Versorgungsauftrag in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Versorgungsauftrag im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Ergebnisse myDRG Fachportal Medizincontrolling

09.07.2020

Die Eifelkreis-Krankenhäuser sind laut Bund bedarfsnotwendig (Volksfreund).


08.07.2020

Schließungsabsichten: Notfalls solle die Stadt Essen den Betrieb der Contilia-Kliniken übernehmen (Der Westen).


06.07.2020

Übernahme durch die Niels-Stensen-Kliniken: Ehemalige Paracelsus-Klinik wird zu Marienhospital Osnabrück (OS-Radio).


29.06.2020

Az. L 8 KR 511/16: Die Durchführung und Abrechnung einer TAVI ist ohne einen Versorgungsauftrag für Herzchirurgie von der Vergütung ausgeschlossen (Urteilsbegründung).


22.06.2020

Geriatrische frührehebilitative Komplexbehandlung: Kanzlei berichtet von ungewöhnlicher Klagewelle zur Frage der Notfallbehandlung (Krahnert & Krahl).


20.06.2020

Az. L 9 KR 265/20: Ein Fachkrankenhaus ohne Versorgungsvertrag muss der Krankenkasse die geleistete Vergütung für stationäre Krankenhausbehandlung trotz faktisch gängiger Abrechnungspraxis erstatten (Urteilsbegründung).


12.06.2020

Wiederauferstehung des Spitals Dielsdorf als umfassendes Gesundheitszentrum (Neue Zürcher Zeitung).


09.06.2020

Umfassende Änderungen bei Selektivverträgen geplant (Deutsches Ärzteblatt).


08.06.2020

Kritik am Verkauf des Diakonie Krankenhauses Neunkirchen (Saarländischer Rundfunk).


05.06.2020

Helios Klinik Wittingen schließt die Schmerzklinik und beendet das Angebot multimodaler Schmerztherapie (Gifhorner Rundschau).


05.06.2020

Ameos würde ein Krankenhaus mit 200 Betten im Nordsaarland bei Wadern bauen (Saarländischer Rundfunk).


26.05.2020

Strukturprüfungen gemäß § 275d SGB V im Spiegel der COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetze - Wo stehen wir? (KU-Gesundheitsmanagement, PDF, 233 kB).


16.05.2020

Kliniken zurück in öffentliche Hand: Schluss mit Profitstreben (TAZ).


15.05.2020

Stand das Aus für die Geburtshilfe am Krankenhaus Crivitz schon lange fest? (NDR).


15.05.2020

Az. S 21 KR 199/19: Häusliche Wochenendbelastung i.R. einer andauernden psychosomatischen Erkrankung (hier: Essstörung) mit Krankenhausbehandlungsnotwendigkeit begründet keine Rechnungskürzung (Urteilsbgründung).


05.05.2020

Kliniken nicht mehr länger allein über ihr Leistungsspektrum bestimmen lassen (Tagesspiegel).


04.05.2020

Az. S 44 KR 379/17: Kein Grund für Verlegung - Schadensersatz des Krankenhauses? (Medizinrecht Saarland).


22.04.2020

Kliniken melden in der Corona-Krise Kurzarbeit an (NDR).


20.04.2020

Landespolitiker wollen Geburtshilfe im Krankenhausplan von Mecklenburg-Vorpommern verankern (Die Welt).


18.04.2020

Caritas Krankenhaus Lebach: Weiter kein Datum für Schließung bekannt (Saarbrücker Zeitung).


15.04.2020

Coronavirus: Pflichten für NRW-Krankenhäuser (Solidaris).


01.04.2020

Zukunft des Caritas-Krankenhauses Lebach ist in der Schwebe (Saarbrücker Zeitung).


30.03.2020

Asklepios Harzklinik Clausthal-Zellerfeld wegen Corona von der Versorgung abgemeldet (RTL).


14.03.2020

Az. L 1 KR 142/14: Die Implantation eines Cochlear-Implantates ist vom Versorgungsauftrag für eine Hauptabteilung HNO gem. Weiterbildungsordnung umfasst, wenn der die Leistung ausschließende Krankenhausplan auf die WBO verweist (Urteilsbegründung).


09.03.2020

Stellungnahme des BDPK zur Berichterstattung über Krankenhäuser in privater Trägerschaft im Zusammenhang mit dem Coronavirus in der ARD (Pressemitteilung).


09.03.2020

Wegen der angekündigten Schließung des Krankenhauses Lebach laufen Gespräche mit der ctt (Saarnews).


06.03.2020

Landkreis Kassel will Krankenhaus Wolfhagen und Krankenhaus Hofgeismar kaufen (Waldeckische Landeszeitung).


