Kartellrechtsfreie Krankenhausfusion bei Förderung aus dem Krankenhausstrukturfonds myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Digitalisierung im Gesundheitswesen: Datenschutz ist etwas für Gesunde | Kartellrechtsfreie Krankenhausfusion bei Förderung aus dem Krankenhausstrukturfonds | München: Krankenpfleger in weiteren Fällen unter Verdacht des versuchten Mordes »

 

Kartellrechtsfreie Krankenhausfusion bei Förderung aus dem Krankenhausstrukturfonds

Kartellrechtsfreie Krankenhausfusion bei Förderung aus dem Krankenhausstrukturfonds (KMH Medizinrecht).

Der Bundestag hat am 14.01.2021 eine kartellrechtliche Bereichsausnahme für Krankenhausfusionen geschaffen, sofern der Zusammenschluss nach dem Krankenhausfinanzierungsgesetz i.V.m. der Krankenhausstrukturfonds-Verordnung (KHSFV) gefördert wird. Die kartellrechtlichen Vorschriften zur Fusionskontrolle (§§ 35...
- - - - - - - - - -



erschienen am Montag, 18.01.2021