TAVI und chirurgischer Aortenklappenersatz: Studie zu Mortalität und Komplikationen aus Routinedaten myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Zuwachs vor allem im Medizincontrolling | TAVI und chirurgischer Aortenklappenersatz: Studie zu Mortalität und Komplikationen aus Routinedaten | Inwieweit können Routine- oder Registerdaten zur Nutzenbewertung in der Medizin verwendet werden? »

 

TAVI und chirurgischer Aortenklappenersatz: Studie zu Mortalität und Komplikationen aus Routinedaten

TAVI und chirurgischer Aortenklappenersatz: Studie zu Mortalität und Komplikationen aus Routinedaten (Ärztezeitung).

Quelle: Ärztezeitung, 22.01.2016 Mehr TAVI, weniger Komplikationen Weitere Zahlen zur Entwicklung der Aortenklappeneingriffe in Deutschland: Anhand der an das DIMDI übermittelten OPS-Codes zeigt sich erneut, dass die Komplikationsraten von offenem...
- - - - - - - - - - - -



erschienen am Freitag, 22.01.2016