05.03.2020

AOK Nordwest zum Entwurf des Landeskrankenhausgesetzes für Schleswig-Holstein (Pressemitteilung).


05.03.2020

Investitionszuschüsse für Krankenhäuser in Bremen auf dem Prüfstand (Weser-Kurier).


29.02.2020

Krankenhäuser im Kreis Fulda können Dialyse-Patientin nicht aufnehmen (Fuldaer Zeitung).


26.02.2020

Az. S 44 KR 379/17: Grundlose Verlegung bei bestehendem Versorgungsauftrag kann eine Pflichtverletzung darstellen und einen Schadensersatzanspruch bedingen (Urteilsbegründung).


10.02.2020

Paradigmenwechsel in der Krankenhausplanung - hin zu Leistungs-, Bedarfs- und Qualitätsorientierung für einen hüheren Patientennutzen (Springer).


10.02.2020

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Nordsaarlandklinik (Saarländischer Rundfunk).


08.02.2020

Schreibt das Krankenhaus Kirn bald schwarze Zahlen? (Allgemeine Zeitung).


27.01.2020

Länder wollen ambulante Versorgung an Krankenhäuser vergeben können (Deutsches Ärzteblatt).


20.01.2020

Caritas in Nordrhein-Westfalen sorgt sich um die Existenz kleinerer und mittlerer Krankenhäuser auf dem Land (Kirche + Leben).


15.01.2020

SPD Sachsen-Anhalt wolle privatisierte Krankenhäuser notfalls verstaatlichen (Die Welt).


15.01.2020

Contilia will Kliniken Essen Nord verkaufen: Gesundheitsversorgung im Essener Norden sichern (Nord-Anzeiger).


15.01.2020

Kinderklinik Parchim unter Druck (NDR).


09.01.2020

Asklepios Klinik Parchim: Ärztlicher Direktor abgesetzt, Hälfte der Anästhesisten habe gekündigt (Schweriner Volkszeitung).


20.12.2019

Krankenhaus Sankt Josef Adenau: Nur chirurgische Basisversorgung vorerst gesichert (Bonner Generalanzeiger).


12.12.2019

Rücknahme der Krankenhäuser in Crivitz und Parchim werde geprüft (Schweriner Volkszeitung).


09.12.2019

Hängepartie um Asklepios Kinderklinik St. Augustin nervt alle (Bonner Generalanzeiger).


09.12.2019

Scharfe Kritik parteiübergreifend an geplanter Schließung der Geburtshilfe am Krankenhaus Crivitz (NDR).


06.12.2019

Mediclin Krankenhaus Crivitz schließt Gynäkologie und Geburtshilfe / Asklepios schließt Kinderklinik Parchim (NDR).


05.12.2019

Neue OP-Zentrum für Klinikum Dresden Friedrichstadt (Sachsen Fernsehen).


02.12.2019

Kleinere Krankenhäuser im ländlichen Raum - Lösungsmodelle für eine finanzierbare Versorgung (Buchhandel).


27.11.2019

Schließung des Krankenhauses Roding scheint besiegelt (Mittelbayerische).


25.11.2019

Eckdaten für geplante Nordsaarlandklinik vorgestellt (Saarbrücker Zeitung).


22.11.2019

Medizinische Versorgung auf dem Land: Die Leute hängen an ihrem Krankenhaus (Deutsches Ärzteblatt).


16.11.2019

Ministerium schaltet sich in Debatte um das Krankenhaus Adenau ein (Wochenspiegel live).


16.11.2019

Klinikum Dortmund: Fallpauschalen setzen Kinderklinik unter Druck (Ruhrnachrrichten).


15.11.2019

Rheinland-Pfalz: Gesundheitsstaatssekretär in Vor-Ort-Gesprächen zur Zukunft des Krankenhauses Adenau (Sozialministerium Rheinland-Pfalz).


15.11.2019

Parteien streiten über Krankenhausfinanzierung in Rheinland-Pfalz (SWR).


14.11.2019

Asklepios-Kinderstation Parchim vor endgültigem Aus (Nordkurier).


13.11.2019

Chirurgie am Krankenhaus Adenau wird geschlossen (Wochenspiegel).


09.11.2019

Kardiologie-Streit zwischen Kantonsspitälern Aarau und Baden: Regierungsrat prüft die Versorgungssituation (Aargauer Zeitung).


08.11.2019

MDK-Reform: Caritas kritisiert pauschale Strafen für Krankenhäuser (Wohlfahrt intern).


01.11.2019

Angriff des Kapitalmarktes auf die Freiberuflichkeit (Deutsche Apothekerzeitung).


24.10.2019

Unkontrolliertes Kliniksterben: Bundesweite Krankenhausversorgung könnte nicht mehr ausreichend gewährleistet werden (Informationsdienst Wissenschaft).


