Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Analysen zur Erlössituation und zum Leistungsgeschehen von Krankenhäusern in der Corona-Krise - Ergebnisse myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Polit-Gezänk um Krankenhausreform im Ortenaukreis | Analysen zur Erlössituation und zum Leistungsgeschehen von Krankenhäusern in der Corona-Krise - Ergebnisse | Darum bekommt nur eine Wiesbadener Klinik die Corona-Prämie »

 

Analysen zur Erlössituation und zum Leistungsgeschehen von Krankenhäusern in der Corona-Krise - Ergebnisse

Analysen zur Erlössituation und zum Leistungsgeschehen von Krankenhäusern in der Corona-Krise - Ergebnisse für den Zeitraum Januar bis September 2020 (Bundesgesundheitsministerium, PDF, 1 MB).

Der Expertenbeirat nach § 24 des Krankenhausfinanzierungsgesetzes hat die Auswirkung des COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetzes auf die Erlössituation und das Leistungsgeschehen von Krankenhäusern im Zeitraum von Januar bis September 2020 analysiert. Im Einzelnen...

Der Expertenbeirat nach § 24 des Krankenhausfinanzierungsgesetzes hat die Auswirkung des COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetzes auf die Erlössituation und das Leistungsgeschehen von Krankenhäusern im Zeitraum von Januar bis September 2020 analysiert. Im Einzelnen wird untersucht, inwieweit in Abhängigkeit
von Bettengrößenklassen und Fallschwere der Krankenhäuser Erlösänderungen eingetreten sind. Außerdem geht der Bericht der Frage nach, wie sich die Zahl der stationären Behandlungsfälle im Untersuchungszeitraum verändert hat.

Quelle: Bundesgesundheitsministerium, 08.02.2021

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Mittwoch, 10.02.2021
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×