Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Stellenmarkt Gesundheitswesen - Az. B 1 KR 36/17 R: Therapie mit Bevacizumab (Avastin) bei Glioblastoma multiforme im Off-Label-Use Zusatzentgelt my DRG

« Arzt/Ärztin / Medizincontroller/in: innovas GmbH, Köln | Az. B 1 KR 36/17 R: Therapie mit Bevacizumab (Avastin) bei Glioblastoma multiforme im Off-Label-Use Zusatzentgelt | Kanton Bern: Swiss Medical Network kauft das chirurgische Akutspital von der Siloah-Gruppe »

 

Az. B 1 KR 36/17 R: Therapie mit Bevacizumab (Avastin) bei Glioblastoma multiforme im Off-Label-Use Zusatzentgelt

Az. B 1 KR 36/17 R: BSG zur Abrechnung eines Zusatzentgeltes für die Behandlung mit Bevacizumab (Avastin) bei Glioblastoma multiforme im Off-Label-Use (Terminvorschau).

Klinikum Chemnitz gGmbH ./. BARMER Die Klägerin, Trägerin eines für die Behandlung Versicherter zugelassenen Krankenhauses, behandelte einen bei der beklagten KK Versicherten teilstationär mit dem Arzneimittel Avastin wegen des Rezidivs...
- - - - - - - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Samstag, 08.09.2018
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×