17.10.2019

Geschäftsführer verlässt das Krankenhaus Enger (Neue Westfälische).


16.10.2019

Az. S 47 KR 196/13: Aufnahme von Schwangeren und Behandlung von Frühgeborenen entsprechend der nach NICU-Vereinbarung 2008 erforderlichen neonatologischen Versorgungsstufe ist Abrechnungsvoraussetzung (Urteilsbegründung).


11.10.2019

Bundesärztekammer fordert die Einführung verbindlicher Personalvorgaben für Ärzte (Deutsches Ärzteblatt).


30.09.2019

FAQ zu Umsatzsteuer und Privatkliniken ohne Versorgungsauftrag im Regierungsentwurf des Jahressteuergesetzes 2019 (BDPK, PDF, 87 kB).


24.09.2019

Az. L 8 KR 222/19: Eine renale Denervation als ultima ratio in der Hypertonie-Behandlung entsprach 2013 dem Qualitätsgebot, die Nebendiagnosen I50.1- und N18.3 waren korrekt kodiert (Urteilsbegründung).


14.09.2019

Stadtpolitiker wollen Vertragserfüllung durch die Helios HSK Kliniken Wiesbaden prüfen (Frankfurter Rundschau).


09.09.2019

Asklepios-Kinderklinik Parchim: Personalprobleme wohl größer (NDR).


07.09.2019

Az. 11 K 2639/18 und 11 K 2659/18: Ausweisung einer Abteilung für Geriatrie - Einbindung in einen Versorgungsverbund nicht alleiniges Kriterium der Krankenhausplanung NRW (Medizinrechtskanzlei Kliem).


06.09.2019

Az. L 5 KR 46/17: Kein Vergütungsanspruch bei Versorgung eines Frühgeborenen der 29+0 SSW außerhalb eines Perinatalzentrums Level 1 nach NICU-Vereinbarung (Urteilsbegründung).


29.08.2019

Az. B 1 KR 2/18 R: Qualität und Versorgungsauftrag des Krankenhauses (Medizinrecht Saarland).


29.08.2019

Umzug der Kinderklinik in Bremerhaven kostet 18 Millionen Euro (buten un binnen).


20.08.2019

Noch einiges unklar: Zukunft des Krankenhauses Rahden (Neue Westfälische).


19.08.2019

Kritik an katastrophaler Entwicklung am St.-Elisabeth-Krankenhaus Mayen (Blick Aktuell).


17.08.2019

Az. L 11 KR 4475/18: Bescheinigung des krankenhausplanerischen Regierungspräsidiums, dass ein Krankenhaus ein Vertragskrankenhaus iSd § 108 Nr 3 SGB V sei, gelte als Rechtsmeinung ohne statusbegründende Bedeutung (Urteilsbegründung).


06.08.2019

DGIV-Positionspapier 2019 zur sektorenübergreifenden Versorgung (DGIV Deutsche Gesellschaft für Integrierte Versorgung).


02.08.2019

Az. B 1 KR 17/18 R: Implantation einer bikondylären Oberflächenersatzprothese bei Gonarthrose ist vom Grundversorgungsauftrag für die Fachrichtung Chirurgie erfasst (Urteilsbegründung).


02.08.2019

Az. V R 39/17: Bundesfinanzhof bestätigt Ertragssteuerfreiheit ambulant verabreichter Zytostatika vollumfänglich (Völker Gruppe).


29.07.2019

Sicherstellungszuschläge: Hilfe für Landkrankenhäuser (Deutsches Ärzteblatt).


23.07.2019

Az. B 1 KR 2/18 R: BSG-Urteil zum Versorgungsauftrag eines Krankenhauses (TAVI) (BDO LegaL).


09.07.2019

DKG zu den Veröffentlichungen zum Sicherstellungszuschlag (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


04.07.2019

Asklepios-Kinderklinik St. Augustin: Verärgerung nach Schließungsankündigung (Bonner Generalanzeiger).


02.07.2019

Asklepios beantragt Mittel aus dem Strukturfonds für die Schließung der Kinderklinik Sankt Augustin (WDR).


29.06.2019

Az. B 1 KR 2/18 R: TAVI müsse aufgrund der hohen Qualitätsvorgaben der Schwerpunktversorgung der höheren Versorgungsstufen vorbehalten bleiben, um die von der Krankenhausplanung intendierte Strukturqualität sicherzustellen (Urteilsbegründung).


27.06.2019

Asklepios Harzklinik Clausthal-Zellerfeld verteidigt Versorgungsauftrag erfolgreich (Pressemitteilung).


24.06.2019

Rechtsstreit um Versorgungsauftrag des Asklepios-Krankenhauses Clausthal-Zellerfeld geht weiter (Goslarsche).


