Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Verwaltungsgericht Berlin: Freihalteanordnung von Krankenhausbetten aufgrund Infektionsschutzgesetz (IfSG) nichtig myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Rheinland-Pfalz fördert Krankenhäuser mit 128 Millionen Euro | Verwaltungsgericht Berlin: Freihalteanordnung von Krankenhausbetten aufgrund Infektionsschutzgesetz (IfSG) nichtig | Mitarbeiter Medizincontrolling w/m/d Kliniken Südostbayern AG Traunstein »

 

Verwaltungsgericht Berlin: Freihalteanordnung von Krankenhausbetten aufgrund Infektionsschutzgesetz (IfSG) nichtig

Verwaltungsgericht Berlin: Freihalteanordnung von Krankenhausbetten aufgrund Infektionsschutzgesetz (IfSG) nichtig (Seufert Rechtsanwälte).

Mit Beschluss vom 11. Februar 2021 (VG 14 L 18/21, 20/21) hat das VG Berlin einem Antrag eines Krankenhausträgers auf Erlass einer Einstweiligen Anordnung stattgegeben. Es wird festgestellt, dass die...
- - - - - - - - - - - -



erschienen am Donnerstag, 18.03.2021
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×