Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Az. L 11 KR 1639/20 B: Auswirkung eines Teilanerkenntnisses auf den Streitwert im sozialgerichtlichen Verfahren (Vergütung einer Krankenhausbehandlung) myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Regionalgeschäftsführerin übernimmt operative Leitung im MEDICLIN Herzzentrum Lahr | Az. L 11 KR 1639/20 B: Auswirkung eines Teilanerkenntnisses auf den Streitwert im sozialgerichtlichen Verfahren (Vergütung einer Krankenhausbehandlung) | Fast 19 Millionen Euro für Krankenhäuser im Hochstift »

 

Az. L 11 KR 1639/20 B: Auswirkung eines Teilanerkenntnisses auf den Streitwert im sozialgerichtlichen Verfahren (Vergütung einer Krankenhausbehandlung)

Az. L 11 KR 1639/20 B: Auswirkung eines Teilanerkenntnisses auf den Streitwert im sozialgerichtlichen Verfahren (Vergütung einer Krankenhausbehandlung) (Urteilsbgründung).

Im Verfahren war eine Krankenhausvergütung iHv 26.770,16 EUR streitig. Mit Schriftsatz vom 20.03.2018 gab die Beklagte über einen Betrag iHv 18.704,41 EUR ein Teilanerkenntnis ab und veranlasste eine entsprechende Auszahlung....
- - - - - - - - - - -



erschienen am Dienstag, 13.10.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×