Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Ausgleichszahlungen für Krankenhäuser werden ausdifferenziert myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Corona-Regeln zum Abrechnen, Verordnen und Kodieren: Was gilt noch? | Ausgleichszahlungen für Krankenhäuser werden ausdifferenziert | Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen mit neuer Krankenhausleiterin »

 

Ausgleichszahlungen für Krankenhäuser werden ausdifferenziert

Ausgleichszahlungen für Krankenhäuser werden ausdifferenziert - Pauschalen zwischen 360 und 760 Euro für jedes nicht belegte Bett (AOK Gesundheitspartner).

Die Pauschale zur Refinanzierung freigehaltener Betten von bisher 560 Euro wird künftig in fünf Kategorien ausdifferenziert: Je nach Leistungsumfang des Hauses erhalten die Kliniken ab 1. Juli 2020 eine Summe...
- - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Mittwoch, 17.06.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×