Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Az. B 1 KR 9/20 R: Krankenhaus muss gleichermaßen zweckmäßige und notwendige, aber wirtschaftlichere Behandlungsalternativen abwägen myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Berechnung aufwändiger Hygienemaßnahmen während der COVID-19-Pandemie | Az. B 1 KR 9/20 R: Krankenhaus muss gleichermaßen zweckmäßige und notwendige, aber wirtschaftlichere Behandlungsalternativen abwägen | Kliniken des Kreises Lörrach erwarten Defizit »

 

Az. B 1 KR 9/20 R: Krankenhaus muss gleichermaßen zweckmäßige und notwendige, aber wirtschaftlichere Behandlungsalternativen abwägen

Az. B 1 KR 9/20 R: Krankenhaus muss gleichermaßen zweckmäßige und notwendige, aber wirtschaftlichere Behandlungsalternativen abwägen (Urteilsbegründung).

Auf die Revision der Beklagten werden die Urteile des Bayerischen Landessozialgerichts vom 29. Januar 2019 und des Sozialgerichts Augsburg vom 8. September 2017 aufgehoben. Die Klage wird abgewiesen. Die Klägerin...
- - - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Dienstag, 23.03.2021
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×