07.06.2019

NRW erprobt neue Wege mit Kurzzeitpflege im Krankenhaus (N-TV).


28.05.2019

Ilmtalklinik Pfaffenhofen: Kein Neubau, sondern Sanierung im Bestand (Donaukurier).


14.05.2019

Kantonsspital Aarau zieht Bewerbung um Leistungsauftrag in der Herzchirurgie zurück (Schweizer Fernsehen).


08.05.2019

Rems-Murr-Kliniken: Zehn Millionen Euro Nachförderung für 70 längst belegte Betten (Stuttgarter Zeitung).


06.05.2019

Saar-Kliniken locken Pflegekräfte mit Prämien (Saarbrücker Zeitung).


30.04.2019

Städtisches Klinikum Bremerhaven Reinkenheide übernimmt Versorgungsauftrag für Frühgeborene und Kinder von Ameos (buten un binnen).


18.04.2019

Az. B 1 KR 2/18 R, B 1 KR 17/18 R: Versorgungsauftrag eines Krankenhauses bestimmt sich nach dem jeweiligen Krankenhausplan des Landes und dem darauf beruhenden Feststellungsbescheid (Medizinrecht RA Mohr).


17.04.2019

Kritik am Ameos-Krankenhaus Bremerhaven - Senatorin wolle Versorgungsauftrag entziehen (buten un binnen).


12.04.2019

In Gesundheitsbranche auf Einkaufstour: Krankenhäuser und Pflegeheime im Fokus privater Investoren (Deutschlandfunk).


10.04.2019

Az. B 1 KR 2/18 R: TAVI ist vom Versorgungsauftrag eines Grundversorgers nicht erfasst (Terminbericht).


10.04.2019

Az. B 1 KR 17/18 R: Implantation einer Knie-TEP sei vom Versorgungsauftrag für Chirurgie nach der maßgeblichen Weiterbildungsordnung erfasst (Terminbericht).


05.04.2019

Sachsen-Anhalt verschärft Regeln für Krankenhäuser (Deutsches Ärzteblatt).


04.04.2019

Komplette MKG-Abteilung wechselt von den medius-Kliniken ins Alb-Fils-Klinikum Göppingen (Stuttgarter Zeitung).


11.03.2019

Medius-Klinik in Ruit erhält keinen Versorgungsauftrag für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie - Abteilung wechselt an Alb-Fils-Klinik Göppingen (Esslinger Zeitung).


26.02.2019

Die Arbeitsgemeinschaft kommunaler Großkrankenhäuser (AKG) vertritt im politischen Berlin knapp 10 Prozent des deutschen Krankenhausmarktes (Pressemitteilung).


26.02.2019

Kliniken des Landkreises Neustadt/Aisch-Bad Windsheim geben als erstes deutsches Klinikum ein Versorgungsversprechen als Selbstverpflichtung ab (Nordbayern).


12.02.2019

Mindestfallzahlen entziehen Spitälern den Leistungsauftrag indirekt (Tagblatt).


08.02.2019

Az. L 8 KR 511/16: TAVI-Eingriffe seien eine interdisziplinäre Therapieform und damit nur in Krankenhäusern mit herzchirurgischer und kardiologischer Abteilung durchzuführen - ein alleiniger Versorgungsauftrag für Innere Medizin/Kardiologie reiche nicht aus (Urteilsbegründung).


04.02.2019

Klagebegehren des Landkreises: Harzkliniken-Anwalt erläuterte im Pressegespräch den Vertrag (Pressemitteilung).


26.01.2019

Kurzfristige Schließung der Geburtshilfe in Daun verwundert Ministerin (Ärztezeitung).


16.01.2019

Az. 5 K 1826/17: Reichweite des Versorgungsauftrages (Urteilsbegründung).


04.01.2019

Christliche Kliniken Potsdam gGmbH soll entstehen (Potsdamer Neueste Nachrichten).


02.01.2019

Asklepios Klinik Germersheim schließt Geburtshilfe zum 1. 1. 2019 (Pressemitteilung).


12.12.2018

Az. 1 L 10/17: Die geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung ist eine Standard-Behandlungsleistung eines Geriatriezentrums und nicht über Zuschläge (nach § 17 b Abs. 1 S. 4 KHG) zu finanzieren (Urteilsbegründung).


30.11.2018

Asklepios Klinik Germersheim schließt die Geburtshilfe (SWR).


23.11.2018

Az. S 22 KR 336/14: Vergütung einer geriatrischen frührehabilitativen Komplexbehandlung bei Versorgungsauftrag für Innere Medizin (Sozialgericht Halle).


