Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Enorme Berufshaftpflichtkosten der Hebammen: Nun doch keine Geburten mehr auf Sylt myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Az. B 3 KR 25/12 R: Abrechnung intensivmedizinischer Komplexbehandlungen | Enorme Berufshaftpflichtkosten der Hebammen: Nun doch keine Geburten mehr auf Sylt | Fresenius erwartet Zustimmung des Kartellamtes zur Mega-Fusion auf dem privaten Krankenhausmarkt Anfang 2014 »

 

Enorme Berufshaftpflichtkosten der Hebammen: Nun doch keine Geburten mehr auf Sylt

Enorme Berufshaftpflichtkosten der Hebammen: Nun doch keine Geburten mehr auf Sylt (NDR).

Quelle: NDR, 23.12.2013 Nun wird es doch keine Geburten auf Sylt geben: Die Hebammen teilten am gestrigen Sonntag dem Gesundheitsministerium mit, dass sie sich an dem Projekt "KreiƟsaal" nicht beteiligen...
- - - - - - -



erschienen am Montag, 23.12.2013
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×