Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Pay-for-performance: Auch lang einwirkende finanzielle Anreize verbessern die Qualität gesundheitlicher Leistungen nicht myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Die Barmer und die DAK-Gesundheit haben den Vorwurf zurückgewiesen, bei Heil- und Hilfsmitteln auf Kosten der Qualität zu sparen | Pay-for-performance: Auch lang einwirkende finanzielle Anreize verbessern die Qualität gesundheitlicher Leistungen nicht | Defizite in Millionenhöhe hätten zur Umstrukturierung des Bezirksklinikums Obermain gezwungen »

 

Pay-for-performance: Auch lang einwirkende finanzielle Anreize verbessern die Qualität gesundheitlicher Leistungen nicht

Pay-for-performance: Auch lang einwirkende finanzielle Anreize verbessern die Qualität gesundheitlicher Leistungen nicht (Forum Gesundheitspolitik).

Verbessern finanzielle Anreize die Qualität gesundheitlicher Leistungen? Nein, und auch nicht wenn sie länger einwirken! Zu den immer wieder patentrezeptartig empfohlenen Mitteln die Qualität der Gesundheitsversorgung zu verbessern gehören finanzielle...
- - - - - - - -



erschienen am Dienstag, 09.01.2018
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×