Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Mindestmengen in der chirurgischen Behandlung des Lungenkarzinoms myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Uniklinik des Saarlandes: Klinikdirektor droht die Suspendierung | Mindestmengen in der chirurgischen Behandlung des Lungenkarzinoms | Rheinland-Pfalz mit bislang rund 180 Millionen Euro Ausgleichszahlungen an Krankenhäuser »

 

Mindestmengen in der chirurgischen Behandlung des Lungenkarzinoms

Mindestmengen in der chirurgischen Behandlung des Lungenkarzinoms (Springer).

Im Rahmen der aktuellen Diskussion des G‑BA zur Einführung neuer Mindestmengenregelungen (MMR) in Deutschland untersucht die vorliegende Studie das Meinungsbild aktiver Thoraxchirurgen zu Mindestmengen (MM) bei der operativen Behandlung des...
- - - - - - - - -



erschienen am Freitag, 08.05.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×