Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Az. 3 S 17/19 LG Hildesheim: Kein Vorrang ambulant vor stationär für PKV-Versicherte myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Datenübermittlung nach § 301 Abs. 3 SGB V: Aktuelle Kommentierungsverfahren | Az. 3 S 17/19 LG Hildesheim: Kein Vorrang ambulant vor stationär für PKV-Versicherte | Asklepios-Kinderstation Parchim vor endgültigem Aus »

 

Az. 3 S 17/19 LG Hildesheim: Kein Vorrang ambulant vor stationär für PKV-Versicherte

Az. 3 S 17/19 LG Hildesheim: Kein Vorrang ambulant vor stationär für PKV-Versicherte (Christmann Law).

Eine stationäre Heilbehandlung eines privat versicherten Patienten ist nicht nur dann medizinisch notwendig, wenn der angestrebte Behandlungserfolg in der Prognose durch ambulante Maßnahmen nicht in gleichem Maße erzielt werden kann....
- - - - - - - - - - - -



erschienen am Donnerstag, 14.11.2019
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×