Beide Basel-Kantone wollen mit gemeinsamer Spitalliste Überangebote abbauen myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Messenger am Universitätsklinikum Frankfurt ermöglicht simultane Überführung von Chats in die Patientendokumentation | Beide Basel-Kantone wollen mit gemeinsamer Spitalliste Überangebote abbauen | StrOPS-Richtlinie: Frist von rund vier Wochen angesichts der Pandemie zu knapp bemessen »

 

Beide Basel-Kantone wollen mit gemeinsamer Spitalliste Überangebote abbauen

Beide Basel-Kantone wollen mit gemeinsamer Spitalliste Überangebote abbauen (Telebasel).

Als erste Kantone in der Schweiz haben die beiden Basel gleichlautende Spitallisten erstellt und verabschiedet. Sie sollen medizinische Überangebote reduzieren. Das Ziel der gleichlautenden Spitallisten sind medizinische Überangebote zu reduzieren...
- - - - - - - - - - -



erschienen am Donnerstag, 27.05.2021