Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Stellenmarkt Gesundheitswesen - Kann eine vorgeworfene Rechtsbeugung eine Einmischung in nur interne Abgelegenheiten des Bundessozialgerichtes sein? my DRG

« Bremer Klinikverbund Gesundheit Nord (Geno): Kaufmännischer Geschäftsführer muss gehen | Kann eine vorgeworfene Rechtsbeugung eine Einmischung in nur interne Abgelegenheiten des Bundessozialgerichtes sein? | Falscher Arzt am Krankenhaus Düren: Krankenkassen scheitern vor Sozialgericht mit Rückforderung abgerechneter Leistungen »

 

Kann eine vorgeworfene Rechtsbeugung eine Einmischung in nur interne Abgelegenheiten des Bundessozialgerichtes sein?

Kann eine vorgeworfene Rechtsbeugung eine Einmischung in nur interne Abgelegenheiten des Bundessozialgerichtes sein? (Ärztezeitung).

Jurist sorgt für Zoff zwischen DKG und BSG. Das Bundessozialgericht verbittet sich die Einmischung in innere Angelegenheiten. Deutlich hat sich der Präsident des Bundessozialgerichts (BSG), Rainer Schlegel, gegen innere Einmischungen...
- - - - -



erschienen am Donnerstag, 15.02.2018
Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×