Krankenkassen und Chirurgen einigen sich nach langem Streit auf ambulante Fallpauschalen myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« ver.di fordert den Stadtrat auf, die Ausgliederungen am Heinrich-Braun-Klinikum Zwickau zurückzunehmen | Krankenkassen und Chirurgen einigen sich nach langem Streit auf ambulante Fallpauschalen | Krankenhäuser in Hamm profitieren von moderner Technik »

 

Krankenkassen und Chirurgen einigen sich nach langem Streit auf ambulante Fallpauschalen

Krankenkassen und Chirurgen einigen sich nach langem Streit auf ambulante Fallpauschalen (Luzerner Zeitung).

Die Arztrechnungen sollen einfacher werden, jedenfalls bei den ambulanten Eingriffen. Dies planen der Krankenkassendachverband Santésuisse und der Chirurgen-Dachverband FMCH. Sie haben sich auf die Einführung von Fallpauschalen in diesem Bereich...
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Samstag, 06.06.2020