21.11.2018

Heilig-Geist-Hospital Bingen stehe mit leichtem Bettenabbau und neuer Weaning-Station im Entwurf des Landeskrankenhausplanes (Allgemeine Zeitung).


20.11.2018

Thüringer Gesundheitsministerium wolle Schließung des DRK-Krankenhauses Bad Frankenhausen verhindern (Thüringer Allgemeine).


19.11.2018

Die Neuregelung der Verjährungsfristen durch das PpSG (PPP Rechtsanwälte).


13.11.2018

Klinikum Osnabrück und Paracelsus Kliniken Osnabrück: Zusammenschluss sei für das kommende Jahr geplant (OSRadio).


13.11.2018

Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG): Empfehlungen der Ausschüsse des Bundesrates (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


25.10.2018

Das Krankenhaus Melsungen würde aktuell nicht die Mindestanforderungen der stationären Notfallversorgung erfüllen (Hessische Nachrichten).


02.10.2018

Az. 5 A 684/17: Krankenhausplanung ohne Planbetten? Anmerkung zum Urteil des Oberverwaltungsgerichtes OVG Bautzen. Funktionsfähige Planung bedürfe der Ausweisung von Planbetten je Fachgebiet als Verteilungsmaßstab (Das Krankenhaus 10/2018).


21.09.2018

Az. III ZR 195/17: Bundesgerichtshof zur Entgeltbindung einer mit einem Plankrankenhaus verbundenen Privatklinik (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


21.09.2018

Az. B 1 KR 32/17 R: Zum Zeitpunkt der Leistungserbringung geltende ärztlichen Weiterbildungsordnung bestimmt Inhalt des Versorgungsauftrages eines Plankrankenhauses - Gebiet der Chirurgie umfasse auch Orthopädie und Unfallchirurgie bei Knie-TEP-Mindestmengen (Urteilsbegründung).


20.09.2018

Krankenhausplan für Sachsen setzt auf Geriatrie und Telemedizin (Freie Presse).


19.09.2018

Inselklinik Fehmarn und Krankenhaus Middelburg ohne Zukunft - Sozialministerium hält drei Akutkrankenhäuser in Ostholstein in Eutin, Oldenburg und Neustadt für ausreichend (Ostholsteiner Anzeiger).


18.09.2018

Krankenhäuser in Sachsen-Anhalt: Mehr Überwachung und Sanktionen bei Versorgungsmängeln (Wallstreet-Online).


13.09.2018

FDA-Abschlagsfreiheit nach § 4 Abs. 2b Satz 3 Nr. 1c KHEntgG für bedarfsnotwendige Leistungen - Investitionsfördermaßnahme des Landes indiziert Billigung (Medizinrecht RA Mohr).


12.09.2018

Az. 10 K 5776/16.F: Trans-Katheter Aortenklappenimplantationen (TAVI) sind dem Fachgebiet Innere Medizin (Kardiologie) zuzurechnen (Medizinrecht RA Mohr).


31.08.2018

Krankenhausplan Sachsen: Keine Bettenreduzierung in Krankenhäusern (Focus).


20.08.2018

Az. S 14 KR 305/17: Thermokoagulation (OPS 2015 5-830.2) keine zu Lasten der GKV vergütungsfähige Leistung i.R. des ambulanten Operierens (Urteilsbegründung).


03.08.2018

Prävalenzen von Demenz in Universitätskliniken - Analyse von ICD-10-Kodierungen in fünf Universitätskliniken in Deutschland über zwei Geschäftsjahre (Springer).


03.08.2018

Az. B 1 KR 32/17 R: Inhalt des Versorgungsauftrages eines Plankrankenhauses richte sich nach der zum Zeitpunkt der Leistungserbringung geltenden ärztlichen Weiterbildungsordnung (Medizinrecht RA Mohr).


31.07.2018

Gesundheit Nord: Viel Arbeit für den neuen Interimsmanager (Weser-Kurier).


26.07.2018

Az. III ZR 195/17: Entgeltbegrenzung für mit Plankrankenhäusern verbundene Privatkliniken (Krankenhausrecht Aktuell).


25.07.2018

Az. B 1 KR 13/16 R: BSG zur Kostenerstattung bei Liposuktion (Urteilsbegründung).


16.07.2018

Az. B 1 KR 32/17 R: Chirurgie umfasst Orthopädie (Ärztezeitung).


13.07.2018

Notaufnahme: Systemschwächen zeigten sich täglich an den Hochtaunus-Kliniken (Taunus-Zeitung).


11.07.2018

Münchener Krankenhäuser: Ivena-Versorgungnachweis nur noch mit Passwort zugänglich (Süddeutsche Zeitung).


03.07.2018

Az. S 25 KR 317/17: Zulässigkeit der Anforderung einer Kostenübernahmeerklärung über die Anerkennung der stationären Behandlungsnotwendigkeit bei geplanter Schmerztherapie chronischer Schmerzpatienten (Urteilsbegründung).


