2 (Gemeinsamer Bundesausschuss).


19.12.2019

Qualitätsbeurteilungs-​Richtlinie Arthroskopie: Neufassung (Gemeinsamer Bundesausschuss).
Mindestmengenregelungen: Änderung der Nr. 1 der Anlage (Gemeinsamer Bundesausschuss).
Qualitätssicherungs-​Richtlinie Früh- und Reifgeborene: Änderung der Anlagen 3, 6 und 7 (Gemeinsamer Bundesausschuss).


11.12.2019

Strukturelle und personelle Ausstattung von Perinatalzentren: Dritte Strukturabfrage startet (IQTIG).


11.12.2019

Qualitätssicherungs-​Richtlinie Früh- und Reifgeborene: Änderungen in §§ 1, 6, 8, 10 und 11 sowie in Anlage 2 (Gemeinsamer Bundesausschuss).


09.12.2019

Az. S 5 KR 340/14: Eine Atemunterstützung mittels CPAP ist als Beatmungszeit gem. Kodierrichtlinien Version 2012 nicht zu berücksichtigen (Urteilsbegründung).


02.12.2019

Daten zur medizinischen Versorgung sehr kleiner Frühgeborener aktualisiert (IQTIG).


22.11.2019

Az. B 1 KR 13/18 R: Einsatzzeit von CPAP/HFNC-Systemen bei Neugeborenen und Säuglingen sei nicht als Beatmungszeit im Sinne der Kodierungsrichtlinien anzusehen (Krankenhausrecht-Aktuell).


14.11.2019

Fallpauschalen und Personalmangel können schwerkranke Kinder gefährden (MSN).


05.11.2019

Geburtshilfe des Krankenhauses Kösching wurde in einem relevanten Qualitätskriterium schlecht bewertet (Donaukurier).


04.11.2019

Frühgeborenen-Versorgung am Klinikum Bremen-Nord könnte erhalten bleiben (Weser-Kurier).


18.10.2019

Qualitätssicherungs-​Richtlinie Früh- und Reifgeborene: Änderung der Anlagen 3, 6 und 7 (Gemeinsamer Bundesausschuss).


16.10.2019

Az. S 47 KR 196/13: Aufnahme von Schwangeren und Behandlung von Frühgeborenen entsprechend der nach NICU-Vereinbarung 2008 erforderlichen neonatologischen Versorgungsstufe ist Abrechnungsvoraussetzung (Urteilsbegründung).


09.10.2019

Krankenversicherungen wollen keine Kontroll-Begrenzungen bei Krankenhausabrechnung (Tagesspiegel).


07.10.2019

Neue Spezifikation für die Strukturabfrage der Perinatalzentren ausgesetzt: Datenübermittlung für Erfassungsjahr 2019 weiter per Checkliste (IQTIG).


07.10.2019

Qualitätssicherungs-Richtlinie Früh- und Reifgeborene: Änderung der Anlagen 1, 4 und 6 (Gemeinsamer Bundesausschuss).


04.10.2019

Oberschwabenkliniken: Integrierte Notfallzentren sollen Entlastung bringen (Pressemitteilung).


20.09.2019

Personalvorgaben für die Intensivpflege von Frühgeborenen: G-BA ändert Übergangsfrist bei Nichterfüllung (Gemeinsamer Bundesausschuss).


20.09.2019

Qualitätssicherungs-​Richtlinie Früh- und Reifgeborene: Änderungen in §§ 1, 6, 8, 10 und 11 sowie in Anlage 2 (Gemeinsamer Bundesausschuss).


17.09.2019

Qualitätssicherungs-​Richtlinie Früh- und Reifgeborene: Änderung der Anlagen 1, 4 und 6 (Gemeinsamer Bundesausschuss).


16.09.2019

Verband der Leitenden Krankenhausärzte Deutschlands e.V. (VLK) sieht unverantwortliche Behauptungen ohne jede Grundlage (Presseportal).


06.09.2019

Az. L 5 KR 46/17: Kein Vergütungsanspruch bei Versorgung eines Frühgeborenen der 29+0 SSW außerhalb eines Perinatalzentrums Level 1 nach NICU-Vereinbarung (Urteilsbegründung).


04.09.2019

TK-Kindergesundheitsreport 2019 - Eine Routinedatenanalyse zu mittelfristigen Auswirkungen von Kaiserschnitt und Frühgeburt (Download, PDF, 2 MB).


02.08.2019

BSG-Urteil Az. B 1 KR 13/18 R: Schwarze Tage für die Beatmungsmedizin (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


02.08.2019

Az. B 1 KR 31/18 R, B 1 KR 13/18 R und B 1 KR 11/19 R: Wirksamkeit der Aufrechnung per Sammelavis nach § 9 Satz 2 PrüfvV / Beatmung eines Neugeborenen mit einem Gewicht unter 1.500 Gramm mittels HFNC gilt nicht als künstliche Beatmung i. S. d. DKR 1001h (2009) / Beatmung eines Neugeborenen mittels HFNC ist keine maschinelle Beatmung i. S. d. DKR 1001l (2017) (PPP Rechtsanwälte).


25.07.2019

Az. B 1 KR 13/18 R: Ist die Atemunterstützung per HFNC bei der Ermittlung der Beatmungsdauer zu berücksichtigen? (Terminvorschau).


22.07.2019

Qualitätssicherungs-Richtlinie Früh- und Reifgeborene: Änderung der Anlagen 1, 4 und 6 (Gemeinsamer Bundesausschuss).


18.07.2019

Qualitätssicherungs-​Richtlinie Früh- und Reifgeborene: Spezifikation für die Datenerhebung zur Strukturabfrage (Gemeinsamer Bundesausschuss).


28.06.2019

Perinatalzentren: Personalanforderungen nicht verantwortbar (Das Krankenhaus 07/2019).


20.06.2019

Personalanforderungen bei der Versorgung von Frühgeborenen: G-BA berät Verlängerung der Übergangsregelungen für Perinatalzentren (Gemeinsamer Bundesausschuss).


14.06.2019

DKG zur Qualitätssicherungsrichtlinie Früh- und Reifgeborene: Versorgung von Frühgeborenen akut gefährdet - Gemeinsamer Bundesausschuss muss handeln (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


07.06.2019

So lange die Pflegebudgets nicht vereinbart sind, bleibt die Krankenhauspflege unterfinanziert (Klinikverbund Hessen, PDF, 198 kB).


31.05.2019

In hessischen Kliniken fehlen Pflegekräfte für Kinder (Frankfurter Rundschau).


29.05.2019

S1-Leitlinie Verlegung von Früh- und Reifgeborenen in Krankenhäuser der adäquaten Versorgungsstufe - Die Empfehlungen der Leitlinie fassen für die postnatale Situation die entsprechenden Aufnahme- und Verlegungskriterien zusammen (AWMF, PDF, 2,4 MB).


29.05.2019

Qualitätssicherungs-​Richtlinie Früh- und Reifgeborene: Erstfassung einer Anlage 6 - Datenfelder der Strukturabfrage (Gemeinsamer Bundesausschuss).


27.05.2019

Ausgliederung Pflegebudget: Wie hoch sind die auszugliedernden DRG-Erlösanteile (Curacon).