Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Die neuen Weaning-Kodes 2021 - Probleme, Unzulänglichkeiten und unklare Abgrenzungen myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Mitarbeiter befürchten Personalabbau im Klinikum Wilhelmshaven | Die neuen Weaning-Kodes 2021 - Probleme, Unzulänglichkeiten und unklare Abgrenzungen | Az. S 21 KR 303/19: Krankenkasse kann schlichtes Nichtbezahlen nicht mit einem dem Krankenhaus unbekannten Ruhen des Leistungsanspruches des Versicherten begründen »

 

Die neuen Weaning-Kodes 2021 - Probleme, Unzulänglichkeiten und unklare Abgrenzungen

Die neuen Weaning-Kodes 2021 - Probleme, Unzulänglichkeiten und unklare Abgrenzungen (Kaysers Consilium GmbH, PDF, 322 kB).

Auch wenn im Januar 2021 deutsche Intensivmediziner/-innen und Pneumologen ganz andere Probleme haben dürften, als sich mit der Definition und Interpretation der neuen und überarbeiteten Weaning-Kodes zu beschäftigen, sind aus...

Auch wenn im Januar 2021 deutsche Intensivmediziner/-innen und Pneumologen ganz andere Probleme haben dürften, als sich mit der Definition und Interpretation der neuen und überarbeiteten Weaning-Kodes zu beschäftigen, sind aus unserer Sicht zur Umsetzung des Intensivpflege- und Rehabilitationsstärkungsgesetzes (GKV-IPReG) zumindest noch die
folgenden Fragestellungen und Unklarheiten zu lösen.
A Bedeutung des OPS 1-717: Feststellung des Beatmungsstatus
und des Beatmungsentwöhnungspotentials
Aus unserer Sicht erfordert diese gesetzlich verpflichtende Vorgabe zur Kodierung
bei der Entlassung und Verlegung beatmeter Patienten eine ganze Reihe
von Klarstellungen oder Erläuterungen:
[...]

Quelle: Kaysers Consilium GmbH, 04.01.2020

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Montag, 04.01.2021
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×