27.06.2018

Krankenkassen wollen dem Krankenhaus Clausthal-Zellerfeld die Existenzgrundlage entziehen - Land pocht auf Versorgungsauftrag (Hannoversche Allgemeine Zeitung).


21.06.2018

Christliche Krankenhäuser in Deutschland fordern Bund und Länder zu einer verlässlichen und angemessenen Krankenhaus-Finanzierung auf (Domradio).


20.06.2018

Az. B 1 KR 26/17 R, B 1 KR 32/17 R, B 1 KR 30/17 R, B 1 KR 38/17 R und B 1 KR 39/17 R: Das Bundessozialgericht urteilt zu den Themen 1.) der Notwendigkeit einer vertragsärztlichen Verordnung für den Vergütungsanspruch des Krankenhauses vor dem Hintergrund des niedersächsischen Landesvertrages nach § 112 SGB V sowie der Krankenhauseinweisungs-Richtlinie, 2.) des Vorliegens eines auch orthopädischen Versorgungsauftrages (hier: Implantation Knie-TEP) bei genehmigter Fachabteilung Chirurgie, 3.) der quartalsweisen Addition von fünf Chemotherapie-Zusatzentgelten (hier: OPS 6-001c3 (Pemetrexed, parenteral: 900 mg bis unter 1000 mg)) im Rahmen von fünf teilstationären Aufenthalten unter Bezug auf die Fallpauschalenvereinbarung FPV 2012 i.V.m. mit der Kodierrichtlinie P005k sowie 4.), 5.) und 6.) des Strukturmerkmals der höchstens halbstündigen Transportentfernung (hier: Kodierung des OPS 8-98b (Andere neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls) bei Hubschraubertransport (Terminbericht 28/18).​


15.06.2018

Az. B 1 KR 26/17 R, B 1 KR 32/17 R, B 1 KR 30/17 R, B 1 KR 38/17 R und B 1 KR 39/17 R: Das Bundessozialgericht urteilt zu den Themen 1.) der Notwendigkeit einer vertragsärztlichen Verordnung für den Vergütungsanspruch des Krankenhauses vor dem Hintergrund des niedersächsischen Landesvertrages nach § 112 SGB V sowie der Krankenhauseinweisungs-Richtlinie, 2.) des Vorliegens eines auch orthopädischen Versorgungsauftrages (hier: Implantation Knie-TEP) bei genehmigter Fachabteilung Chirurgie, 3.) der quartalsweisen Addition von fünf Chemotherapie-Zusatzentgelten (hier: OPS 6-001c3 (Pemetrexed, parenteral: 900 mg bis unter 1000 mg)) im Rahmen von fünf teilstationären Aufenthalten unter Bezug auf die Fallpauschalenvereinbarung FPV 2012 i.V.m. mit der Kodierrichtlinie P005k sowie 4.), 5.) und 6.) des Strukturmerkmals der höchstens halbstündigen Transportentfernung (hier: Kodierung des OPS 8-98b (Andere neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls) bei Hubschraubertransport (Terminvorschau 28/18).​


25.05.2018

Az. L 4 KR 138/17: Die Implantation einer Knie-TEP im Jahr 2011 entspreche dem Versorgungsauftrag der Fachrichtung Chirurgie, wenn eine Fachrichtung Unfallchirurgie nicht im Krankenhausplan explizit ausgewiesen sei (Urteilsbegründung).


19.05.2018

Az. 4 A 325/15: VG Göttingen verpflichtet das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung zur erneuten Entscheidung über einen Antrag der HELIOS Albert-Schweitzer-Klinik Northeim GmbH auf Aufnahme von 20 Betten der Fachrichtung Neurologie in den Krankenhausplan des Landes Niedersachsen (Juris).


19.05.2018

Rekommunalisierungs-Rufe: Ameos-Kliniken im Salzlandkreis hätten Probleme bei der Notfallversorgung (Mitteldeutsche Zeitung).


04.05.2018

Krankenhausplanungsausschuss hat das Klinikum Bamberg in den Kreis der bayerischen Maximalversorger aufgenommen (Pressemitteilung).


28.04.2018

Spital Menziken schließt Geburten-Abteilung (Schweizer Fernsehen).


16.04.2018

Asklepios Harzkliniken bedauern Kündigung des Versorgungsvertrages für das Krankenhaus Clausthal-Zellerfeld (Regional Goslar).


13.04.2018

Bedrohliche Personalengpässe an bayerischen Krankenhäusern (Bayerischer Rundfunk).


