Präklusionswirkung von § 7 Abs. 5 PrüfvV 2014/2016 myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« StrOPS-Richtlinie: Regelmäßige Begutachtungen zur Einhaltung von Strukturmerkmalen von OPS-Kodes nach § 275d SGB V | Präklusionswirkung von § 7 Abs. 5 PrüfvV 2014/2016 | Fachspezifische DRG-Seminare 2021 Livestream & Online »

 

Präklusionswirkung von § 7 Abs. 5 PrüfvV 2014/2016

Präklusionswirkung von § 7 Abs. 5 PrüfvV 2014/2016 (Medizinrecht RA Mohr).

§ 7 Abs. 5 Prüfverfahrensvereinbarung (PrüfvV) in der Version 2014 und 2016 enthält eine materielle Präklusionsregelung. Danach ist die Änderung des nach § 301 SGB V an die Krankenkasse übermittelten...
- - - - - - - - - - -



erschienen am Dienstag, 25.05.2021