Versicherer und Spitäler wollen pauschale Abgeltung auf ambulante Leistungen ausweiten myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« BSG: § 7 Abs. 5 PrüfvV (2014) hat Präklusionswirkung für bestimmte Daten | Versicherer und Spitäler wollen pauschale Abgeltung auf ambulante Leistungen ausweiten | Evangelisches Klinikum Bethel Bielefeld: Mitschuld-Ermittlungen gegen Ärzte eingestellt »

 

Versicherer und Spitäler wollen pauschale Abgeltung auf ambulante Leistungen ausweiten

Versicherer und Spitäler wollen pauschale Abgeltung auf ambulante Leistungen ausweiten (Luzerner Zeitung).

Santesuisse, der Spital- und der Chirurgenverband gründen eine Tariforganisation, um pauschale Vergütungen auf alle ambulanten Leistungen auszuweiten. Doch die Gesundheitsbranche ist gespalten. Sollen auch im ambulanten Bereich Fallpauschalen eingeführt werden?...
- - - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Freitag, 21.05.2021