11.04.2018

Bundesregierung: Zentrenfinanzierung sei nach Kündigung der Zentrumsvereinbarung nicht gefährdet (Ärztezeitung).


05.04.2018

Paracelsusklinik Zwickau: Stadt und Kreis befürworten Kauf (Freie Presse).


29.03.2018

Richtlinie zur Abrechnungsprüfung in der vertragsärztlichen Versorgung wird zum 1. April angepasst (Kassenärztliche Bundesvereinigung).


24.03.2018

Offener Brief: Kritik der Mitarbeitervertretungen der Freien Kliniken Bremen an der Bezuschussung des Klinikverbunds Gesundheit Nord (GeNo) durch den Bremer Senat (Interessenvertretungen der Freien Kliniken Bremen).


20.03.2018

Az. S 14 KR 207/17: Sozialgericht Aachen zur Einordnung im Jahr 2015 durchgeführter Pankreas-Resektionen zu Mindestmengen-sensiblen "komplexen Eingriffen am Organsystem Pankreas" nach § 136b Abs. 4 oder nach § 137 Abs. 3 S. 2 SGB V unter Berücksichtigung des Ausnahmetatbestandes in Anlage 2 Nr. 4 (Mm-R) (Urteilsbegründung).


06.03.2018

Baden-Württemberg: Alb-Fils-Klinik Göppingen am Eichert und Christophsbad wollen gegen Feststellungsbescheid zur Schlaganfallversorgung klagen (Stuttgarter Zeitung).


06.03.2018

Situation an den Asklepios Harzkliniken spitze sich zu (NDR).


23.02.2018

Horst-Schmidt-Kliniken Wiesbaden: Kommunalpolitiker zeigen sich empört über die Situation in der Helios-Kinderklinik (Wiesbadener Kurier).


22.02.2018

Az. S 22 KR 455/15: Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung (OPS-Kode 8-550) setze nicht den planerischen Ausweis einer Fachabteilung Geriatrie oder eines Geriatriezentrums voraus (Medizinrecht RA Mohr).


20.02.2018

Niedersächsisches Sozialministerium werde der Kündigung des Versorgungsvertrages der Asklepios-Klinik in Clausthal-Zellerfeld durch die Krankenkassen widersprechen (NDR).


19.02.2018

In der Asklepios-Klinik Seesen sollen laut NDR 11 von 19 Ärzten der Klinik für Innere Medizin gekündigt haben (NDR).


10.02.2018

Länder-Aktivität in der Krankenhausplanung nimmt zu (Deutsches Ärzteblatt).


30.01.2018

Arbeitsgemeinschaft der gesetzlichen Krankenkassen in Niedersachsen habe den Versorgungsauftrag für das Krankenhaus Clausthal gekündigt (Goslarsche Zeitung).


08.01.2018

Az. V R 46/16: Die Abgabe von Medikamenten zur Blutgerinnung (sog. Faktorpräparate) an Hämophiliepatienten ist auch dann dem Zweckbetrieb Krankenhaus (§ 67 AO) zuzuordnen, wenn sich der Patient selbst das Medikament im Rahmen einer ärztlich kontrollierten Heimselbstbehandlung verabreicht (Bundesfinanzhof).


08.01.2018

Lausitz Klinik Forst und Spremberger Krankenhausgesellschaft richten neue Tageskliniken ein (City Report).


27.12.2017

Spitalliste 2018: Basler Spitälern werden elf, bzw. sechzehn der 127 Leistungsgruppen wegen zu tiefer Fallzahlen entzogen (TagesWoche).


20.12.2017

Az. L 4 KR 138/17: Versorgungsauftrag für Implantation von Kniegelenk-Totalendoprothesen in der Unfallchirurgie (Urteilsbegründung).


20.12.2017

Neue Spitalliste: Spital Bülach darf weitere Leistungen anbieten (Zürcher Unterländer).


15.12.2017

Geplante Schließung des Akutkrankenhauses in Bad Schwalbach schlägt hohe Wellen (Wiesbadener Kurier).


14.12.2017

Planungsstopp gefordert: Wird der Landeskrankenhausplan Rheinland-Pfalz nicht rechtzeitig fertig? (Pfälzischer Merkur).


05.12.2017

Az. B 6 KA 33/16 R: Belegärzte können ihre Leistungen nicht unbegrenzt mit den gesetzlichen Kassen abrechnen (Juris).


27.11.2017

Streit um Neurochirurgie: Paracelsus-Konzern verklagt Klinikum Osnabrück (Neue Osnabrücker Zeitung).


24.11.2017

Az. B 6 KA 38/16 R: Gründung Medizinischer Versorgungszentren (MVZ) bald aufwändiger? (Ärztezeitung).


23.11.2017

Zukunft der Paracelsus-Klinik Karlsruhe-Durlach noch unklar (KA-News).


