Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Az. B 1 KR 19/19 R: Zeiten der Spontanatmung bei Entlassung in respiratorisch instabilem Zustand sind i.S. der DKR 1001l als Beatmungsstunden abrechnungsrelevant ansatzfähig myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Az. B 1 KR 4/19 R: Die Vergütung einer fremdallogenen Stammzelltransplantation kann von der Ordnungsmäßigkeit der Patientenaufklärung und der wirksamen Einwilligung abhängig sein | Az. B 1 KR 19/19 R: Zeiten der Spontanatmung bei Entlassung in respiratorisch instabilem Zustand sind i.S. der DKR 1001l als Beatmungsstunden abrechnungsrelevant ansatzfähig | Südharz-Klinikum Nordhausen vor neuem Tarifstreit »

 

Az. B 1 KR 19/19 R: Zeiten der Spontanatmung bei Entlassung in respiratorisch instabilem Zustand sind i.S. der DKR 1001l als Beatmungsstunden abrechnungsrelevant ansatzfähig

Az. B 1 KR 19/19 R: Zeiten der Spontanatmung bei Entlassung in respiratorisch nicht stabilem Zustand sind i.S. der Kodierrichtline als Beatmungsstunden abrechnungsrelevant ansatzfähig (Urteilbegründung).

Die Revision der Beklagten gegen das Urteil des Bayerischen Landessozialgerichts vom 12. März 2019 wird zurückgewiesen. Die Beklagte trägt auch die Kosten des Revisionsverfahrens. Der Streitwert für das Revisionsverfahren wird...
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Freitag, 17.01.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×