Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

SDC-Protokoll (Service-oriented Device Connectivity) soll den Datenaustausch im E-Health-Bereich standardisieren myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Dem Bremer Klinikverbund GeNo fehlen durch Corona bis zu 58 Millionen Euro | SDC-Protokoll (Service-oriented Device Connectivity) soll den Datenaustausch im E-Health-Bereich standardisieren | Corona: Modellierungsansatz, um regionale Prognosen des Infektionsgeschehens zu berechnen »

 

SDC-Protokoll (Service-oriented Device Connectivity) soll den Datenaustausch im E-Health-Bereich standardisieren

SDC-Protokoll (Service-oriented Device Connectivity) soll den Datenaustausch im E-Health-Bereich standardisieren (CIO).

Die Digitalisierung der Medizin – Stichwort E-Health – schreitet immer rasanter voran. Doch die Kliniken zahlen dafür oft einen hohen Preis in Form proprietärer Insellösungen. Das soll jetzt ein Ende...
- - - - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Dienstag, 21.04.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×