22.11.2017

Pflegezuschlag nach § 8 Abs. 10 KHEntgG stehe allen Krankenhäusern zu, die das KHEntgG anwenden (Medizinrecht RA Mohr).


07.11.2017

Klinikum Nürnberg setzt auf mehr Serviceorientierung und moderates Wachstum (Nordbayern).


07.11.2017

Erhalt beider Krankenhausstandorte in Waldshut und Bad Säckingen unter Neuausrichtung der Trägerschaft angemahnt (Südkurier).


31.10.2017

Universitätsklinik Greifswald schreibe seit Jahren rote Zahlen und müsse sparen (NDR).


27.10.2017

Entscheidung zum Spitalverbund der Standorte Heiden und Herisau rückt näher (Tagblatt).


20.10.2017

NRW-Gesundheitsminister wolle straffere Krankenhausplanung und einen vernünftigen Krankenhausplan (Ärztezeitung).


16.10.2017

Helios Hanseklinikum Stralsund: Veränderungen im Detail geplant (Ostsee-Zeitung).


11.10.2017

Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK): Versorgungsqualität kann in bestimmten Bereichen durch Mindestmengen gesichert werden (Ärzteblatt).


05.10.2017

Das Klinikum Hanau bekommt einen Versorgungsauftrag für Psychosomatik (Osthessen-News).


20.09.2017

Verwaltungsrat der Spital STS AG solle Zahlen des Spitals Zweisimmen offenlegen (Berner Zeitung).


16.09.2017

Kinderneurologisches Zentrum (KiNZ) der LVR-Klinik Bonn: Einigung über weitere Finanzierung (Bonner Generalanzeiger).


04.09.2017

LVR-Klinik Mönchengladbach hat jetzt die Verantwortung für die psychiatrische Pflichtversorgung (Extra-Tipp).


29.08.2017

Kanton Aargau wolle vollständige Privatisierung der Kantonsspitäler Aarau und Baden sowie der Psychiatrischen Dienste prüfen (Bluewin).


10.08.2017

Antrag der Krankenhäuser in Winsen und Buchholz auf Aufnahme in das Investitionsprogramm 2018 werde positiv gesehen (Landeszeitung).


09.08.2017

Behandlung von Schlaganfall-Patienten ist im Landkreis Göppingen zwischen der Klinik am Eichert und dem Christophsbad weiter ein Zankapfel (Südwest-Presse).


04.08.2017

Noch keine Lösung für längerfristige Versorgung Neugeborener am Kantonsspital Zug (Luzerner Zeitung).


21.07.2017

Az. 3 C 17.15: Ergebnisse von Strukturprüfungen sind i.R. einer Schiedsstellenfestsetzung nur bei evidenten Abrechnungsfehlern zu berücksichtigen (Seufert Rechtsanwälte).


21.07.2017

Az. 3 C 17.15: Bundesverwaltungsgericht eröffnet der Schiedsstelle Gestaltungsspielraum bei unklaren Abrechnungsvoraussetzungen von DRG-Fallpauschalen (Medizinrecht RA Mohr).


12.06.2017

Thematisert: Vorteile und Risiken von Krankenhaus-Fusionen (B4BSchwaben).


03.06.2017

Genolier Swiss Medical Network zieht Genfer Clinique Générale-Beaulieu von der Spitalliste zurück (Pressemitteilung).


30.05.2017

Spital Zofingen: Beschwerde gegen verweigerte Leistungsaufträge ohne Erfolg (Aargauer Zeitung).


05.05.2017

München: Pränatal im Stich gelassen (Mittelbayerische).


03.05.2017

Wie zukunftssicher ist der neue Thüringer Krankenhausplan? (VdEK).


19.04.2017

Kinder- und jugendpsychiatrische Grundversorgung in Chemnitz und Umgebung sei wieder gesichert (Freie Presse).


03.04.2017

Alb-Fils-Kliniken und Christophsbad: Streitpunkt Akutversorgung bei Verdacht auf Schlaganfall (Südwest-Presse).


01.04.2017

Das Blaukreuz-Zentrum Kassel schließt die Sucht-Klinik (Hessische Nachrichten).


31.03.2017

Imland-Klinik Eckernförde: Staatsanwaltschaft initiiert Vorprüfungsverfahren (Schleswig-Holsteinische Landeszeitung).


31.03.2017

Vinzentinerinnen am St. Elisabethenkrankenhaus Lörrach geben Versorgungsauftrag zurück (Badische Zeitung).


28.03.2017

Krankenhausbetreiber Atos bestätigt Gespräche mit den Stadt-Landkreis-Kliniken Heilbronn (SLK) über die Zukunft des Krankenhauses Möckmühl (Stimme).