Intensivbetten: SPD-Gesundheitsexperte vermutet Abrechnungsbetrug in einzelnen Fällen mydrg.de

« Klinikum Bamberg: Freihaltepauschalen waren bitter nötig | Intensivbetten: SPD-Gesundheitsexperte vermutet Abrechnungsbetrug in einzelnen Fällen | Krankenhaus Bad Oeynhausen: Rat will mehr Transparenz - Landrätin verweigert Besuch »